Blitz aus aufgetürmten Wolken
Photo by Inactive. on Unsplash
Horoskop

Diese Woche hat es in sich

Die Woche von 17. bis 23. Juni hat es ordentlich in sich – mit dem Vollmond zu Wochenbeginn. Noch dazu wird dieser Vollmond besonders kraftvoll und intensiv. Die Details dazu von unserer Radio Salzburg Astrologin Daniela Hruschka.

Sendungshinweis

„Ihr Vormittag“, 17.6.2019

„Da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so klug als je zuvor!“ Das Zitat ist aus „Faust“ von Johann Wolfgang von Goethe. Es kann durchaus sein, dass es Ihnen gleich zu Beginn der Woche genauso geht.

Am 17. Juni haben wir einen Vollmond im Zeichen des Schützen. Nachdem auch Jupiter aktuell im Schütze Zeichen steht, wird dieser Vollmond besonders kraftvoll und intensiv.

Sollten Sie die Gelegenheit haben, den Sternenhimmel betrachten und bestaunen zu können, dann achten Sie auf den hellsten Stern, das wäre in diesem Fall Jupiter. Ein äußerst sympathischer Planet, da er uns immer wieder zeigt, wo unsere Ziele sind oder sein sollten.

Vollmond  über den Bäumen
Photo by Ganapathy Kumar on Unsplash

Mit diesem Vollmond haben Sie die Chance, Ihre persönlichen Glaubenssätze und Überzeugungen zu ändern oder aber auch zu verfeinern.

Ein Vollmond hilft uns, mit Veränderungen umzugehen und daran zu wachsen. Er beleuchtet unsere Wahrheit und bringt diese an die Oberfläche.

Allerdings gibt es auch eine sehr kritische und spannungsgeladene, beinahe zerstörerische Konstellation in dieser Woche: Eine Mars/Merkur Konjunktion in Opposition zu Mars. Daher dürfen oder sollten wir in den nächsten Tagen mit einigen plötzlichen und unvorhergesehenen Ereignissen rechnen.

Im ersten Augenblick werden uns diese sicher nicht als besonders angenehm erscheinen. Versuchen Sie, in diesen Tagen sehr diplomatisch zu bleiben und lassen Sie sich nicht aus der Reserve locken.

Vermeiden Sie nach Möglichkeit unnötige Gefahren und Risiken und versuchen Sie ganz bewusst, in Ihrer Mitte zu bleiben. Allein das wird mit Sicherheit schon schwierig genug werden.

Das Gute ist: Es geht vorüber und ab dem Wochenende meint es Venus wieder gut mit uns und es gibt Entwarnung und das Wochenende gestaltet sich harmonisch.

Glückskinder der Woche

Zwillinge, Krebse, Wassermänner

Widder

„Versuchen Sie ruhig zu bleiben!“ Widder sollten diese Woche aufpassen, dass es nicht zu unnötigem Streit in der Familie kommt. Um dem aus dem Weg zu gehen, stürzen Sie sich am besten in die Arbeit.

Stier

„Es ist nicht alles bös gemeint!“ Liebe Stiere – bitte sehen Sie nicht sofort rot. Nicht alles was man im Moment zu Ihnen sagt, ist auch als Angriff gedacht. Versuchen Sie viel Zeit in der Natur zu verbringen, auch Meditationen wären eine schöne Alternative.

Zwilling

„Es ist und bleibt Ihre Zeit!“ Zwillinge sind auch weiterhin richtig im Glück und fühlen sich sehr wohl. Die lauen Sommernächte versetzen Sie in Flirtlaune und so manches Zwillingsherz wird gar etwas tiefer berührt und findet vielleicht sogar die wahre Liebe.

Krebs

„Der Gipfel ist bereits in Sicht!“ Der Wochenstart kann schon noch recht herausfordernd werden, aber Sie spüren auch die Kraft und Energie, die Sie momentan haben. Krebse sind ab dem Wochenende die neuen Glückskinder. Endlich!

Löwen

„Lassen Sie die Arbeit einfach Arbeit sein!“ Löwen bringen im Moment nicht wirklich viel weiter. Am besten Sie akzeptieren das und nehmen sich bewusst zurück. Damit sind Sie am besten aufgehoben und können zur richtigen Zeit wieder effizient durchstarten.

Jungfrau

„Was gehört schon längst gesagt?“ Für Jungfrauen wird es eine Woche, in der Sie einmal ganz klar Stellung beziehen müssen. Haben Sie keine Angst davor, es geht Ihnen danach nicht nur besser, sondern richtig gut.

Waage

„Koffer packen und ab die Post!“ Für Waagen wäre es eine perfekte Reisewoche, vielleicht könnten Sie das verlängerte Wochenende einfach spontan nützen. Sonst gestalten Sie sich gemütliche Tage zu Hause.

Skorpion

„Tief ein- und ausatmen – in der Ruhe liegt die Kraft!“ Liebe Skorpione, bewahren Sie bitte kühlen Kopf. Im Moment könnten Sie viel zerstören und Sie würden es danach sehr bereuen. Diplomatie ist unumgänglich.

Schützen

„Es könnte die wichtigste Woche des Jahres werden!“ Schützen sollten diese Tage ganz besonders nützen, um sehr bewusst auch emotional aufzuräumen. Der Vollmond in Ihrem Zeichen verschafft Ihnen wunderbare Klarheit.

Steinbock

„Lassen Sie sich bloß nicht aus der Reserve locken!“ Auch für unsere Steinböcke heißt es ganz klar Stellung beziehen und vermeiden Sie dabei unnötige Diskussionen. Sie werden sehen, es funktioniert trotzdem.

Wassermann

„Für Abwechslung ist gesorgt!“ Für Wassermänner ist die Woche schön geteilt. Sie startet sehr arbeitsintensiv, aber das Wochenende wird dank Venus besonders romantisch. Da fällt ein Durchhalten gar nicht schwer.

Fisch

„Sich von Altem befreien ist eine wahre Wohltat!“ Fische könnten so richtig schön aufräumen und ausmisten. Seien Sie dabei ruhig großzügig, denn Sie wissen im Moment ganz genau, was Sie wirklich wollen und Ihnen guttut.

Daniela Hruschka beim Blick in die Sterne
Daniela Hruschka

Daniela Hruschka, Radio Salzburg Astrologin