Carina Schwab
ORF.at
ORF.at

Tipps fürs Wohlbefinden

Jeden Dienstag ist eine Apothekerin zu Gast bei Carina Schwab in „Gesund in Salzburg“. Und jede Woche gibt es einen Tipp für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Die jüngsten Folgen finden Sie hier im Überblick.

Omega-3-Fettsäuren

Sie sind gesund für Herz und Hirn, stärken unser Immunsystem und unsere Nerven. Die sogenannten Omega-3-Fettsäuren sind aus der gesunden Ernährung nicht wegzudenken. Es handelt sich dabei um essentielle Fettsäuren – aber was heißt das genau?

Omega 3 Fettsäuren: Avocado, Lachs,  Leinsamen, Kapseln Walnüsse

Sternanis: Pflanzliche Hilfe bei Infekten

Der Sternanis wird im Advent und zu Weihnachten vor allem gerne als Gewürz oder zur Dekoration verwendet. Er sieht aber nicht nur schön aus und riecht gut – die sternförmige Frucht ist auch in der Pflanzenheilkunde bedeutsam.

Sternanis, Kapseln, Olivenöl

Fastenzeit: Heißhunger stillen

Ab Aschermittwoch wollen wieder viele Menschen zu fasten beginnen. Aber was tun, wenn der Heißhunger auf Süßes und Deftiges einfach zu groß ist? Apothekerin Sonja Gaube und Carina Schwab mit Tipps, die gar nicht so schwer umzusetzen sind.

Bitterstoffe-Tinktur, Bitterstoffe-Kräuter, Vollkornbrot, Bohnen und Linsen

Pflanzliche Hilfe bei Blutarmut

Ein Thema, das häufig Frauen betrifft, ist die Blutarmut. Einfach gesagt, haben Frauen oftmals zu wenig rote Blutkörperchen. Zentraler Bestandteil ist dabei Eisen. Medizinische Abklärung ist deshalb auch nötig, um die Ursachen herauszufinden. Bei leichter Blutarmut helfen pflanzliche Hilfsmittel.

Kräuter: Ehrenpreiswurzel, Kalmuswurzel, Hirtentäschelkraut und Bockshornkleesamen , Aroniabeeren, Saft, Rote Rüben, Granatapfel