Edina Gaisecker (links) im ORF Fernsehgarten Studio mit Apothekerin Kornelia Seiwald
ORF

Tipps fürs Wohlbefinden

Jeden Dienstag ist ein Salzburger Apotheker/eine Apothekerin zu Gast bei Edina Gaisecker in „Gesund in Salzburg“. Und jede Woche gibt es einen Tipp für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Die jüngsten Folgen finden Sie hier im Überblick.

Vielseitige Heilpflanze Frauenmantel

Sie wurde im Mittelalter entdeckt und verdankt ihrem Namen einem weiten, wehenden Mantel: die Heilpflanze Frauenmantel. Der Name verrät auch, dass es ein Kraut gegen Frauenleiden ist. Wogegen es hilft und wie man es anwendet, erfahren Sie hier.

Die alte Heilpflanze Goldrute

Die echte Goldrute ist eine alte Heilpflanze, die bereits in der Antike verwendet wurde. Anders als damals gilt sie heute als die Heilpflanze bei Nierenleiden. Expertin Kornelia Seiwald mit Tipps für die Anwendung.

Gesunde Geschenke zum Vatertag

Vatertag und Männergesundheit: Sportliche und gestresste Männer brauchen ausreichend Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Da gibt es Kombipräparate, aber auch pflanzliche Mittel. Vielleicht als Geschenk zum Vatertag?

Tipps zur Raucherentwöhnung

Am 31. Mai ist Welt-Nichtrauchertag. Das ist auch das Thema in der „Gesund in Salzburg“-Sendung: Die Raucherentwöhnung. Immerhin raucht ein Viertel der Österreicher über 15 Jahre, viele würden gerne damit aufhören. Aber wie?

Heilpflanze Schafgarbe

Die Schafgarbe zählt zu den ältesten Arzneipflanzen. Ausgrabungen belegen, dass bereits die Neandertaler Schafgarbe als Heilpflanze verwendet haben. Sie hat eine breite Heilwirkung.