Verkehr 30.6. 17.53 Uhr

Murtalbahn bis Samstag gesperrt

Nach den Unwettern im Lungau an Dienstag und Mittwoch bleibt die Murtalbahn zwischen Salzburg und Steiermark weiter gesperrt. Nach dem starken Regen sind kleinere Muren auf die Gleise abgegangen. Samstagfrüh könnte die Strecke wieder geöffnet werden.

Seit Dienstagabend fordert der viele Regen die Feuerwehren im Lungau. In Tamsweg wurde am Vormittag der Zivilschutzalarm ausgelöst. Der Leißnitzbach führt Hochwasser, vor allem der untere Marktbereich sei gefährdet.
Kultur 30.6. 17.13 Uhr

US-Familie gibt 500 Jahre altes Buch zurück

Nach 77 Jahren kehrt ein 1945 verschwundenes und ca. 500 Jahre altes Buch nun an die Uni Salzburg zurück – aus dem Süden der USA. Ende des Zweiten Weltkrieges ging vieles aus einer wertvollen Sammlung verloren – darunter Handschriften, Grafiken und Drucke.

US-Familie gibt 500 Jahre altes Buch zurück
Politik 30.6. 15.28 Uhr

SPÖ sieht U-Bahn-Pläne mittlerweile kritisch

Die SPÖ in Stadt und Land Salzburg wollen dem Projekt der regionalen U-Bahn nur noch unter Bedingungen zustimmen. Grundsätzlich trage man den Beschluss mit, die Lokalbahn bis nach Hallein zu verlängern. Es brauche aber mehr Transparenz und ein Trassenprojekt bis Hallein – und nicht nur bis zum Mirabellplatz.

S-Link Stadtbahn
Chronik 30.6. 12.20 Uhr

Unfall mit Feuerwehrauto: Aufarbeitung dauert

Der Abtransport des am Mittwoch im Unwettereinsatz bei Ramingstein (Lungau) verunglückten Feuerwehrautos wird noch einige Tage dauern. Auch der Hergang des Unfalls wird noch ermittelt. Das Fahrzeug stürzte über eine Böschung.

Verunglücktes Feuerwehrauto neben den Gleisen der Murtalbahn bei Ramingstein
Wirtschaft 30.6. 10.19 Uhr

Salzburg AG erhöht Fernwärmepreis um 28 Prozent

Die Salzburg AG wird mit 1. September den Preis für die Fernwärme in der Stadt Salzburg und in Hallein (Tennengau) um 28 Prozent erhöhen. Das kündigte der Landesenergieversorger am Donnerstag an. Betroffen sind rund 35.000 Haushalte.

Blick vom Heizkraftwerk Salzburg Mitte zum Gaisberg
Religion 30.6. 10.01 Uhr

Drei Neupriester für Erzdiözese „umso erfreulicher“

Mittwochnachmittag sind im Salzburger Dom drei Männer zu katholischen Priestern geweiht worden – so viele wie schon lange nicht mehr. In Zeiten der Krise des Priestertums sei das „umso erfreulicher“, sagte Erzbischof Franz Lackner in seiner Predigt.

Erzbischof Franz Lackner mit den Neupriestern P. Jakob Auer, Johannes Lackner und Josef Grünwald
Sport 30.6. 8.48 Uhr

Jaissle trotz Trainingslager-Abbruchs optimistisch

Der wetterbedingte Abbruch des Trainingslagers in Bramberg (Pinzgau) sei für die Vorbereitung von Red Bull Salzburg zwar „nicht optimal“. Dennoch zeigt sich Trainer Matthias Jaissle optimistisch: Das Team werde bis zum Saisonstart am 22. Juli „richtig geil“.

Red Bull Salzburg Trainer Matthias Jaissle bei einer Trainingseinheit in Taxham.
Tiere 30.6. 7.53 Uhr

Steinbock-Auswilderung im zweiten Anlauf

Bei Flachauwinkl (Pongau) wurden am Donnerstag zehn Alpensteinböcke ausgewildert – im zweiten Versuch. Der erste Anlauf, die Tiere ins Gasthofgebirge zu fliegen, scheiterte am Mittwoch am Schlechtwetter. Jetzt klappte es.

Auswilderung Alpensteinböcke
Politik 30.6. 7.19 Uhr

Zusätzliche Landesförderung für Photovoltaik

Wegen der steigenden Energiepreise treffen derzeit pro Woche mehr als 100 Förderanträge für Photovoltaik-Anlagen beim Land Salzburg ein – bis zu fünf Mal so viele wie vor einem Jahr. Das Land stockt deshalb die Förderungen auf und gibt rund sechs Millionen Euro zusätzlich frei.

Photovoltaik Anlage auf Dach eines Privathauses
Chronik 30.6. 6.19 Uhr

Attacken auf Schüler: Haftstrafen für Jugendbande

Drei Mitglieder einer Jugendbande sind Mittwochabend am Salzburger Landesgericht zu teilbedingten Haftstrafen verurteilt worden. Den Jugendlichen zwischen 14 und 16 Jahren wurden versuchter Raub, Körperverletzung, gefährliche Drohung, Nötigung und Verstoß gegen das Waffengesetz vorgeworfen.

Angeklagter Jugendlicher bei Prozess vor Richterin in Raum im Salzburger Landesgericht

ORF Salzburg in sozialen Netzwerken

ORF Salzburg Push-Mitteilungen ORF Salzburg auf Facebook ORF Salzburg auf Instagram ORF Salzburg Kontakt