Prostituierte bei der Arbeit.

Chronik 02.09.– 16:31 Uhr

Sexparty im Kurhaus

Bei einer Sexparty im Kurhaus von Bad Reichenhall sollen 400 Personen ausgelassen gefeiert haben. Der Fall beschäftigt jetzt sogar das bayrische Finanzminsterium.
mehr …

Marlies Schild

Sport 02.09.– 10:21 Uhr

Marlies Schild spricht über ihre Zukunft

Unter Tränen und vor zahlreichen, auch internationalen Medienvertretern hat die Saalfeldener Skirennläuferin Marlies Schild Dienstag Vormittag die Spekulationen zu ihrer Zukunft endgültig beendet.  mehr …

Weitere Meldungen

Salzburg Airport Flughafen Wolfgang Amadeus Mozart Fliegerei Reisen Verkehrsfliegerei Jet Fliegen Maxglan

Verkehr 02.09.2014 18:48 Uhr

Jets voll: Flucht nach Süden

Regen ohne Ende. Viele wollen nur noch weg. Die meisten Flugzeuge in Richtung Süden sind ausgebucht. Durch die große Nachfrage sind die Preise relativ hoch. Last Minute Angebote gibt es noch, aber billig ist da nichts. mehr …

Sadio Mane im Dress von Red Bull Salzburg

Sport 02.09.2014 18:20 Uhr

Manè geht: Sperre gefordert

Was der Profi-Fußballer Sadio Mané gemacht hat, verdiene eine längere Sperre. So reagiert Herbert Hübel, Präsident des Salzburger Fußballverbandes und Rechtsanwalt, auf das Transfer-Chaos rund um den Ex-Spieler von Red Bull Salzburg. mehr …

Signation von "Salzburg heute"

„Salzburg Heute“ 02.09.2014 16:22 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 2. September

Flüge nach Süden voll | Keine Angst vor Wölfen | Rücktritt von Marlies Schild: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“, ab 19.00 Uhr, ORF 2. „Salzburg heute“ im Internet

Anschluss Computer, Internet

Wirtschaft 02.09.2014 15:54 Uhr

Breitband-Internet: Forderungen an Bund

Das Land Salzburg will Geld aus der „Breitband-Milliarde“ des Bundes zur Förderung von schnellen Internetverbindungen. Geht es nach dem Infrastrukturministerium, dann sei das Bundesland bereits optimal damit versorgt. mehr …

Chronik 02.09.2014 14:00 Uhr

Ölwanne bei Pkw-Unfall aufgerissen

Nach einem Verkehrsunfall mussten am Dienstag Ölsperren im Bach neben der Moosstraße in der Stadt Salzburg errichtet werden. mehr …

Zahlschein

Chronik 02.09.2014 12:17 Uhr

Betrug mit gefälschten Erlagscheinen

Die Polizei warnt vor Betrügern, die mit gefälschten Erlagscheinen versuchen, an Millionenbeträge zu kommen. Die Unbekannten sind in der Vorwoche an mehreren Salzburger Banken aufgefallen. mehr …

Reisebus

Verkehr 02.09.2014 12:11 Uhr

Reisebuschaos in der Innenstadt

Ein tägliches Reisebuschaos orten Salzburger Fremdenführer in der Paris Lodron Straße in der Stadt Salzburg. Obwohl dort eigentlich nur das Ein- und Aussteigen von Stadtbesuchern erlaubt ist, würden Busse dort auch parken - vor allem in den Abendstunden. mehr …

Säuglinge auf der Geburtenstation mit einer Hebamme.

Chronik 02.09.2014 11:56 Uhr

Mehr Geburten im ersten Halbjahr

Die Zahl der Geburten ist in Salzburg wieder deutlich gestiegen. Im ersten Halbjahr wurden 2.525 Babys geboren, das sind um knapp acht Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2013. mehr …

ÖBB Diesellok Bauzug Bahn Eisenbahn Bundesbahn Lokomotive Gleisbau Gleis Schienen

Verkehr 02.09.2014 11:16 Uhr

Sanierung: Ennstalstrecke gesperrt

Ab Dienstag ist die Ennstal-Bahnstrecke zwischen Bischofshofen und Stainach Irdning gesperrt. Die Gleisanlagen und mehrere Brücken müssen saniert werden. Die Sperre wird knapp 4 Wochen dauern, nämlich bis zum 28.September. mehr …

Sadio Mané (Salzburg) im Zweikampf mit Nemanja Rnic (WAC)

Sport 02.09.2014 08:14 Uhr

Rekord: Mané für 15 Mio. zu Southhampton

Sadio Mané wechselt von FC Red Bull Salzburg zu FC Southampton. Mit 15 Millionen Euro ist das ein Rekordtransfer. Mané war zuletzt in Salzburg in Ungnade gefallen. mehr …

Justitia auf dem Salzburger Landesgericht

Chronik 02.09.2014 08:12 Uhr

Lebensgefährtin laut Anklage 50 Mal geschlagen

Ein 41-Jähriger soll seine Lebensgefährtin laut Anklage mindestens 50 mal innerhalb von zweieinhalb Jahren geschlagen haben. Zudem habe er die Frau und ihre Familie mit dem Umbringen bedroht. Er war nicht geständig. mehr …

Stolpersteine beim Landestheater beschmiert

Chronik 01.09.2014 17:49 Uhr

Wieder Stolpersteine beschmiert

Wieder haben Unbekannte in der Stadt Salzburg einen Stolperstein mit Farbe beschmiert. Die Gedenksteine erinnern an Opfer der Nationalsozialisten. Der Verfassungsschutz ermittelt. mehr …

Wölfe

Chronik 01.09.2014 17:26 Uhr

Wolf riss Schafe

Im Gebiet des Zwölferhorns bei St. Gilgen (Flachgau) treibt sich ein Wolf herum. Auf einer Alm hat er zwei Schafe gerissen. Dass es sich tatsächlich um einen Wolf handelt, hat ein Speziallabor in Lausanne durch eine DNA-Untersuchung nachgewiesen. mehr …

AMS-Logo

Wirtschaft 01.09.2014 15:24 Uhr

Leiharbeiter besonders von Arbeitslosigkeit bedroht

Die Arbeitslosigkeit steigt auch in Salzburg. Allerdings etwas weniger stark als im Bundesdurchschnitt. Wer nicht direkt bei einer Firma angestellt ist, sondern über Leiharbeitsfirmen beschäftigt wird, hat ein besonders hohes Risiko, arbeitslos zu werden. mehr …

Wasserstandsmessstelle

Chronik 01.09.2014 13:01 Uhr

Dauerregen: Pegel sinken

Die Lage an Salzburgs Flüssen entspannt sich leicht. An den 21 Meßstellen im Land Salzburg ist der Wasserstand zwar über dem Durchschnitt, aber nur in der Stadt Salzburg wird Dienstagfrüh die Meldegrenze erreicht. mehr …

THE YOUNG MOTHERS

Kultur 01.09.2014 11:46 Uhr

Jazz trotzt miesem Wetter bestens

Auch im 35. Jahr blieb das Jazzfestival Saalfelden (Pinzgau) sich und den Fans treu: Ein vielfältiges Programm abseits des Mainstreams und mehr verkaufte Karten als im Vorjahr lassen die Macher wirtschaftlich und künstlerisch positiv bilanzieren - trotz des miesen Wetters. mehr …

Mineralwasser, Wasser

Wirtschaft 01.09.2014 10:26 Uhr

Regensommer: Minus bei Mineralwasser

Mineralwasserabfüller haben große Einbußen wegen des Regensommers. „Juli und August waren eine Katastrophe“, sagt Harald Doppler, Geschäftsführer von Gasteiner in Bad Gastein (Pongau). Die Gesellschaft gehört zu 51 Prozent der Familie Spitz in Oberösterreich. mehr …

Graffiti an ÖBB-Anlagen in Salzburg

Verkehr 01.09.2014 08:35 Uhr

probahn: Eigene Graffiti-Wände bei Bahnhöfen?

Die Verkehrsplattform probahn fordert von den ÖBB „präventive Maßnahmen“, um den Wildwuchs von Graffiti an Lärmschutzwänden bei Gleisen in der Stadt Salzburg einzudämmen. Verbote gegen Sprayer allein reichen nicht, so probahn-Sprecher Peter Haibach. mehr …

Kinderbetreuung Kinder Jugend

Politik 01.09.2014 08:00 Uhr

Kinderbetreuung: SPÖ & NEOS gegen Regierung

Die Salzburger SPÖ und die NEOS kritisieren die Landesregierung. Anlass sind die Änderungen bei der Kinderbetreuung, die Montag in Kraft traten. ÖVP, Grüne und Team Stronach würden mit den Budgetkürzungen völlig falsche Signale für die Jugend setzen, so die Kritiker. mehr …

Polizisten

Chronik 01.09.2014 07:47 Uhr

45 Jungpolizisten angelobt

45 neue Polizisten treten Montag ihren Dienst in Salzburg an. Die Absolventen der Polizeischule Großgmain (Flachgau), sowie drei Polizei-Spitzensportler sollen den chronischen Personalmangel der Exekutive in Salzburg lindern. mehr …