Sturm und Orkan in Salzburg

Chronik 31.03.– 15:03 Uhr

Sturm: ÖBB-Umleitung, Flüge abgesagt

Der Sturm überquert nun auch Salzburg - mit Böen bis 120 km/h. Es gibt umgestürzte Bäume, Sachschäden und einige Unfälle im Norden Salzburgs. Die ÖBB leiten Züge nach Westen über Salzachtal und Zell am See (Pinzgau) um. Beim Flughafen musste man Starts absagen und Flüge umleiten.  mehr …

Chirurgie West Landeskliniken Arzt Ärzte Operationssaal Operation

Politik 31.03.– 17:32 Uhr

Landesklinik: Leichte Entspannung im Arbeitskampf

Die Mehrheit der Pflegekräfte in den Landeskliniken (SALK) hat nun doch einer Verlängerung der Betriebsvereinbarung und der Beibehaltung der Journaldienste um einen Monat zugestimmt. Allerdings bleiben Anästhesie und HNO ausgenommen. Das bedeutet ein Drittel weniger Operationen.  mehr …

Weitere Meldungen

Eva Köck und Kornelia Seiwald mit gesunden Putzmitteln

Gesund in Salzburg

Naturmittel zum Putzen Teil 2

Der Osterbraten

Essen in Salzburg

Der Salzburger Braten

Amphore aus Georgien

Wirtschaft 31.03.2015 18:52 Uhr

Neues Urbier aus tönernen Amphoren

Bierbrauen in tönernen Amphoren wie vor 3.000 Jahren wird bald im Biergut der Brauerei Stiegl in Wildshut (Innviertel) zelebriert - direkt an der Grenze von Oberösterreich und Salzburg. Hier wurden Dienstag die Amphoren in die Erde eingegraben. mehr …

Sport 31.03.2015 18:31 Uhr

Fünf Salzburger für WM in U19-Nationalteam

Österreichs Fußball-Nationalmannschaft der Unter-19-Jährigen hat sich Dienstag für die Europameisterschaft im Juli in Griechenland qualifiziert. Fünf Spieler von Red Bull bzw. des FC Liefering aus Salzburg sind in diesem Team mit dabei. mehr dazu in sport.ORF.at

Brand in der Schokoladenfabrik Grödig

Chronik 31.03.2015 15:50 Uhr

Großbrand in Schokoladenfabrik

Bei der Firma Salzburg Schokolade in Grödig (Flachgau) ist Monatagabend ein Großbrand ausgebrochen. Bei den Löscharbeiten waren 120 Feuerwehrleute mit schwerem Atemschutz im Einsatz. Verletzt wurde niemand. mehr …

Signation von "Salzburg heute" im Frühling

„Salzburg heute“ 31.03.2015 15:45 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 31. März

Reportage über Sturmschäden | Bürgermeister will Änderungen: Wohin mit den Bettlern? | Neues Urbier in Amphoren: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“, ab 19.00 Uhr, ORF 2. „Salzburg heute“ in tvthek.ORF.at

Chronik 31.03.2015 15:00 Uhr

Rückruf für „Bio-Hirsebällchen“

Nach dem Spar-Konzern rufen auch die dm-Drogeriemärkte ihre „Bio-Hirsebällchen“ zurück. Im Produkt der Marke Alnatura wurden Spuren des gesundheitsgefährdenden Pflanzeninhaltsstoffes Tropanalkaloid (TA) nachgewiesen. Betroffen sind die Sorten „Natur“, „Erdnuss“ und „ungarisch“. mehr …

Chronik 31.03.2015 13:38 Uhr

Serie von Einbrüchen geklärt

Die Polizei in Vorarlberg konnte jetzt eine länderübergreifende Serie von 35 Einbruchsdiebstählen in Salzburg und Tirol aufklären. Zwei Männer sollen insgesamt acht Einbrüche in Vorarlberg, 20 in Tirol und sieben in Salzburg verübt haben. Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at

Wohnhaus Baustelle

Politik 31.03.2015 13:31 Uhr

Start für neue Wohnbauförderung

Vor dem Start der neuen Wohnbauförderung hat die Landesregierung am Dienstag noch einmal viel Werbung für das Modell gemacht. Es steht eine komplette Abkehr der bisherigen Förderung bevor - auch als Folge des Spekulationsskandals. mehr …

Chronik 31.03.2015 11:46 Uhr

Frau durch Schneefräse schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Wagrain (Pongau) ist am Dienstagfrüh eine 26-jährige Frau schwer verletzt worden. Sie geriet beim Schneeräumen mit dem linken Fuß in eine rotierende Schneefräse. mehr …

Hypo Bank Schild

Wirtschaft 31.03.2015 08:08 Uhr

HETA-Haftungen: Doch Steuergeld nötig?

Nun könnte es möglicherweise doch Steuergeld aus Salzburg für die Hypo-Abbaubank Heta geben. Anders als bisher angenommen, könnte das Land Salzburg nämlich zahlen müssen. Das ergibt zumindest ein neues Gutachten. mehr …

Gerade auf der B156

Chronik 31.03.2015 07:00 Uhr

Krisengipfel über Unfallstrecke

Einen ungewöhnlicher Krisengipfel gibt es Dienstag in Salzburg: Sechs Bürgermeister, Polizei, Feuerwehr, Verkehrsplaner, Unfallgutachter und Politiker treffen sich, um Lösungen zur Entschärfung der Lamprechtshausener Straße (B156) zu finden. Hier gibt es sehr viele Unfälle. mehr …

Verkehr 31.03.2015 06:00 Uhr

Sammeltaxi für den Pongau geplant

Der Regionalverband Pongau will ab Herbst 2015 ein Anruf-Sammeltaxi für den gesamten Bezirk einführen. Lokalpolitiker und Taxiunternehmer arbeiten gemeinsam an einem Projekt, das sowohl Berufstätige als auch Nachtschwärmer nach Hause bringen soll. mehr …

Pfleger in den Landeskliniken

Chronik 30.03.2015 19:15 Uhr

Streit um Pflege-Gehälter eskaliert

An den Landeskliniken geht das Pflegepersonal auf die Barrikaden: Ab Mittwoch könnten Operationen abgesagt werden. Die Pflegekräfte wollen eine Betriebsvereinbarung nicht verlängern. Kommt keine Lösung, wird ein Drittel der Operationen gestrichen. mehr …

Fundstelle der toten Salzburgerin

Chronik 30.03.2015 17:56 Uhr

Todesursache nach Leichenfund weiter unklar

Eine tote Salzburgerin gibt Kriminalisten im bayerischen Traunstein viele Rätsel auf. Die Leiche war am Donnerstag zufällig entdeckt worden. Zwar konnte die Identität der Frau via DNS-Analyse geklärt werden, die Todesursache bisher noch nicht. mehr …

Chronik 30.03.2015 17:11 Uhr

Schwerer Raub wegen Cannabis vor Klärung

Ein schwerer Raub wegen eines halben Kilogramms Cannabis-Kraut vom 30. August 2014 dürfte geklärt sein. Die Polizei konnte weitere Verdächtige ausforschen. Diese sind zum Vorwurf des versuchten Raubes bisher allerdings nicht geständig. mehr …

Demolierte Lkw

Chronik 30.03.2015 14:33 Uhr

Frontalcrash zweier Lkw: Beide Lenker tot

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Lkw auf der Ennstalstraße (B320) zwischen Radstadt (Pongau) und Mandling (Steiermark) sind am Montagnachmittag beide Lenker ums Leben gekommen. Die Unfallstelle auf der Ennstal Straße war stundenlang gesperrt. mehr …

Wirtschaft 30.03.2015 14:16 Uhr

Wirtschaftsforum um ein Jahr verschoben

Das internationale Wirtschaftsforum „Salzburg Economic Festival“, das für 16. und 17. April 2015 im Messezentrum Salzburg geplant war, ist auf Juni 2016 verschoben worden. Die Themen des Forums, das sich den Ost-West Beziehungen widmet, sollen noch geschärft werden. mehr …

Unfall mit zwei Toten bei Going

Chronik 30.03.2015 13:23 Uhr

Zwei Tote bei Unfall im benachbarten Tirol

Bei einem Verkehrsunfall auf der Loferer Straße in Going (Tirol) sind am Sonntagabend zwei junge Männer ums Leben gekommen. Sie prallten mit ihrem Pkw frontal gegen einen Lastwagen aus dem Pinzgau. Der Lkw-Lenker erlitt einen schweren Schock. Mehr dazu in tirol.ORF.at

Bus

Chronik 30.03.2015 12:48 Uhr

Unterlassene Hilfeleistung durch Busfahrer?

Schwere Vorwürfe erhebt eine Familie gegen den Lenker eines Linienbusses. Während einer Fahrt soll die Großmutter einen Schlaganfall erlitten haben. Der Fahrer habe ihr nicht geholfen, sondern sie bei einer Haltestelle ausgesetzt. Das Busunternehmen weist die Vorwürfe zurück. mehr …

30.03.2015 12:12 Uhr

Pinzgauer prügeln im Spital weiter

Die Wut von fünf Pinzgauern aufeinander ist so groß, dass sie ihre Raufereien im Krankenhaus Mittersill fortgesetzt haben. Das Spital suchten die drei Männer und zwei Frauen selbstständig auf, nachdem sie sich zuvor schon mehrfach geprügelt haben sollen. mehr …

Skitour Skitourengehen Skibergsteigen Tourengeher Skitouren Schlenken Schnee Winter Lawine Lawinengefahr

Chronik 30.03.2015 10:56 Uhr

Skitouren in der Osterwoche gefährlich

Skibergsteiger sollten in der Karwoche und über Ostern sehr zurückhaltend sein und keine zu steilen Hänge befahren oder begehen. Das betonen Alpin- und Wetterexperten. Die Lawinengefahr steigt in den Nordalpen und Tauern durch Regen, viel Neuschnee, Wind und Sturm. mehr …