Carina Schwab Kornelia Seiwald
ORF
ORF

Tipps fürs Wohlbefinden

Jeden Dienstag ist ein Salzburger Apotheker/eine Apothekerin zu Gast bei Carina Schwab in „Gesund in Salzburg“. Und jede Woche gibt es einen Tipp für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Die jüngsten Folgen finden Sie hier im Überblick.

Pflanzliche Öle zur Pflege

Letzten Dienstag haben wir Ihnen pflanzliche Öle vorgestellt, die unsere Gesundheit und Schönheit von innen her fördern. Dieses Mal widmet sich unser „Gesund in Salzburg“-Team drei pflanzlichen Ölen, die für die äußere Pflege gut geeignet sind.

Jojobaöl, Arganöl,

Pflanzliche Öle zur Einnahme

Haut und Haare mit einer Creme, einer Tinktur oder einem Balsam zu pflegen: Das kennt man. Unsere Schönheit von innen zu pflegen ist eine weitere Möglichkeit – mit hochwertigen Pflanzenölen zum Einnehmen.

Leinöl, Hanföl und Nachtkerzenöl

Hilft dem Darm: Faulbaumrinde

Vor uns liegt der Advent mit all seinen kulinarischen Köstlichkeiten. Eine gute Gelegenheit, seiner Darmgesundheit jetzt noch etwas Gutes zu tun. Tee und Tinktur aus Faulbaumrinde helfen zum Beispiel bei Verstopfung.

Faulbaumrinde, Tee und Tinktur

Darmgesundheit: Gersten- und Weizengras

Rechtzeitig vor Martini – und dem Ganslessen – steht unsere Darmgesundheit im Mittelpunkt. Carina Schwab und Apotheker Wolfgang Lanner widmen sich zwei besonders nährstoffreichen Pflanzen: dem Gersten- und dem Weizengras.

Gerstengras

Die Kraft der Vitalpilze

Die Traditionelle Chinesische Medizin schwört seit Jahrhunderten auf seine Wirkung und auch bei uns kommt er nicht nur als Speisepilz, sondern immer öfter auch als Heilpilz zum Einsatz – der Shiitake: Für gute Nerven und ein gutes Immunsystem.

Vitalpilze in Kapselform und der Shiitake