Radio Salzburg Cafe

Corona-Manager Peter Schinnerl zu Gast

Oberst Peter Schinnerl ist die Speerspitze im Land gegen das Corona Virus. Er leitet das zentrale Corona Management des Landes Salzburg. Als Generalstabsoffizier weiß er wie man eine Bedrohung einkesselt. Im Radio Salzburg Cafe bei Gabi Kerschbaumer spricht er u.a. darüber, wie er seine Bundesheererfahrungen im Kampf gegen das Virus einsetzt

Corona Krisen Manager Peter Schinnerl + ORF Moderatorin Gabi Kerschbaumer

Der neue ÖHV-Präsident Walter Veit

Der Hotelier und Gastronom Walter Veit aus Obertauern ist der neue Präsident der Österreichischen Hoteliervereinigung. Im Radio Cafe bei Gabi Kerschbaumer spricht er über die Zukunft des Tourismus, über Apres Ski Partys, über politische Schnellschüsse und warum er sich selber als Genießer bezeichnet.

Präsident ÖHV Walter Veit

Freiheit, Grundrechte und die Pandemie

Der Verfassungsjurist Reinhard Klaushofer leitet das österreichische Institut für Menschenrechte und die Bundeskommission der Volksanwaltschaft. Im Radio Cafe bei Gabi Kerschbaumer spricht er über den Eingriff in die Grundrechte, über das Verhältnis zwischen Individualität und Allgemeinwohl und wie realistisch die Einführung der Impfpflicht ist.

Verfassungsjurist Reinhard Klaushofer

Die erste ÖSV-Präsidentin im Gespräch

Roswitha Stadlober ist zu Gast bei Christopher Pöhl im „Radio Salzburg Cafe“ am Sonntag. Sie spricht über die Herausforderungen in ungewissen Zeiten, über starke sportliche Teams und über ihre Lebenskapitel – von Erfolgen, Enttäuschungen und dem Mitfiebern als Mutter.

Roswitha Stadlober

Neue Landesdirektorin im RS Cafe

Mit 1. Jänner 2022 startet das ORF Landesstudio Salzburg in eine neue Ära. Nach Paul Becker, Rudolf Bayer, Fritz Urban, Hubert Nowak, Siegbert Stronegger, Roland Brunhofer und Christoph Takacs leitet erstmals eine Frau die Geschicke des Landestudios im Salzburger Nonntal.

Waltraud Langer, Landesdirektorin ORF Salzburg