Flüchtlinge Hauptbahnhof

Chronik 03.09.– 13:58 Uhr

Salzburg für weitere Flüchtlinge vorbereitet

Salzburg bereitet sich auf eine größere Zahl weiterer Flüchtlinge vor. Die ungarische Polizei hat am Donnerstag zwar einen Flüchtlingszug geräumt, dennoch dürften wohl bald weitere Flüchtlinge nach Salzburg kommen.  mehr …

Kastenwagen von mutmaßlichen Schleppern

Gericht 03.09.– 13:35 Uhr

Ein Jahr Haft für rumänischen Schlepper

Ein 54-jähriger Schlepper aus Rumänien ist am Donnerstag beim Landesgericht zu einem Jahr unbedingter Haft verurteilt worden. Der Rumäne hatte 18 syrische Flüchtlinge in einen neunsitzigen Bus gepfercht.  mehr …

Weitere Meldungen

Chrysanthemen

Garteln in Salzburg

Jetzt ist Chrysanthemen-Zeit

Badesee Bürmoos

119 Plätze, 119 Schätze

Bürmooser Badesee

Justizanstalt (Gefängnis) Salzburg in Puch Urstein

Chronik 03.09.2015 17:24 Uhr

Häftling wollte lieber ins Gefängnis Puch

Ein Salzburger Häftling, der nach einem Haftausgang nicht mehr in die Justizanstalt Ried im Innkreis (OÖ) zurückgekehrt war, ist am Donnerstag im Pinzgau festgenommen worden. Er wolle lieber ins Gefängnis nach Puch (Tennengau), sagte der Mann. mehr …

Flüchtlinge Bahnhof

Chronik 03.09.2015 16:37 Uhr

Büro vermittelt Wohnungen für Flüchtlinge

In Bischofshofen (Pongau) geht ein neues Wohnvermittlungsbüro für anerkannte Flüchtlinge in Betrieb. Solange Flüchtlinge im Asylverfahren sind, finden sie in den Quartiere des Landes Unterkunft. mehr …

Chronik 03.09.2015 15:56 Uhr

Salzburger saß Internet-Betrüger zwei Mal auf

Kein Glück sollte ein Salzburger beim Kauf eines Rasenmähroboters über das Internet haben. Der 50-Jährige saß gleich zwei Mal einem Betrüger auf. mehr …

Signation von "Salzburg heute" im Frühling

„Salzburg heute“ 03.09.2015 15:15 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 3. September

Vorbereitung auf neuen Flüchtlingsansturm | Milliardengeschäft Online-Handel | Angelika Kirchschlager singt für Caritas | Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“ ab 19.00 Uhr in ORF 2. „Salzburg heute“ in tvthek.ORF.at

Fußball Red Bull Salzburg Hütter Meister Ilsanker Meistertitel Soriano

Sport 03.09.2015 12:56 Uhr

Adi Hütter Trainer bei Young Boys Bern

Adi Hütter, Ex-Trainer von Red Bull Salzburg, wird neuer Coach beim Schweizer Fußball-Erstligisten Young Boys Bern. Hütter unterzeichnete am Donnerstag einen Vertrag bis Sommer 2017. mehr …

Marcel Hirscher

Sport 03.09.2015 12:30 Uhr

Marcel Hirscher gegen Fremdenhass

Österreichs Skistar Marcel Hirscher meldet sich in der Flüchtlingsdebatte zu Wort. Der Salzburger wendet sich klar gegen den Trend in manchen Kreisen, gegen Fremde und Asylwerber zu hetzen und Hass zu verbreiten. mehr …

Festung Hohensalzburg Salzburg Altstadt Mirabellgarten Mirabell Schloss Mirabell

Chronik 03.09.2015 12:09 Uhr

Hohensalzburg wird saniert

Seit wenigen Tagen wird die Festung Hohensalzburg saniert und umgebaut, und das bei laufendem Betrieb. Im Haupttrakt geht es um die Sanierung alter Räume und die Neugestaltung der Museen. Die Betriebsführung der Salzburger Schlösser investiert insgesamt fünf Mio. Euro. mehr …

Alte Frau gibt Bettlerin Geld

Politik 03.09.2015 11:00 Uhr

Geteilte Meinungen über Bettelverbot

Die Bilanz nach drei Monaten Bettelverbot in der Stadt Salzburg ist zwiespältig. Vizebürgermeister Harald Preuner (ÖVP) sagt, es gebe viel weniger Bettler. Bei Sozialvereinen sieht man dagegen nur eine Verlagerung in andere Stadtteile. Und auch die NEOS kritisieren den Vizebürgermeister. mehr …

Chronik 03.09.2015 10:50 Uhr

Neun Tote in Sölden: Zehnter Jahrestag

Das Seilbahnunglück von Sölden jährt sich am Samstag zum zehnten Mal. Bei der Tragödie waren neun Wintersportler aus Deutschland durch einen - von einem Hubschrauber der Salzburger Firma Knaus - herabstürzenden Betonkübel ums Leben gekommen. mehr dazu in tirol.ORF.at

Motorsäge

Chronik 03.09.2015 10:44 Uhr

Forstarbeiter schwer verletzt

Beim Baumfällen im Gebirge ist in Werfen (Pongau) im Salzburger Pongau ein Holzarbeiter schwer verletzt worden. Bergrettung, Alpinpolizei und Feuerwehrwehrleute beteiligten sich an dem Rettungseinsatz. mehr …

biene maja und willi

Wirtschaft 03.09.2015 08:40 Uhr

Biene Maja fliegt für Honigmayr

Österreichs größter Abfüller für Honig, die Firma Honigmayr mit Sitz in Werfen (Pongau), hat sich die Lizenzrechte für die Nutzung des Namens Biene Maja gesichert. Die fleißige Biene wird bald exklusiv auf einer neuen Produktreihe zu sehen sein. mehr …

Autowrack mit Salzburger Kennzeichennach schwerem Verkehrsunfall mit drei Toten in Pichl bei Schladming

Verkehr 03.09.2015 07:58 Uhr

Viele Verkehrstote durch Hitzesommer

Die Zahl der Verkehrstoten in Salzburg ist stark gestiegen. Allein in Juli und August gab es zehn Todesopfer, um sechs mehr als im ganzen Jahr 2014. Fachleute sehe eine Hauptursache im Ausflugsverkehr durch das schöne Wetter. mehr …

Koch Küche Gastronomie Küchenpersonal Tourismus

Wirtschaft 02.09.2015 19:00 Uhr

Zu wenige Köche für die Gastronomie

Gastronomen klagen über einen zunehmenden Fachkräftemangel. Je höher die geforderte Qualifikation, desto weniger Personal sei zu finden. Das betrifft gute Kräfte für die Küchen besonders. Im Service gibt es dagegen zu wenig Stellen. mehr …

Flüchtlingskinder Asyl Schule

Politik 02.09.2015 17:18 Uhr

200 Schulplätze für Flüchtlingskinder nötig

Flüchtlinge, die in Salzburg bleiben, müssen ihre Kinder in eineinhalb Wochen zur Schule bringen. Schulpflicht gilt für alle Minderjährigen. Bisher sieht es so aus, als bräuchte man ca. 200 Plätze im ganzen Bundesland. Die Zuständigen sind zuversichtlich.
mehr …

Kelten Bandwurm wurmverseucht Parasiten

Wissenschaft 02.09.2015 15:02 Uhr

Kelten litten stark unter Würmern

Die Arbeit im Salzbergwerk auf dem Dürrnberg bei Hallein (Tennengau) war für die Bergknappen der Kelten vor 2.500 Jahren eine unglaubliche Schinderei. Sie litten unter katastrophaler Hygiene und oft schweren Wurminfektionen. mehr …

Pressekonferenz

Wirtschaft 02.09.2015 13:02 Uhr

Lagerhaus übernimmt bauMax Saalfelden

Der von Schließung bedrohte bauMax Saalfelden wird vom Lagerhaus übernommen. Das bestätigt die Lagerhaus-Geschäftsführung. Mehr als vier Mio. Euro werden in Saalfelden investiert. Ob bauMax-Mitarbeiter übernommen werden ist noch unklar. mehr …

Hände samt Handschellen

Chronik 02.09.2015 12:20 Uhr

Drogenring im Pinzgau zerschlagen

In Zell am See (Pinzgau) hat die Polizei einen Drogenring zerschlagen. Ermittler forschten elf Dealer aus, die mit hochwertigem Kokain und Marihuana handelten. mehr …

Brand Container Feuerwehr

Chronik 02.09.2015 12:11 Uhr

Container mit Elektroschrott in Brand

In der Stadt Salzburg waram Mittwoch ein Container mit Elektroschrott in Brand geraten. Die Rauchsäule war bis nach Hallwang und Bergheim (Flachgau) zu sehen. Der Schrott dürfte sich selbstentzündet haben. mehr …

Baumax-Schild

Wirtschaft 02.09.2015 08:38 Uhr

Auch bauMax Saalfelden droht Schließung

In Saalfelden (Pinzgau) zittern 32 Angestellte um ihren Job. Der krisengeschüttelte Konzern bauMax schließt dort seine Filiale, die Lagerhaus-Gruppe übernimmt den Standort. Das ist fix. Unklar ist, ob oder wie viele Mitarbeiter übernommen werden. mehr …

Flüchtlinge Zug München ÖBB Bahnhof

Chronik 02.09.2015 07:36 Uhr

Bahnhof: Kaum Flüchtlinge über Nacht

Nur sieben Flüchtlinge sind vergangene Nacht in Zügen aus Wien am Salzburger Hauptbahnhof angekommen. Die Nacht davor waren es noch 1.500. Rotes Kreuz, Caritas und ÖBB hatten Dienstagnacht insgesamt mit rund 100 Flüchtlinge gerechnet. mehr …