„Garteln in Salzburg“ 14.1. 16.00 Uhr

Küchenkräuter fürs Fensterbrett

Haben Sie auch schon Lust auf frische Vitamine? Da gibt es zum Beispiel ein paar Pflanzen die jetzt schon wunderbar wachsen. Salbei, Rosmarin oder der ganz beliebte Schnittlauch. Biogärtner Karl Ploberger zeigt, was sie bei den Küchenkräutern beachten sollten.

Karl Ploberger und Küchenkräuter
„Essen in Salzburg“ 13.1. 16.00 Uhr

Räuberfleisch

Für den Jänner hat ORF Fernsehköchin Iris Köck einige Salzburger Rezepte zusammengestellt, und beginnt mit einer deftigen Speise – dem Räuberfleisch:

Räuberfleisch
„Gesund in Salzburg“ 12.1. 16.00 Uhr

Hautprobleme durch Mund-Nasenschutz

Jetzt im Winter hat es unsere Haut nicht einfach. Die kalte Luft draussen, die trockene Heizungsluft drinnen und dazu kommt noch das Tragen des Mund-Nasenschutzes. All das kann zu Hautreizungen führen.

Gesund TV
„Bewegt in Salzburg“ 11.1. 16.00 Uhr

Stärkung Bauch- und Rückenmuskulatur

Für einen gesunden Rücken sollte man immer etwas tun, auch jetzt im Winter. Dabei ist wichtig, die Stärkung der Rumpfmuskulatur. Doresia Krings und Michael Mayrhofer zeigen eine Übung zur Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskeln.

Turnübung
„Garteln in Salzburg“ 7.1. 15.55 Uhr

Azaleen

Pflanzen haben eine besondere Wirkung, den Azaleen wird eine beruhigende nachgesagt. Ob leuchtend kaminrot, rosa oder zartrosa. Azaleen lassen farblich keine Wünsche offen. Die Pflanze mag kühle Temperaturen und ist somit als Zimmerpflanze weniger geeignet. Biogärtner Karl Ploberger hat Tips zur richtigen Azaleenpflege.

Rosafarbene Azalee
„Essen in Salzburg“ 6.1. 16.00 Uhr

Dreikönigskuchen

Passend zum Dreikönigstag präsentiert ORF Fernsehköchin Iris Köck den Dreikönigskuchen.

Dreikönigskuchen
„Gesund in Salzburg“ 5.1. 16.00 Uhr

Kräuter für die Lunge

Mit jedem Atemzug fließt ungefähr ein halber Liter Luft durch die Atemwege in die Lunge und wieder heraus. Durch Kräuter kann die Lunge gestärkt werden.

Kräuter für die Lunge, Moderatorin Edina Gaisecker mit der Salzburger Apothekerpräsidentin im Bild
„Bewegt in Salzburg“ 4.1. 16.00 Uhr

Ganzkörperübung für das Gleichgewicht

Bei der Ganzkörperübung werden viele Muskelgruppen gleichzeitig und zusätzlich das Gleichgewicht sowie die Stabilität trainiert. Doresia Krings und Michael Mayrhofer zeigen vor, wie die Übung funktioniert.

Gleichgewichtstraining Ganzkörper
„Garteln in Salzburg“ 31.12. 16.00 Uhr

Usambaraveilchen

Immer öfter erobern Nostalgiepflanzen unsere Wohnzimmer. Die Zyklamen, die Azaleen und die Usambaraveilchen. Biogärtner Karl Ploberger stellt die Pflanze vor:

Usambaraveilchen in lila und weiß
„Essen in Salzburg“ 30.12. 14.43 Uhr

Selbstgemachte Glücksbringer

Das alte Jahr, nähert sich mit großen Schritten dem Ende. Das Neue, lässt ORF Fernsehköchin Iris Köck, gleich kulinarisch mit einem selbstgemachten Glücksbringer beginnen: Mit einer Neujahrsbopp, auch unter Neujahrspuppe bekannt.

Neujahrsbopp