Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer

Politik 30.10.– 17:50 Uhr

Deutsche Maut: Haslauers gemischte Reaktion

Dass für Ausländer in Deutschland eine Maut nur für Autobahnen kommt, begrüßt Salzburgs LH Wilfried Haslauer (ÖVP). Allerdings müsse weiterhin rechtlich geprüft werden, ob eine reine Ausländer-Maut eine Diskriminierung in der EU sei. Haslauer sieht eine solche.  mehr …

Talstation der Bergbahnen Gaissau-Hintersee in Hintersee

Wirtschaft 30.10.– 12:30 Uhr

Chinese steigt bei Salzburger Skigebiet ein

Ein chinesischer Investor steigt beim kleinen Salzburger Skigebiet Gaißau-Hintersee (Flachgau/Tennengau) ein. Der Unternehmer will dort Know-How für die chinesische Winterolympia-Bewerbung 2022 sammeln. Das Skigebiet braucht dringend Investitionen.  mehr …

Weitere Meldungen

Vogelhaus

Garteln in Salzburg

Vögel füttern, aber richtig

Tafelspitz

Schrannenrezept

Tafelspitz mit Apfelkren

Lawine auf dem Manaslu im Himalaya

Kultur 31.10.2014 06:00 Uhr

Wörgötter, Amon & Co bei Bergfilmfestival

Das Bergfilmfestival im Cinetheatro Neukirchen (Pinzgau) hat Donnerstagabend begonnen. Es geht heuer ins zehnte Jahr. Extrembergsteiger und Filmer zeigen ihre Produktionen. Den Auftakt lieferte der Saalfeldener Peter Wörgötter. Am 7. November ist Markus Amon dran, ebenfalls ein Pinzgauer. mehr …

Berufsinformationsmesse im Pinzgau Lehrlinge

Wirtschaft 30.10.2014 19:44 Uhr

Großer Lehrlingsmangel im Pinzgau

Dem Pinzgau fehlen Lehrlinge. Rund 300 Lehrstellen bleiben im Bezirk pro Jahr unbesetzt. Firmenchefs und Wirtschaftsfunktionäre wollen die Region für die Jugend attraktiver machen. Bei der Pinzgauer Berufsinformationsmesse haben sich 30 Betriebe vorgestellt. mehr …

Alan Fußball

Sport 30.10.2014 17:30 Uhr

Fußball: Neun „Bullen“ verletzt

Bei Fußballmeister Salzburg hat sich mit dem Cupsieg in Innsbruck die Personalsituation durch Verletzungen weiter verschärft. Trainer Adi Hütter muss nun auf neun Spieler aus dem 24-Mann-Kader verzichten. Er hofft, dass Alan gegen Zagreb antreten kann. mehr …

Signation von "Salzburg heute"

„Salzburg Heute“ 30.10.2014 16:15 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 30. Oktober

Autos in Flammen | Mautpläne in Deutschland offenbar fix | Vorschau: Bergfilmfestival Neukirchen: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“, ab 19.00 Uhr, ORF 2. „Salzburg Heute“ im Internet

Das leerstehende ehemalige Café Glockenspiel am Mozartplatz in der Salzburger Altstadt

Wirtschaft 30.10.2014 15:47 Uhr

Altstadt: Ex-Cafe Glockenspiel weiter leer

Das ehemalige Cafe Glockenspiel am Mozartplatz in der Stadt Salzburg wird noch länger leerstehen. Der Eigentümer - der Medienunternehmer Herbert Kloiber - will jetzt im Dezember weitere Pläne vorstellen. mehr …

Ausgebrannte Autowracks

Chronik 30.10.2014 14:27 Uhr

Zwei Autos in Flammen: Brandstiftung möglich

In der Nacht auf Donnerstag sind in der Stadt Salzburg zwei geparkte Autos ausgebrannt. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, ordnete die Staatsanwaltschaft weitere Ermittlungen an- mehr …

Jugendliche mit Ziegelsteinen bei Berufsinformationsmesse in Zell am See (Pinzgau)

Wirtschaft 30.10.2014 13:45 Uhr

Pinzgau: Hunderte Lehrstellen unbesetzt

Dem Pinzgau fehlen Lehrlinge: Auf hunderte offene Stellen kommen jährlich nur rund 25 Lehrstellensuchende. Damit bleiben pro Jahr rund 300 Lehrstellen offen. Sie werden zum Teil mit Jugendlichen aus anderen europäischen Ländern besetzt. mehr …

A8 Autobahn

Verkehr 30.10.2014 13:24 Uhr

Künftig Maut für deutsche Autobahnen

Die ab 2016 geplante deutsche Autobahnmaut wird konkreter: Es soll eine Zehn-Tages-, Zwei-Monats- oder Jahresmaut geben, die elektronisch über Kfz-Kennzeichen kontrolliert werden soll. mehr dazu in news.ORF.at

Grundstücksplan

Wirtschaft 30.10.2014 10:56 Uhr

Land will Grundstücks-„Fleckerlteppich“ lichten

Den „Fleckerlteppich“ von bäuerlichen Grundstücken will das Land Salzburg lichten: Es sei eine der „besten Förderungen“ für Bauern, wenn sie zusammenhängende Gründe bewirtschaften können. In Piesendorf (Pinzgau) ist das jetzt gelungen. mehr …

Chronik 30.10.2014 08:32 Uhr

Flüchtiger Häftling lag hinter dem Sofa

Die Polizei hat jetzt in der Stadt Salzburg einen flüchtigen Häftling gefasst: Der 30-Jährige versteckte sich hinter einer Wohnzimmer-Sitzlandschaft, als die Polizei die Wohnung durchsuchte. mehr …

Der leere Kunststoff-Eislaufplatz auf dem Mozartplatz in der Salzburger Altstadt

Politik 30.10.2014 07:35 Uhr

Protest gegen Eislaufplatz in Salzburger Altstadt

Während des Christkindlmarkts sind zu viele Plätze in der Salzburger Altstadt besetzt, bemängelt der Salzburger Stadtverein. Besonders stört den Verein der Eislaufplatz samt Punschhütte auf dem Mozartplatz. Der Platz müsse frei bleiben. mehr …

Barrierefreiheit Behinderte behindert Behinderungen Handicaps

Chronik 30.10.2014 07:15 Uhr

Behindertenquote: Auch Landesfirmen säumig

Mehrere landesnahe Unternehmen erfüllen die Behindertenquote nicht. Das zeigt die Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der FPÖ. Auf je 25 Mitarbeiter müsste zumindest ein Behinderter eingestellt werden. Doch die Firmen zahlen lieber Strafe. mehr …

Haupteingang des Salzburger Hauptbahnhofs

Verkehr 30.10.2014 06:00 Uhr

Endspurt für Bahnhofsumbau

Nach sechs Jahren Umbau wird der Salzburger Hauptbahnhof am 7. November mit einem großen Fest wieder eröffnet. Bis zu 200 Bauarbeiter waren gleichzeitig auf der größten Baustelle des Landes im Einsatz. Noch wird eifrig gehämmert und gesägt aber die Arbeiten sind im Endspurt. mehr …

Red Bull Salzburg gegen FC Wacker Innsbruck

Sport 30.10.2014 05:35 Uhr

ÖFB-Cup: Salzburg, Grödig weiter

Red Bull Salzburg und der SV Grödig stehen im Viertelfinale des ÖFB-Cups. Die Salzburger mühten sich auswärts beim FC Wacker Innsbruck mit einem 2:1-Sieg in der Verlängerung. Grödig besiegte den SKN St. Pölten mit 1:0. mehr dazu in sport.ORF.at

Karatekämpfer Alisa Buchinger, Stefan Pokorny und Thomas Kaserer

Sport 29.10.2014 17:38 Uhr

Karatekämpfer zuversichtlich für WM

Ab 5. November geht es für Salzburgs Karatekämpfer um Gold, Silber und Bronze bei der WM. Schauplatz ist Bremen. Nach den jüngsten Erfolgen beim Heimturnier zählen Alisa Buchinger, Stefan Pokorny und Thomas Kaserer zu den Favoriten. mehr …

Visualisierung der renaturierten, aufgeweiteten Salzach / Salzachauen bei Anthering

Politik 29.10.2014 16:30 Uhr

Land verwirklicht Naturpark Salzachauen

Das Land Salzburg wird die Vision „Naturpark Salzachauen“ nördlich der Landeshauptstadt umsetzen. Dieser soll nach und nach auf einer Fläche von rund neun Quadratkilometern zwischen Bergheim und Oberndorf entstehen. mehr …

Landesgericht Salzburg

Gericht 29.10.2014 15:15 Uhr

Vierjährige vergewaltigt? Prozess vertagt

Der Prozess gegen einen 41-jährigen Salzburger wegen des Vorwurfs des schweren sexuellen Missbrauchs und der Vergewaltigung seiner Stieftochter ist beim Salzburger Landesgericht am Mittwoch auf unbestimmte Zeit vertagt worden. mehr …

Zugvögel

Chronik 29.10.2014 15:05 Uhr

Klimawandel dezimiert Langstrecken-Zugvögel

Der Klimawandel wirkt sich auch auf Zugvögel aus der Salzburger Region aus. Das haben Experten in Salzburg bei einer Tagung der Vogelschutzorganisation „BirdLife“ Österreich aufgezeigt. Vor allem Langstrecken-Zugvögel gehören zu den Klimaverlierern. mehr …

Plenumssitzung im Salzburger Landtag

Politik 29.10.2014 13:52 Uhr

Opposition kritisiert erneut Landesbudget

SPÖ und FPÖ haben in der Landtagssitzung am Mittwoch erneut das Landesbudget 2015 kritisiert: Zuerst habe die schwarz-grüne-gelbe Landesregierung die Finanzkage des Landes schlechtgeredet, dann ein ausgeglichenes Budget präsentiert. mehr …

Sitzung des Salzburger Gemeinderates

Politik 29.10.2014 13:07 Uhr

Stadt Salzburg: Heftige Kritik am Bürgermeister

Die Vorgangsweise von Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ) beim Hallenbad-Neubau hat Mittwochvormittag im Salzburger Gemeinderat zu heftiger Kritik von FPÖ und NEOS geführt - Schaden wolle nur „willfährige Erfüllungsgehilfen“. Die SPÖ wehrte sich dagegen. mehr …