Wirtschaft 19.5. 11.08 Uhr

Öffentliche Bauprojekte: RH kritisiert Land

Das Land Salzburg könnte öffentliche Bauprojekte wesentlich sparsamer umsetzen. Das kritisiert der Landesrechnungshof. Konkret geht es um das Modell der öffentlich-privaten Partnerschaften: Dabei baut das Land nicht selbst, sondern beauftragt einen Bauträger und mietet das Gebäude zurück.

Neubau des Konradinums in Eugendorf von außen
Sport 19.5. 11.05 Uhr

Vertrag mit Matthias Jaissle verlängertLink öffnen

Fußballmeister Red Bull Salzburg hat die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Erfolgscoach Matthias Jaissle bekanntgegeben. Laut Mitteilung des Clubs unterschrieb der 34-jährige Deutsche einen neuen Vertrag bis 2025. Sport

Matthias Jaissle
Chronik 19.5. 8.53 Uhr

Hintersee: Explosion durch Dämpfe ausgelöst

Nach einer Explosion in einem Einfamilienhaus in Hintersee, bei der am Mittwoch ein Jugendlicher verletzt worden ist, konnte die Polizei jetzt die Ursache klären. Demnach dürfte Dämpfe eines Reinigungsmittels zur Explosion geführt haben.

Umwelt 19.5. 7.00 Uhr

Luft in Salzburg kaum noch belastet

Seit fünf Jahren werden die Schadstoffe immer weniger und die Qualität der Luft in allen Salzburger Bezirken immer besser. Das habe auch mit dem Verkehrsaufkommen und der stark verbesserten Technik bei Verbrennungsmotoren zu tun, sagen Fachleute.

Die Gletscher rund um den höchsten Berg Salzburgs, den Großvenediger, sind im Vorjahr österreichweit am stärksten abgeschmolzen. Das zeigt der aktuelle Gletscherbericht, den der Österreichische Alpenverein am Freitag vorgestellt hat.
Sport 19.5. 6.10 Uhr

Europa League: Triumph für Oliver GlasnerLink öffnen

Ex-Salzburg Trainer Oliver Glasner hat Mittwochabend mit Eintracht Frankfurt die Europa League gewonnen. Glasner ist erst der zweite österreichische Trainer, der einen europäischen Club-Bewerb gewinnt. Vor ihm gelang dies nur dem bereits verstorbenen Ernst Happel. Sport

Oliver Glasner gewinnt mit Eintracht Frankfurt das Finale der Europa League
Politik 19.5. 6.00 Uhr

Flüchtlingshilfe: Verständnis für Kritik

Mit Verständnis reagiert der Flüchtlingskoordinator auf Bundesebene nun auf Kritik seines Kollegen aus Salzburg. Der Salzburger Koordinator Reinhold Mayer kritisiert, Österreichs Gesetze seien nicht krisentauglich. Vor allem beim Datenschutz gebe es viele Hindernisse.

Verkehr 19.5. 6.00 Uhr

Fördergeld für neue Fahrradständer

In Salzburg gibt es nun Fördergeld vom Land, wenn Anlagen zum Abstellen von Fahrrädern gebaut werden. Das gilt nun auch für ältere Gebäude, Bewohner von Privathäusern und Firmen, die Abstellplätze für Mitarbeiter und Kunden brauchen.

Fahrradständer Hauptbahnhof
Wirtschaft 18.5. 18.30 Uhr

Angst vor Blackout: Ansturm bei Hafnern, Ofensetzern

Immer mehr wollen sich Kachelöfen oder mit Holz beheizbare Küchenherde einbauen lassen – wegen der immer höheren Preise bei Öl und Gas. Dazu kommt die Angst vor Blackouts beim Strom. Salzburger Hafner haben schon seit Beginn der Lockdowns immer mehr Aufträge. Kunden müssen oft lange warten.

Immer mehr wollen sich Kachelöfen oder  mit Holz beheizbare Küchenherde  einbauen lassen – wegen der immer höheren Preise bei Öl und Gas. Dazu kommt die Angst vor Blackouts beim Strom.  Salzburger Hafner haben schon seit Beginn der Lockdowns immer mehr Aufträge. Kunden müssen oft lange warten.
Chronik 18.5. 15.40 Uhr

Verbrennungen nach Explosion einer Gasflasche

In Hintersee (Flachgau) ist Mittwochnachmittag laut Einsatzkräften eine Gasflasche im Keller eines Einfamilienhauses explodiert. Der Sohn des Hausbesitzers erlitt leichte Verbrennungen.

Politik 18.5. 14.44 Uhr

Mönchsberggarage: Höchstgericht bewilligt Erweiterung

Der Verwaltungsgerichtshof weist die Beschwerde der Salzburger Landesumweltanwaltschaft zurück, wonach die naturschutzrechtliche Bewilligung zum Ausbau der Mönchsberggarage rechtswidrig sei. Diese Bewilligung ist nun höchstgerichtlich bestätigt.

Krauthügel

ORF Salzburg in sozialen Netzwerken

ORF Salzburg Push-Mitteilungen ORF Salzburg auf Facebook ORF Salzburg auf Instagram ORF Salzburg Kontakt