GESUNDHEIT 6.12. 19.34 Uhr

Neue Spezial-Linsen: Kurzsichtigkeit wegschlafen?

Es klingt für viele fast zu schön, um wahr zu sein. Spezielle Nacht-Kontaktlinsen sollen neuerdings die Kurzsichtigkeit lindern. Sie modellieren im Schlaf die Hornhaut, damit tagsüber scharfen Sehen ohne Hilfe möglich wird. Augenärzte warnen aber vor Infektionen.

Es klingt für viele fast zu schön, um wahr zu sein. Spezielle Nacht-Kontaktlinsen sollen neuerdings die Kurzsichtigkeit lindern. Sie modellieren im Schlaf die Hornhaut, damit tagsüber scharfen Sehen ohne Hilfe möglich wird. Augenärzte warnen aber vor Infektionen.
Kultur 6.12. 15.27 Uhr

Leipziger Buchpreis für Karl-Markus Gauß

Der Salzburger Poet, Schriftsteller und Journalist Karl-Markus Gauß bekommt den mit 20.000 Euro dotierten Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2022. Die Verleihung findet bei der Leipziger Buchmesse am 16. März 2022 im Gewandhaus statt.

Karl-Markus Gauß in Salzburg, 2013
Gericht 6.12. 14.00 Uhr

Prozess gegen Mädchenbande nach Überfällen

Den Angeklagten sind zwischen 17 und 20 Jahre alt. Sie stammen aus Nigeria, Serbien, Türkei und Österreich. Ihnen werden vor dem Salzburger Landesgericht schwere Übergriffe auf andere Mädchen und einen Burschen vorgeworfen. Drei des Quartetts sitzen seit einem halben Jahr in Untersuchungshaft.

Landesgericht Salzburg
Tourismus 6.12. 13.28 Uhr

Ski-Wochenende lief besser als erwartet

Vergangenes Wochenende sind weitere Salzburger Skigebiete in die neue Saison gestartet. Dort zeigt man sich zum Saisonauftakt ganz zufrieden. Die Zahlen liegen teilweise über den Erwartungen, heißt es.

Skifahrer am Semmering
Coronavirus 6.12. 12.10 Uhr

Experten: Lockdown-Ende ungewiss

Der Lockdown lässt auch in Salzburg die CoV-Zahlen und Inzidenzen deutlich sinken. Das komme aber in den überlasteten Spitälern nur verzögert an, sagen Mediziner. Nun mehren sich schon wieder Stimmen, der Lockdown müsse verlängert werden – und zwar für alle Bevölkerungsgruppen.

Christkindlmarkt im Lockdown
Sport 6.12. 10.50 Uhr

Ibertsberger neuer Cheftrainer bei SV RiedLink öffnen

Die SV Guntamatic Ried hat Robert Ibertsberger als Nachfolger von Andreas Heraf als Cheftrainer bekanntgegeben. Der 44-jährige Salzburger aus Seekirchen am Wallersee (Flachgau), war bereits für die Innviertler als U-18-Trainer und Leiter der Akademie tätig. Sport

Robert Ibertsberger
Chronik 6.12. 8.45 Uhr

Gartenselche in Flammen

Die Freiwillige Feuerwehr St. Johann im Pongau ist Sonntag Abend zu einem Brand einer Gartenselche ausgerückt. Ein 58-Jähriger hatte das Feuer auf dem Nachbargrundstück entdeckt. Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen des Räucherofens auf das Wohnhaus verhindern.

Brand St. Johann
Politik 6.12. 7.52 Uhr

Kritik an Leerstand von GSWB-Bauten

Die Salzburger SPÖ kritisiert, dass zwei GSWB-Bauten in der Stadt Salzburg immer noch leer stehen – und zwar auf Kosten der Salzburger Steuerzahler: Die Kommandantenvilla der ehemaligen Riedenburgkaserne sowie ein Geschäftslokal in Nähe des Hauptbahnhofes.

Kommandantenvilla in Salzburg-Riedenburg
Chronik 6.12. 7.30 Uhr

Mangel an Tierärzten droht

Die Salzburger Tierärztekammer warnt vor einem akuten Tierärztemangel. In den kommenden Jahren gehen viele Veterinärmediziner der Generation der Babyboomer in Pension. Darunter hauptsächlich Großtierpraktiker, die direkt zu den Nutztieren am Bauernhof fahren.

Tierarzt
Sport 6.12. 7.05 Uhr

Puchner fährt auch im Super-G aufs PodestLink öffnen

Mirjam Puchner ist auch beim Super-G-Saisonauftakt in Lake Louise auf das Stockerl gefahren. Nach Platz drei in der Abfahrt musste sich die 29-Jährige als Dritte nur der Seriensiegerin Sofia Goggia und Weltmeisterin Lara Gut-Behrami geschlagen geben. Sport