Iris Köck in der Fernsehgartenküche des ORF Salzburg
ORF
ORF

G’schmackige Rezepte aus Salzburg

Jeden Mittwoch präsentiert Iris Köck in „Essen in Salzburg“ g’schmackige Salzburger Rezepte aus der Küche im ORF-Salzburg-Fernsehgarten. Sie finden diese Rezepte zum Nachkochen hier – genauso wie andere Rezepte aus dem ORF-Salzburg-Programmen.

Sommerkräuter mit Salz konservieren

Wir packen den Sommer ins Glas. ORF-Salzburg-Fernsehköchin Iris Köck zeigt dieses Mal, wie Sie die vielen Sommerkräuter konservieren können. Gemischt mit Salz sind sie recht lange haltbar.

Kräuter konservieren

Grüne Mayonnaise und Paprikasenf

Schön langsam kommen wir von den Sommergrillerein zu einem ganz besonders schönen Teil des Sommers – dem Konservieren. Dieses Mal zeigt Ihnen ORF Salzburg Fernsehköchin Iris Köck, wie sie grüne Mayonaise und Paprikasenf selbst herstellen können.

Konservieren

Gartenparty-Mitbringsel: Brot im Tontopf

Für die Grillerein im Sommer hat ORF Salzburg Fernsehköchin Iris Köck schon einige Rezepte vorgestellt. Was nun noch fehlt, ist ein Mitbringsel: Wie wäre es denn mit einem selbstgebackenem Brot im Tontopf.

Brot im Tontopf

Burger vom Grill in zwei Varianten

Die Burgerbrötchen hat ORF Salzburg Fernsehköchin Iris Köck in der letzten Sendung schon gebacken. Nun geht es um die Fülle. Und diese wird sowohl für Fleischtiger als auch für Vegetarierer vorgestellt.

Burger Varianten Fernsehgarten Essen

Zwei Varianten selbstgemachter Burgerbuns

Sommerzeit ist Grillzeit und hierzu passen ideal selbstgemachte Burgerbuns. ORF Salzburg Fernsehköchin Iris Köck präsentiert zwei Varianten: Einmal rustikal und einmal in klassischer Form.

Weckerl