Karl Ploberger mit Zitrusbäumchen samt Blumenschmuck
ORF
ORF

Der wöchentliche Tipp von Karl Ploberger

Jede Woche am Donnerstag stellt Karl Ploberger in „Garteln in Salzburg“ im ORF-Salzburg-Fernsehgarten seine Tipps für Garten, Terrasse und Balkon vor. Hier finden Sie immer die letzten Ausgaben in der Übersicht.

100 Tage Frühling pflanzen

Biogärtner Karl Ploberger startet im Oktober schon in den Frühling. Was sich nicht richtig anhört, ist aber richtig gemeint. Der Frühling wird jetzt im Herbst vorbereitet, der Biogärtner pflanzt einen Blumenzwiebeltopf nach der Lasagne-Methode – für 100 Tage Frühling.

Blumenzwiebeln

Den Rasen winterfit machen

Ob Rasen, Feige oder andere empfindliche Pflanzen: Jetzt ist die Zeit, sie winterfit zu machen. Biogärtner Karl Ploberger hat einige Tipps dazu. Das Wichtigste bei der Rasenpflege ist die richtige Düngung.

Biogärnter Karl Ploberger im Fernsehgarten mit Rasendünger, um den Rasen winterfit zu machen

Für Haustiere ungefährliche Zimmerpflanzen

Nun sehnt man sich wieder nach frischem Grün in der Wohnung. Wenn es draußen neblig und viel früher dunkel wird, dann sucht man in den Wohnungen ein Stück grünes Glück. Aber: Vorsicht mit den Pflanzen bei Haustieren!

Katzengras in kleinem Blumentopf wird von Hand gestreichelt

Purpurglöckchen verzaubern

Purpurglöckchen sind äußerst attraktiv. Ihre winzigen, trichterförmigen Glöckchenblüten erscheinen in reicher Fülle an verzweigten langgestielten Blütenrispen und scheinen wie eine Wolke über den Blättern zu schweben.

Karl Ploberger im Fernsehgarten mit Purpurglöckchen