Iris Köck in der Fernsehgartenküche des ORF Salzburg
ORF
ORF

G’schmackige Rezepte aus Salzburg

Jeden Mittwoch präsentiert Iris Köck in „Essen in Salzburg“ g’schmackige Salzburger Rezepte aus der Küche im ORF-Salzburg-Fernsehgarten. Sie finden diese Rezepte zum Nachkochen hier – genauso wie andere Rezepte aus dem ORF-Salzburg-Programmen.

Kaspressknödel

Diese Woche präsentiert Ihnen ORF Salzburg Fernsehgarten-Köchin Iris Köck einen beliebten Bauernherbst-Klassiker mit dem Sie gleich auch noch einige Restln verarbeiten können: Kaspressknödel.

Kaspressknödel

Forellenfilet im Bierhemd

ORF Salzburg Fernsehgarten-Köchin Iris Köck stellt ein weiteres Highlight der Salzburger Küche vor: Forellenfischfilet im Bierhemd. Übrigens: Das Rezept funktioniert genau so gut mit Saibling oder Reinanke.

Forellenfilet

Süß oder pikant: Bauernkrapfen

Fernsehköchin Iris Köck heißt den Semptember willkommen – mit einem Klassiker der Salzburger Küche, den Bauernkrapfen. Genießen Sie die Speise süß mit Marmelade und Staubzucker, oder pikant mit Sauerkraut oder Kartoffelgröstl.

Bauernkrapfen mit Sauerkraut und Marmelade

Knödel im Glas

Iris Köck beschließt die Sommersaison und das Thema Einkochen mit einem feinen Rezept. Sie können damit Reste verwerten und auch noch auf Vorrat kochen: Semmelknödel im Glas.

Knödel im Glas mit Schwammerlgulasch