Steckdose

Wirtschaft 28.09.– 17:03 Uhr

Viel höherer Strompreis ab 2017?

Ab 2017 könnten der Strompreis deutlich steigen. Grund ist die Auflösung der gemeinsamen Preiszone von Österreich und Deutschland. Das ist auch Thema bei einer Fachtagung der Energiekonzerne im Salzburger Kongresshaus.  mehr …

Schild einer Polizeiinspektion

Chronik 28.09.– 11:03 Uhr

Lokführer lag tot auf Bahngleis

Auf den Gleisen der Westbahnstrecke ist ein 38 Jahre alter Lokführer der ÖBB tot aufgefunden worden. Der Vorfall passierte bereits Dienstagfrüh, die Todesursache ist bisher noch rätselhaft.  mehr …

Weitere Meldungen

9P9S/Platz 3/2016/Falkensteinwand/Yingling

"9 Plätze, 9 Schätze"

Falkensteinwand in St. Gilgen

Protest von Gegnern der Mönchsberggarage

Verkehr 28.09.2016 15:30 Uhr

Garagenstreit: Bau beginnt ein Jahr später

Der Bau der umstrittenen Erweiterung der Mönchsberggarage in Salzburg beginnt möglicherweise ein Jahr später, teilen die Betreiber mit. Ursprünglich war Oktober geplant. Wegen der vielen Proteste sei das nicht zu halten. mehr …

Lager an Stichwaffen ausgehoben

Chronik 28.09.2016 15:20 Uhr

Viele Stichwaffen: Lager ausgehoben

Ermittlungen zu einem Diebstahl haben Polizisten nun zu einem Waffenlager in einer Wohnung in Hallein (Tennengau) geführt. Ein Ehepaar soll mehr als 80 Hieb-und Stichwaffen gehortet haben. mehr …

Franz Zeller

Medien 28.09.2016 15:19 Uhr

ORF-Redakteur Franz Zeller ausgezeichnet

Der Salzburger Journalist und Krimi-Autor Franz Zeller, der seit Jahren in Wien bei Radio Österreich 1 als Redakteur und Moderator arbeitet, hat vom Land Steiermark den Inge-Morath-Preis für Wissenschaftspublizistik bekommen. mehr …

Signation von "Salzburg heute" im Frühling

„Salzburg Heute“ 28.09.2016 14:15 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 28. September

Ausbau Mönchsberggarage: Demo hält Aufsichtsräte von Besuch ab | Kongress der Energieversorger in Salzburg | European Health Forum in Gastein: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“, ORF 2, ab 19.00 Uhr. „Salzburg heute“ in tvthek.ORF.at

Geisterfahrer-Warnschild

Chronik 28.09.2016 10:46 Uhr

Alkolenker wurde zum Geisterfahrer

In der Stadt Salzburg ist Dienstagnachmittag ein alkoholisierter Autolenker kurz zum Geisterfahrer geworden. Der Vorfall endete aber glimpflich. mehr …

Fahrschein Verkauf App per Handy (iPhone) Ticket

Verkehr 28.09.2016 10:24 Uhr

„Öffi“-Tickets ab sofort auch per App

In Salzburg können „Öffi“-Benutzer ihre Fahrscheine ab sofort per Smartphone kaufen. Über die App mit Namen „Salzburg Verkehr“ können Bus- und Bahnfahrer bis zu 30 Tage vorher Tickets für die Region und die Stadt Salzburg kaufen. mehr …

Chronik 28.09.2016 08:30 Uhr

Fall Aiderbichl: Staatsanwaltschaft ermittelt

In der Epressungsaffäre um Gut Aiderbichl ermittelt jetzt offiziell auch die Staatsanwaltschaft. Ein Pfleger soll gedroht haben, Bilder des bettlägrigen Aiderbichl-Gründers Michael Aufhauser zu veröffentlichen. mehr …

geplantes Hotelprojekt in Bad Gastein

Politik 28.09.2016 06:00 Uhr

Resort Gastein: „Keine illegalen Zweitwohnsitze“

In der Debatte über ein neues Hoteldorf in Bad Gastein (Pongau) weist der niederländische Betreiber des geplanten Resort Gastein zurück, dass illegale Zweitwohnungen geplant seien. In der Gemeindepolitik wird das befürchtet. mehr …

Wirtschaft 27.09.2016 22:57 Uhr

Reisebüro-Pleite: Betriebsausflug platzt

Die Pleite des Salzburger Reisebüros Burkhard ärgert den Betriebsrat der Tiroler Wirtschaftskammer. Der hatte einen Betriebsausflug nach Dublin gebucht. Doch daraus wird nichts. mehr dazu in tirol.ORF.at

Schranken für Bahnübergang in Zell am See Bruckberg Schüttdorf?

Politik 27.09.2016 19:00 Uhr

Gegen Crashs: Neuer Bahnübergang für Zell?

In Stadtteil Bruckberg von Zell am See (Pinzgau) ist ein Bahnübergang der Lokalbahn seit Monaten gesperrt – wegen schwerer Unfälle. Nun wird überlegt, einen Schranken zu bauen. Andernfalls könnte eine dauerhafte Sperre der Straße drohen. mehr …

Salzburger Firmen in Ex-Jugoslawien

Wirtschaft 27.09.2016 18:24 Uhr

Mehr Salzburger Firmen in Ex-Jugoslawien

In Ex-Jugoslawien sind immer mehr Salzburger Firmen aktiv. Schon sechs haben Niederlassungen in der bosnischen Stadt Derventa. Eine wurde vom Sohn einer Gastarbeiterfamilie aus Fuschl (Flachgau) gegründet. mehr …

Wettbüro Sportwetten Wetten

Politik 27.09.2016 17:00 Uhr

Schärferes Gesetz für Wettbüros geplant

Salzburgs Landtag dürfte die Bestimmungen für Wettlokale bald verschärfen. LHstv. Astrid Rössler (Grüne) legt ihm kommende Woche einen Gesetzesentwurf vor, der verbesserten Jugend- und Spielerschutz vorsehe. Kritik hat es von SPÖ und NEOS gegeben. mehr …

Landesgericht Salzburg

Chronik 27.09.2016 16:57 Uhr

Lehener Bluttat: Alter des Verdächtigen in Zweifel

Beim Landesgericht Salzburg ist Dienstag der Mordprozess gegen einen 16-jährigen Afghanen fortgesetzt worden. Die Opferanwälte zweifeln das Alter des Hauptverdächtigen an. Er soll im Lehener Park einen 51-jährigen Türken erstochen haben. mehr …

Chronik 27.09.2016 16:33 Uhr

Viel Beute für jugendliche Einbrecher

Polizisten haben drei Einbrüche in Mittersill und Bramberg (Pinzgau) geklärt. Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren sollen im August in einen Berggasthof und in zwei Skihütten eingedrungen sein. mehr …

Hände auf Tastatur

Chronik 27.09.2016 13:04 Uhr

Zwölf Web-Betrüger ausgeforscht

Die Polizei hat eine Bande mutmaßlicher Internetbetrüger ausgeforscht. In mehr als 370 Fällen sollen zwölf Rumänen den Kunden des Online-Händlers „Amazon“ und des Wohnungsvermittlers „Airbnb“ Geld abgeluchst haben. mehr …

Lastwagen von Quehenberger Logistics

Wirtschaft 27.09.2016 12:30 Uhr

Quehenberger und dm investieren 10 Mio.

Der Salzburger Logistikkonzern Quehenberger und die Drogeriemarkt-Kette dm bauen ihre Kooperation in Enns (Oberösterreich) weiter aus. Für zehn Mio. Euro hat Quehenberger auf 15.000 Quadratmetern drei Hallen errichtet. mehr dazu in ooe.ORF.at

Andreas Valentin

Gesundheit 27.09.2016 11:05 Uhr

Neuer Chef im Schwarzacher Spital

Das Krankenhaus Schwarzach hat mit Andreas Valentin einen neuen ärztlichen Direktor. Der 57 Jahre alte Universitätsprofessor hat bisher die Abteilung Innere Medizin im Spital geleitet. Er ist seit knapp zwei Jahren im Pongau. mehr …

Verkehrsunfall Fuscher Ache

Chronik 27.09.2016 08:11 Uhr

19-Jähriger mit Auto in Bach gestürzt

In Fusch an der Glocknerstraße (Pinzgau) sind am Montag zwei 19-Jährige bei einem Verkehrsunfall verletzt worden - einer von ihnen schwer. Das Auto war in die Fuscher Ache gestürzt. mehr …

Baustelle für ein Wohnhaus

Politik 27.09.2016 07:44 Uhr

Verbauung nirgendwo extremer als in Österreich

Kaum wo wird so viel Grünland verbaut wie in Österreich und Salzburg - im Schnitt täglich eine Fläche von 30 Fußballfeldern. Das ist im Verhältnis der höchste Wert in der EU. Bei einem Kongress in Salzburg wurde das jetzt kritisiert. mehr …

Chronik 27.09.2016 07:00 Uhr

Rätselhafter Traktordiebstahl

Der rätselhafte Diebstahl eines Traktors beschäftigt die Polizei in Maria Alm (Pinzgau). Die Zugmaschine wurde aus dem Stadel eines abgelegenen Bauernhofs gestohlen. mehr …