Radio Salzburg Café

Der „Tod“ Peter Lohmeyer zu Gast

Es ist der siebte Festspielsommer in Folge für Schauspieler Peter Lohmeyer als Tod im Jedermann. Im Gespräch mit Gabi Kerschbaumer hat er erzählt, warum er zum Sprecher des Jedermann Ensembles ernannt wurde, warum Schauspieler eitel und egomanisch sind und warum er die Mitgliedschaft in seinem Lieblingsfussballverein Schalke 04 kündigte.

Peter Lohmeyer

Buhlschaft Valery Tscheplanowa zu Gast

Hier können Sie diese Sendung nachhören: Halbzeit auf dem Domplatz für Jedermanns Buhlschaft Valery Tscheplanowa. Im Radio Salzburg Cafe spricht sie über Feminismus und Sexyness, Intelligenz und Unabhängigkeit – und warum sie als Kind von Mathematik begeistert war.

Buhlschaft erstmals in Hosen  Valery Tscheplanowa Jedermann Tobias Moretti Domplatz

Schauspieler Jörg Hartmann zu Gast

Als Tatort-Kommissar klärt er in Dortmund Verbrechen auf. Bei den Salzburger Festpielen steht Jörg Hartmann am Landestheater in „Jugend ohne Gott“ auf der Bühne. Wie sehr ihn seine TV-Rollen prägten und warum er immer wieder als schwieriger Typ besetzt wird, obwohl er privat sehr lebensfroh ist, das erzählt er im Gespräch mit Gabi Kerschbaumer.

Jörg Hartmann

Theaterregisseur Titov im Gespräch

Im Radio Salzburg Cafe am Sonntag, dem 28. Juli, war der Theaterregisseur Evgeny Titov zu Gast bei Eva Halus. Er inszeniert heuer bei den Salzburger Festspielen „Die Sommergäste“ von Maxim Gorki.

Evgeny Titov