Iris Köck, Fernsehköchin
ORF.at
ORF.at

G’schmackige Rezepte aus Salzburg

Jeden Mittwoch präsentiert Iris Köck in „Essen in Salzburg“ g’schmackige Salzburger Rezepte aus der Küche im ORF-Salzburg-Fernsehgarten. Sie finden diese Rezepte zum Nachkochen hier – genauso wie andere Rezepte aus den ORF-Salzburg-Programmen.

Schneeflocken mit Nussfülle

Das erste Adventwochenende steht vor der Tür. Die passende Mehlspeise dafür – Schneeflocken mit Nussfülle – kommt auf den Tisch bei Fernsehköchin Iris Köck. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Backen und einen schönen Advent!

Schneeflocken mit Nussfülle

Wintersalate: Bunt und gesund

Es wird Zeit für ein paar Winter-Vitamine. Im Fernsehgarten serviert Fernsehköchin Iris Köck drei winterliche Salate: mit Blaukraut und Karotten, Chicorée mit Herbsthighligts und einen Grün-Rot-Weiss-Salat.

Wintersalate: Chicorée-Salat mit Herbsthighlights, Wintersalat mit Blaukraut und Karotten und Salat „Grün-Rot-Weiss“ (v.l.n.r.)

Maroni-Kartoffelknödel

Die passende Beilage zum Martini-Gansl serviert Fernsehköchin Iris Köck. Die Kartoffel-Knödel können gerne auch als Hauptspeise auf den Teller kommen.

Kartoffel-Maroni-Rolle

Pasta mit Herbstgemüse

Im Rezept von Fernsehköchin Iris Köck werden Gemüsereste des Herbstes verkocht. Verwenden kann man Zwiebeln, Kartoffeln, Kürbis, Pastinaken, Paprika und Co. Wenn etwas übrig bleibt, genießt man das Gemüsesugo – mit Frischkäse vermengt – als Brotaufstrich.

Pasta mit Herbstgemüse, Kürbis, Paprika und Pastinaken