Pressekonferenz

Wirtschaft 02.09.– 13:02 Uhr

Lagerhaus übernimmt bauMax Saalfelden

Der von Schließung bedrohte bauMax Saalfelden wird vom Lagerhaus übernommen. Das bestätigt die Lagerhaus-Geschäftsführung. Mehr als vier Mio. Euro werden in Saalfelden investiert, ob baumax-Mitarbeiter übernommen werden ist noch unklar.  mehr …

Kelten Bandwurm wurmverseucht Parasiten

Wissenschaft 02.09.– 15:02 Uhr

Kelten litten stark unter Würmern

Die Arbeit im Salzbergwerk auf dem Dürrnberg bei Hallein (Tennengau) war für die Bergknappen der Kelten vor 2.500 Jahren eine unglaubliche Schinderei. Sie litten unter katastrophaler Hygiene und oft schweren Wurminfektionen.  mehr …

Weitere Meldungen

Signation von "Salzburg heute" im Frühling

„Salzburg heute“ 02.09.2015 15:15 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 2. September

Bahnhof: Lage der Flüchtlinge | Einkäufe vor dem Schulstart | Fachkräfte fehlen in der Gastronomie: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“ ab 19.00 Uhr in ORF 2. „Salzburg heute“ in tvthek.ORF.at

Hände samt Handschellen

Chronik 02.09.2015 12:20 Uhr

Drogenring im Pinzgau zerschlagen

In Zell am See (Pinzgau) hat die Polizei einen Drogenring zerschlagen. Ermittler forschten elf Dealer aus, die mit hochwertigem Kokain und Marihuana handelten. Während der „Operation Snow“ wurden Dealer und Abnehmer monatelang beobachtet. mehr …

Brand Container Feuerwehr

Chronik 02.09.2015 12:11 Uhr

Container mit Elektroschrott in Brand

In der Stadt Salzburg waram Mittwoch ein Container mit Elektroschrott in Brand geraten. Die Rauchsäule war bis nach Hallwang und Bergheim (Flachgau) zu sehen. Der Schrott dürfte sich selbstentzündet haben. mehr …

Baumax-Schild

Wirtschaft 02.09.2015 08:38 Uhr

bauMax Saalfelden droht Schließung

Der bauMax-Markt in Saalfelden (Pinzgau) könnte geschlossen werden. Das befürchtet die Privatangstellen-Gewerkschaft. Die bauMax-Kette wurde kürzlich an OBI verkauft. Derzeit gibt es nur Gerüchte, welche Märkte zugesperrt werden könnten. mehr …

Flüchtlinge Zug München ÖBB Bahnhof

Chronik 02.09.2015 07:36 Uhr

Bahnhof: Kaum Flüchtlinge über Nacht

Nur sieben Flüchtlinge sind vergangene Nacht in Zügen aus Wien am Salzburger Hauptbahnhof angekommen. Die Nacht davor waren es noch 1.500. Rotes Kreuz, Caritas und ÖBB hatten Dienstagnacht insgesamt mit rund 100 Flüchtlinge gerechnet. mehr …

Eschenpilz Esche Baum Eschentriebsterben

Chronik 02.09.2015 07:10 Uhr

Kranke Eschen: Warnung vor Unfällen

Forstleute warnen vor Unfällen mit Eschenbäumen. Die Laubbäume leiden unter einer Pilzkrankheit. Diese lässt Baumteile absterben. Fallen diese herab, sind auch Menschen gefährdet. mehr …

Chronik 02.09.2015 06:00 Uhr

Rabiater Drogenhändler in U-Haft

Ein mutmaßlicher Drogenhändler aus Kuchl (Tennengau) soll einen Kunden, der ihm Geld schuldig war, bedroht haben. Dazu soll er ihm sein Auto abgenommen haben. Ermittler sagen, der Verdächtige sei wegen „rabiaten Verhaltens“ aufgeflogen. mehr …

Turm auf Guernsey mit Pongauer Stahlbau

Wirtschaft 01.09.2015 19:32 Uhr

Tolle Stahl-Architektur auf Guernsey

Ein kleines Stahlbau-Unternehmen aus Bischofshofen (Pongau) realisiert auf der britischen Kanalinsel Guernsey ein architektonisch hoch interessantes Projekt. Einer alten Windmühle wurde eine bewegliche Metallkuppel aufgesetzt. mehr …

Helmut Naderer

Politik 01.09.2015 18:34 Uhr

Streit im Team Stronach Salzburg

Im Team Stronach Salzburg (TS) hängt der Haussegen schief: Landesparteiobmann Helmut Naderer wirft Landesrat Hans Mayr vor, er habe zum Schaden der Partei einen „unseriösen“ Dienstvertrag mit einer ehemaligen Büroleiterin abgeschlossen. mehr …

Milch, Milchbauern, Landwirt, Kuh

Landwirtschaft 01.09.2015 15:46 Uhr

Milchpreis: Salzburger bei Münchner Protesten

Auch Salzburger Milchbauern nahmen Dienstag am Protest in München teil, den der Bundesverband deutscher Milchviehhalter organisiert hatte. Sie kritisieren vehement den extremen Preisverfall bei Rohmilch und die Politik. Gefordert wird die Rückkehr zur EU-Quote. mehr …

Sprengstoff-Check auf dem Airport

Chronik 01.09.2015 15:13 Uhr

Neue Sprengstoff-Kontrolle beim Airport

Seit Dienstag gelten auf allen europäischen Flughäfen strengere Sicherheitskontrollen. So wird auch auf dem Salzburg Airport nicht mehr nur das Gepäck auf Sprengstoff untersucht. Auch die Passagiere durchlaufen spezielle Checks. mehr …

Landesgericht Salzburg

Chronik 01.09.2015 14:22 Uhr

Mordprozess: Zweifel an „inneren Stimmen“

Am zweiten Tag des Prozesses gegen einen 21-jährigen Salzburger beim Landesgericht, der eine 19-Jährige im Oktober 2014 in Saalfelden mit mehr als 50 Messerstichen getötet haben soll, wurden Dienstag Zeugen befragt. Dann wurde der Prozess auf Oktober vertagt. mehr …

Paragleiter fliegt über Salzachtal

Chronik 01.09.2015 14:00 Uhr

Paragleiter abgestürzt

In Obertauern (Pongau/Lungau) ist Dienstagvormittag ein Paragleiter abgestürzt. Er wurde schwer verletzt. mehr …

Flüchtlinge Hauptbahnhof

Soziales 01.09.2015 13:33 Uhr

Wieder Hunderte über Nacht in Salzburg?

In der Nacht auf Mittwoch könnten wieder Hunderte Flüchtlinge auf dem Weg nach Deutschland am Salzburger Hauptbahnhof ankommen, denn nur bis Mitternacht gibt es Anschlusszüge nach Bayern. Die letzte Nacht verbrachten 1.500 Flüchtlinge auf dem Bahnhof. mehr …

Wartende Personen beim AMS

Wirtschaft 01.09.2015 13:05 Uhr

Arbeitslosigkeit weiter gestiegen

Die Arbeitslosigkeit ist in Salzburg im August gestiegen, allerdings weniger stark als zuletzt. Rund 400 weitere Arbeitnehmer haben ihren Job verloren. Die Arbeitslosenquote ist mit 4,8 Prozent aber immer die geringste österreichweit. mehr …

Chronik 01.09.2015 10:13 Uhr

21-Jähriger bei Autounfall getötet

Bei einem Verkehrsunfall im Lärchbergtunnel bei Lofer (Pinzgau) ist in der Nacht auf Dienstag ein 21-jähriger Autofahrer aus Deutschland ums Leben gekommen. Wie es zu dem schweren Unfall kommen konnte, ist noch unklar. mehr …

Flüchtlinge Bahnhof

Chronik 01.09.2015 10:01 Uhr

1.500 Flüchtlinge auf Hauptbahnhof

1.200 bis 1.500 Flüchtlinge haben die Nacht auf Dienstag auf dem Salzburger Hauptbahnhof verbracht. Sie waren am Abend mit dem Zug aus Ungarn gekommen und wollten weiter nach Deutschland, doch es ging kein Zug mehr. mehr …

Geisterfahrer Autobahn A1 Lkw

Chronik 01.09.2015 09:49 Uhr

Lkw-Lenker als Geisterfahrer

Auf der Westautobahn (A1) bei Salzburg Mitte ist es Dienstagfrüh zu einem Unfall mit zwei Lkws gekommen. Ein Lkw-Lenker, der mit seinem Wagen offenbar die Ausfahrt verpasst hatte, dürfte den Rückwärtsgang eingelegt haben und zum Geisterfahrer geworden sein. mehr …

Bergung nach Unfall in Starkstromleitung

Chronik 31.08.2015 19:53 Uhr

Bergrettung übte für Starkstromunfälle

In einer gemeinsamen Bergungsübung haben Einsatzkräfte am Montag für Unfälle an einem alpinen Hochspannungsmast geübt. Die Bergretter werden so für lebensgefährliche Strom-Rettungseinsätze geschult. mehr …

Kirche in Rif

Wirtschaft 31.08.2015 19:30 Uhr

Japan an Brettsperrholz-Bau interessiert

Eine japanische Delegation hat am Sonntag in Salzburg Bauten besichtigt, die aus Brettsperrholz errichtet wurden. Diese Bauweise mit kreuzweise verklebten Massivholzbrettern ist für Japan interessant, weil sie als erdbebensicher gilt. mehr …