Das Lammertal Resort in Abtenau (Tennengau)

Politik 16.09.– 19:00 Uhr

Abtenau: 120 Flüchtlinge in Ex-Hotel

In der 5.700-Einwohner-Gemeinde Abtenau (Tennengau) soll eine Unterkunft für 120 Flüchtlinge entstehen. Sie sollen in das seit dem Hochwasser 2013 leerstehende Lammertal Resort einziehen.  mehr …

Salzachufer beim Volksgarten in der Stadt Salzburg

Politik 16.09.– 13:40 Uhr

NEOS fordert Stadtstrand für Salzburg

Der Sommer ist vorbei und das NEOS in der Stadt Salzburg wünscht sich einen Strand. Dieser soll am Salzachufer beim Volksgarten auf einer Länge von 250 Metern entstehen und den Salzburgern als Naherholungsgebiet dienen.  mehr …

Weitere Meldungen

Rosskastanie

Gesund in Salzburg

Rosskastanie für die Venen

Ortsansicht von Thalgau mit dem Schober und der Drachenwand im Hintergrund

Radio Salzburg

Gemeindetag aus Thalgau

Frischgebackene Eltern mit Baby

Gesundheit 16.09.2014 18:58 Uhr

Künstliche Befruchtung oft noch ein Tabu

In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Zahl der künstlichen Befruchtungen in Salzburg mehr als verdoppelt. Dennoch ist das Thema für viele noch ein Tabu: „Das kann in unserer Gesellschaft noch nicht locker besprochen werden“, sagt eine Medizinerin. mehr …

Chronik 16.09.2014 16:56 Uhr

Bei Arbeit an Seilbahn abgestürzt: Zwei Verletzte

Bei der Baustelle für die neue Steinbergbahn auf den Asitz bei Leogang (Pinzgau) sind Dienstagnachmittag zwei Techniker abgestürzt und haben sich schwer verletzt. Die beiden wurden von einem hochschnellenden Tragseil getroffen. mehr …

Biobauer bei der Arbeit im Kuhstall

Landwirtschaft 16.09.2014 16:30 Uhr

Viele Biobauern geben auf

Im Bio-Musterland Salzburg haben im vergangenen Jahr rund 120 Biobauern aufgegeben und wieder auf konventionelle Landwirtschaft umgestellt. Experten befürchten, dass die Anzahl der Biobauern weiter zurückgehen wird. mehr …

Signation von "Salzburg heute"

„Salzburg Heute“ 16.09.2014 15:42 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 16. September

Mehr künstliche Befruchtungen | Mehr Biobauern geben auf | Großgasthof Sternbräu in der Stadt Salzburg vor der Fertigstellung: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg Heute“, ab 19.00 Uhr, ORF 2. „Salzburg heute“ im Internet

Schild des Sternbräus in der Salzburger Altstadt

Wirtschaft 16.09.2014 14:45 Uhr

Umbau des Sternbräus in der Zielgeraden

Salzburgs größte Innenstadt-Baustelle steht kurz vor dem Abschluss: Der Umbau des Sternbräus soll in zwei Wochen abgeschlossen sein. Für die Handwerker bedeutet das aber noch einigen Stress. mehr …

Pannenhilfeauto des ÖAMTC auf dem Kitzsteinhorn bei Kaprun (Pinzgau)

Chronik 16.09.2014 13:29 Uhr

Pannenhilfe in 2.500 Metern Höhe

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz ist jetzt der ÖAMTC-Pannendienst im Pinzgau gerufen worden. Bei der Baustelle Alpincenter am Kitzsteinhorn ist ein Lieferwagen liegen geblieben mehr …

Das Modell des umgeplanten Rehrlplatz-Projektes

Politik 16.09.2014 12:02 Uhr

Rehrlplatz: Bebauungsplan beschlossen

Der Salzburger Stadtsenat hat am Montag mit Mehrheit den Bebauungsplan für den Rehrlplatz in der Stadt Salzburg beschlossen. Das Wohnbauprojekt der Firma Cassco ist nach wie vor heftig umstritten. mehr …

Verkehr 16.09.2014 10:52 Uhr

Bauer fuhr mit Traktor Strommast um

Mit seinem Traktor hat am Montag ein Bauer in Henndorf am Wallersee (Flachgau) einen Strommast umgefahren. Dabei brach der Mast und Stromleitungen rissen. mehr …

Autobahn

Verkehr 16.09.2014 10:06 Uhr

Wieder Baustelle auf der A1

Die Straßengesellschaft ASFINAG startet mit der Sanierung der letzten beiden Kilometer zwischen dem Knoten Wals (Flachgau) und dem Walserberg. Die Baustelle wurde in der Nacht auf Dienstag eingerichtet. mehr …

Raser Imbergstraße Radar

Chronik 16.09.2014 08:47 Uhr

Raser mit 180 km/h im Ortsgebiet gestoppt

Mit 180 km/h ist ein junger Mann am Montag durch das Zentrum von Mittersill (Pinzgau) gerast. Die Polizei konnte den Lenker aufhalten. mehr …

Austria Salzburg Visualisierung der geplanten neuen Tribüne

Sport 16.09.2014 06:30 Uhr

Austria Salzburg: Ja zur Bundesliga-Spielstätte

Im Stadtsenat ist die Entscheidung für den Ausbau des Fußballplatzes für die Austria Salzburg beim Kugelhof in Maxglan gefallen: Die Millionenhilfe aus der Stadtkasse für den Ausbau wurde zugesagt. mehr …

Lüftungsampel

Gesundheit 15.09.2014 19:31 Uhr

Dicke Luft an den Schulen

Zu trocken, zu warm und oft auch zu stickig - so lässt sich die Luftqualität in den Klassenzimmern beschreiben. In der Stadt werde meist aufgrund von Straßenlärm zu wenig gelüftet, aber auch in Schulen am Land gibt es schlechte Luft. mehr …

Wirtschaft 15.09.2014 18:32 Uhr

Bessere Schulung für Betriebsräte

Die Arbeiterkammern in Salzburg, Tirol und Vorarlberg bieten Betriebsräten künftig eine bessere Ausbildung an. Das in Innsbruck angesiedelte Betriebsräte-Kolleg steht allen Arbeitnehmer-Vertretern in Westösterreich offen. mehr dazu in tirol.orf.at

Dokumentationszentrum Obersalzberg

Chronik 15.09.2014 18:12 Uhr

Obersalzberg: Weniger Rundgangsleiter

Ein Jahr nachdem im NS-Dokumentationszentrum am Obersalzberg alle 22 Rundgangsleiter gekündigt worden sind, ist die Gruppe nun gespalten. Einige hatten geklagt und eine Abfindung erhalten. Nun gibt es nur mehr 11 Rundgangsleiter. mehr …

Die Jungen Grünen auf ihrer Legalisierungstour mit Stopp auf dem Mozartplatz

Politik 15.09.2014 15:39 Uhr

Junge Grüne werben für Cannabis-Legalisierung

Auf ihrer Legalisierungstour „Ein Joint geht durchs Land“ machten die Jungen Grünen am Montag einen Halt am Salzburger Mozartplatz. Dazu tourt ein lebensgroßer Joint durch alle Bundesländer. Am Montag war er in Salzburg. mehr …

Chronik 15.09.2014 13:59 Uhr

Kettenreaktion bei Unfall im Pongau

Eine 22-jährige Lungauerin ist am Montag mit ihrem Auto auf der Pinzgauer Bundesstraße bei bei St. Veit (Pongau) in den Gegenverkehr geraten. Der PKW der Lungauerin prallte zuerst gegen die Leitschiene und löste dann eine Kettenreaktion aus - es gab mehrere Verletzte. mehr …

Wolf

Chronik 15.09.2014 12:37 Uhr

Wilder Wolf: Abschuss „nicht zu rechtfertigen“

Um den derzeit im Zwölferhorngebiet bei St. Gilgen (Flachgau) streifenden Wolf abzuschießen, müsste mehr passieren, als dass er vier Schafe reißt. Das betont die Bezirkshauptmannschaft. Sie beschäftigt sich jetzt mit dem Fall. mehr …

Leeres Becken im Volksgartenbad in der Stadt Salzburg

Wirtschaft 15.09.2014 12:05 Uhr

Nur 150.000 Besucher in städtischen Bädern

Der verregnete Sommer hat bei den Freibädern in der Stadt Salzburg eine triste Bilanz zur Folge: Nur 156.006 Gäste wurden im Verlauf der Saison in den drei städitschen Bädern gezählt. Der Durchschnitt der letzten Jahre lag bei 270.000. mehr …

Garnitur für Pinzgauer Lokalbahn fährt in Station ein

Verkehr 15.09.2014 11:55 Uhr

Pinzgaubahn fährt wieder bis Mittersill

Nach den schweren Beschädigungen beim Hochwasser am 31. Juli fährt die Pinzgauer Lokalbahn seit Montag wieder von Zell am See bis nach Mittersill. Die Strecke bis nach Krimml ist dagegen weiterhin für die Züge nicht passierbar. mehr …

Chronik 15.09.2014 10:21 Uhr

Mountainbiker stirbt nach schwerem Sturz

Im Salzburger Unfallkrankenhaus ist jetzt ein belgischer Mountainbiker an den Folgen eines schweren Sturzes vor einer Woche gestorben. Der 26-Jährige war auf einer Downhill-Strecke in Schladming (Steiermark) verunglückt. mehr dazu in steiermark.ORF.at