Brand in Salzburger Studentenheim

Chronik 31.10.– 17:09 Uhr

Feuer: Studentenheim zwei Mal evakuiert

Am Freitagnachmittag musste in Salzburg ein Studentenheim zum zweiten Mal evakuiert werden: In einer Zwischenwand hatte das Feuer von Freitagfrüh weitergeglost. Bei einer Kontrolle fiel der Feuerwehr die heiße Mauer auf. Ursache des Brandes war ein kaputtes Backrohr.  mehr …

Der leere Kunststoff-Eislaufplatz auf dem Mozartplatz in der Salzburger Altstadt

Chronik 31.10.– 13:45 Uhr

Preuner: „Mozartplatz-Eislauf bleibt“

Auf dem Mozartplatz wird es auch heuer wieder einen Eislaufplatz geben. Das hat der ressortzuständige Vizebürgermeister Harald Preuner (ÖVP) am Freitag klargestellt. Dem Stadtverein sind der Eislaufplatz und der Punschstand auf dem Platz ein Dorn im Auge.  mehr …

Weitere Meldungen

Vogelhaus

Garteln in Salzburg

Vögel füttern, aber richtig

Schweinsbraten / Schweinebraten mit Semmelknödeln und Kartoffeln im Reindl

Schmankerlmarkt

Schweinsbraten im Reindl

Pinzgauer Lokalbahn

Verkehr 31.10.2014 16:42 Uhr

Millionenbeträge für Pinzgauer Lokalbahn

3,2 Millionen Euro steckt das Land Salzburg jährlich in die Pinzgauer Lokalbahn, der Bund weitere 1,4 Millionen. Der Betrieb sein unverzichtbar, sagt der zuständige Landesrat Hans Mayr (TS). mehr …

Einbrecher Dämmerungseinbrecher Einbruch Kriminelle Dieb

Chronik 31.10.2014 16:16 Uhr

Neue Taktik gegen Dämmerungseinbrecher

Die Polizei will mit neuen Strategien gegen Dämmerungseinbrecher vorgehen. Der Saison hat wegen der kurzen Tage und langen Nächte längst begonnen. In den vergangenen Tagen hat es schon 15 Dämmerungseinbrüche in Salzburg gegeben. mehr …

Autobahn

Verkehr 31.10.2014 14:46 Uhr

Deutsche Maut: Reaktionen gemischt

Die heimischen Reaktionen zu den überarbeiteten Plänen einer deutschen Pkw-Maut fallen gemischt aus. Die einen begrüßen, dass die Maut nur auf Autobahnen kommen wird, den anderen ist auch das zu viel mehr …

Stau bei der Stadteinfahrt Flughafen wegen der Schlechtwettersperre

Chronik 31.10.2014 13:30 Uhr

Chaos-Bilanz: Verkehr brach zusammen

16 Autos sind Donnerstagnachmittag innerhalb weniger Stunden bei Auffahrunfällen auf der Westautobahn bei Hallwang (Flachgau) teilweise schwer beschädigt worden. Die Autobahn war blockiert. Auch in der Landeshauptstadt brach der Verkehr zusammen. mehr …

Chronik 31.10.2014 12:34 Uhr

Mutmaßliche Serieneinbrecher gefasst

In Freilassing im benachbarten Bayern hat die Polizei zwei mutmaßliche Serieneinbrecher gefasst. Die Männer stammen aus Deutschland bzw. aus Russland sind mit dem Zug von Salzburg Richtung Deutschland gefahren. mehr …

Postalm

Wirtschaft 31.10.2014 11:31 Uhr

Postalm: Wichtigster Lift steht im Winter still

Die Postalm zwischen Strobl (Flachgau) und Abtenau (Tennengau) kämpft ums Überleben. In der kommenden Wintersaison bleibt der wichtigste Lift geschlossen,weil Betrieb und Wartung den Betreibern zu teuer sind. mehr …

Grabsteine Steinmetz Grabstein Friedhof

Wirtschaft 31.10.2014 11:04 Uhr

Steinmetze klagen über Billig-Konkurrenz

Die heimischen Steinmetzbetriebe klagen über Billig-Konkurrenz aus Asien. Immer mehr Salzburger bestellen Grabsteine im Internet. Zusätzlich werde die Arbeit der Steinmetze durch die Zunahme an Feuer- und Naturbestattungen immer weniger. mehr …

Ausgebranntes Autowrack

Chronik 31.10.2014 09:56 Uhr

Autobrand: Höchstwahrscheinlich Brandstiftung

Beim Brand zweier Autos in Salzburg-Parsch handelt es sich mit größter Wahrscheinlichkeit um Brandstiftung. Der oder die Täter haben offenbar Benzin in einem unversperrten Fahrzeug vergossen und dann Feuer gelegt. mehr …

Leeres Klassenzimmer

Bildung 31.10.2014 08:18 Uhr

Schulautonome Tage „retten“ Herbstferien

Drei bis fünf Tage haben Salzburgs Schüler rund um dieses Wochenende frei, obwohl Allerheiligen und Allerseelen heuer auf das Wochenende fallen. Die Mehrheit der Salzburger Gymnasiasten hat vier Tage am Stück frei, auch viele Volks- und Hauptschüler. mehr …

Dietmar Schmittner, entlassener Beamter der Umweltabteilung und Ex-FPÖ-Sekretär

Chronik 31.10.2014 07:54 Uhr

Schmittners Entlassung bestätigt

Die Entlassung des Landesbeamten und FPÖ-Bundesrates Dietmar Schmittner aus dem Landesdienst ist rechtens. Das hat das Landesverwaltungsgericht entschieden. Schmittner will das Urteil bekämpfen. mehr …

Lawine auf dem Manaslu im Himalaya

Kultur 31.10.2014 07:16 Uhr

Wörgötter, Amon & Co bei Bergfilmfestival

Das Bergfilmfestival von Neukirchen (Pinzgau) hat Donnerstagabend begonnen. Es geht heuer ins zehnte Jahr. Extrembergsteiger und Bergfilmer zeigen neue Produktionen. Den Auftakt lieferte der Saalfeldener Peter Wörgötter. Am 7. November ist Markus Amon dran, ebenfalls ein Pinzgauer. mehr …

Anna Fenninger und Annemarie Moser-Pröll bei der Sportlergala

Sport 31.10.2014 07:15 Uhr

Anna Fenninger wieder Sportlerin des Jahres

Anna Fenninger aus Adnet (Tennengau) ist am Donnerstagabend von Österreichs Sportjournalisten erneut zu Österreichs Sportlerin des Jahres gewählt worden. Bei der Herren wurde Marcel Hirscher aus Annaberg (Tennengau) hinter David Alaba Zweiter. Mehr dazu in sport.ORF.at

Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer

Politik 30.10.2014 17:50 Uhr

Deutsche Maut: Haslauers gemischte Reaktion

Dass für Ausländer in Deutschland eine Maut nur für Autobahnen kommt, begrüßt Salzburgs LH Wilfried Haslauer (ÖVP). Allerdings müsse weiterhin rechtlich geprüft werden, ob eine reine Ausländer-Maut eine Diskriminierung in der EU sei. Haslauer sieht eine solche. mehr …

Alan Fußball

Sport 30.10.2014 17:30 Uhr

Fußball: Neun „Bullen“ verletzt

Bei Fußballmeister Salzburg hat sich mit dem Cupsieg in Innsbruck die Personalsituation durch Verletzungen weiter verschärft. Trainer Adi Hütter muss nun auf neun Spieler aus dem 24-Mann-Kader verzichten. Er hofft, dass Alan gegen Zagreb antreten kann. mehr …

Signation von "Salzburg heute"

„Salzburg Heute“ 30.10.2014 16:15 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 30. Oktober

Autos in Flammen | Mautpläne in Deutschland offenbar fix | Vorschau: Bergfilmfestival Neukirchen: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“, ab 19.00 Uhr, ORF 2. „Salzburg Heute“ im Internet

Das leerstehende ehemalige Café Glockenspiel am Mozartplatz in der Salzburger Altstadt

Wirtschaft 30.10.2014 15:47 Uhr

Altstadt: Ex-Cafe Glockenspiel weiter leer

Das ehemalige Cafe Glockenspiel am Mozartplatz in der Stadt Salzburg wird noch länger leerstehen. Der Eigentümer - der Medienunternehmer Herbert Kloiber - will jetzt im Dezember weitere Pläne vorstellen. mehr …

Ausgebrannte Autowracks

Chronik 30.10.2014 14:27 Uhr

Zwei Autos in Flammen: Brandstiftung möglich

In der Nacht auf Donnerstag sind in der Stadt Salzburg zwei geparkte Autos ausgebrannt. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, ordnete die Staatsanwaltschaft weitere Ermittlungen an- mehr …

Jugendliche mit Ziegelsteinen bei Berufsinformationsmesse in Zell am See (Pinzgau)

Wirtschaft 30.10.2014 13:45 Uhr

Pinzgau: Hunderte Lehrstellen unbesetzt

Dem Pinzgau fehlen Lehrlinge: Auf hunderte offene Stellen kommen jährlich nur rund 25 Lehrstellensuchende. Damit bleiben pro Jahr rund 300 Lehrstellen offen. Sie werden zum Teil mit Jugendlichen aus anderen europäischen Ländern besetzt. mehr …

A8 Autobahn

Verkehr 30.10.2014 13:24 Uhr

Künftig Maut für deutsche Autobahnen

Die ab 2016 geplante deutsche Autobahnmaut wird konkreter: Es soll eine Zehn-Tages-, Zwei-Monats- oder Jahresmaut geben, die elektronisch über Kfz-Kennzeichen kontrolliert werden soll. mehr dazu in news.ORF.at

Talstation der Bergbahnen Gaissau-Hintersee in Hintersee

Wirtschaft 30.10.2014 12:30 Uhr

Chinese steigt bei Salzburger Skigebiet ein

Ein chinesischer Investor steigt beim kleinen Salzburger Skigebiet Gaißau-Hintersee (Flachgau/Tennengau) ein. Der Unternehmer will dort Know-How für die chinesische Winterolympia-Bewerbung 2022 sammeln. Das Skigebiet braucht dringend Investitionen. mehr …