Diskussion über Flüchtlinge und Asyl in Wals

Politik 04.09.– 19:48 Uhr

Wals: Mehr Verständnis für Flüchtlinge

In Wals (Flachgau) stehen viele Bürger mittlerweile den Flüchtlingsdramen und Asylwerbern in der eigenen Gemeinde deutlich aufgeschlossener gegenüber. Mehr als tausend Besucher haben Donnerstagabend eine Diskussion verfolgt, viele beteiligten sich.  mehr …

Autos auf dem Parkplatz.

Politik 04.09.– 14:51 Uhr

Streit um Abschaffung von Parkplätzen

Der Streit um den Ausbau der Mönchsberggarage geht in eine neue Etappe: Nachdem Umweltanwalt und Naturschutzbund mit Einsprüchen abgeblitzt sind, entzünden sich Gemüter an den Ausgleichsmaßnahmen mit weniger Parkplätzen in Salzburg-Riedenburg.  mehr …

Weitere Meldungen

Q wie Qigong

Gesundheitslexikon

Q wie Qigong

Verkehr 04.09.2015 17:00 Uhr

Bergheimer Landesstraße bis Montag gesperrt

Die Bergheimer Landesstraße ist von Freitagabend bis Montagfrüh komplett gesperrt. Grund sind die umfangreichen Bauarbeiten für den neuen Autobahn-Anschluss Hagenau. mehr …

Longboard Skateboard

Wirtschaft 04.09.2015 16:45 Uhr

Bikes und Longboards als Bestseller

Der zum Spar-Konzern mit Hauptsitz in Salzburg gehörende Sporthändler Hervis hat im ersten Halbjahr 2015 seinen Umsatz um mehr als zehn Prozent gesteigert. Einen Boom gibt es bei Longboards, ebenso lief der Fahrradhandel besonders gut. mehr …

Anna Fenninger

Sport 04.09.2015 16:33 Uhr

Auch Fenninger unterstützt Flüchtlingshilfe

Nach Bundespräsident Heinz Fischer hat die zweifache Ski-Weltcup-Gesamtsiegerin und Olympiasiegerin Anna Fenninger die Nominierung durch den ÖSV-Teamkollegen Marcel Hirscher, Flüchtlinge im Rahmen der #showyourfacechallenge via Facebook willkommen zu heißen, angenommen. mehr …

Signation von "Salzburg heute" im Frühling

„Salzburg heute“ 04.09.2015 15:15 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 4. September

Debatte über Flüchtlinge in Wals | Seekirchen: Streit um Schottergrube | Stabhochspringer in der Altstadt: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“ ab 19.00 Uhr in ORF 2. „Salzburg heute“ in tvthek.ORF.at

Chronik 04.09.2015 13:00 Uhr

Drei Raubüberfälle geklärt

Gleich drei Raubüberfälle auf Passanten hat die Polizei in Salzburg nun offenbar aufgeklärt. Eine Streife hatte einen 18-Jährigen am 22. August nach einem Überfall in der Innenstadt festgenommen. Nun wies sie dem Burschen noch zwei weitere Straftaten nach. mehr …

Chronik 04.09.2015 12:39 Uhr

„Fensterbohrer“ vor Gericht

Ein 28-jähriger Albaner hat am Freitag vor dem Landesgericht Salzburg ein Geständnis abgelegt. Sein Komplize stritt dagegen ab, für 52 Einbrüche in Salzburg und Oberösterreich verantwortlich zu sein. mehr …

Wirtschaft 04.09.2015 12:39 Uhr

GSWB erhält Mobilitätspreis

Die gemeinnützige Stadt-Land-Wohnbaugesellschaft GSWB hat am Freitag den Mobilitätspreis des Verkehrsclub Österreich (VCÖ) bekommen. Die Jury hat ein Wohnbauprojekt in der Gaswerkgasse in der Stadt Salzburg ausgezeichnet. mehr …

Aids Aidsschleife

Politik 04.09.2015 10:15 Uhr

Aidshilfe: Keine Schließung, aber weniger Budget

Die Aidshilfe Salzburg bleibt nun doch bestehen. Das gab Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser von der SPÖ am Donnerstag bekannt. Allerdings wird das Budget um die Hälfte gekürzt. mehr …

Sport 04.09.2015 08:25 Uhr

Weltbester Stabhochspringer bei Cityjump

Der Kapitelplatz in der Salzburg Altstadt wird am Freitagabend zur Bühne für den weltbesten Stabhochspringer. Renaud Lavillenie aus Frankreich ist der Star des zweiten Cityjump in Salzburg. mehr …

Leerstehende Wohnungen für Flüchtlinge

Chronik 04.09.2015 08:02 Uhr

Leere Wohnungen für Flüchtlinge

Die gemeinnützigen Bauträger stellen leere Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge zur Verfügung. In Salzburg gebe es vor allem in Gemeinden auf dem Land viele geeignete Wohnungen. mehr …

Projekt Mönchsberggaragen-Erweiterung

Verkehr 04.09.2015 06:40 Uhr

Mönchsberggarage: Verfahren geht weiter

Das Genehmigungsverfahren zum Ausbau der Mönchsberggarage geht ab sofort weiter. Wesentliche Einspruche der Landesumweltanwaltschaft und des Naturschutzbundes sind abgelehnt. mehr …

Justizanstalt (Gefängnis) Salzburg in Puch Urstein

Chronik 03.09.2015 17:24 Uhr

Häftling wollte lieber ins Gefängnis Puch

Ein Salzburger Häftling, der nach einem Haftausgang nicht mehr in die Justizanstalt Ried im Innkreis (OÖ) zurückgekehrt war, ist am Donnerstag im Pinzgau festgenommen worden. Er wolle lieber ins Gefängnis nach Puch (Tennengau), sagte der Mann. mehr …

Flüchtlinge Bahnhof

Chronik 03.09.2015 16:37 Uhr

Büro vermittelt Wohnungen für Flüchtlinge

In Bischofshofen (Pongau) geht ein neues Wohnvermittlungsbüro für anerkannte Flüchtlinge in Betrieb. Solange Flüchtlinge im Asylverfahren sind, finden sie in den Quartiere des Landes Unterkunft. mehr …

Chronik 03.09.2015 15:56 Uhr

Salzburger saß Internet-Betrüger zwei Mal auf

Kein Glück sollte ein Salzburger beim Kauf eines Rasenmähroboters über das Internet haben. Der 50-Jährige saß gleich zwei Mal einem Betrüger auf. mehr …

Flüchtlinge Hauptbahnhof

Chronik 03.09.2015 13:58 Uhr

Salzburg für weitere Flüchtlinge vorbereitet

Salzburg bereitet sich auf eine größere Zahl weiterer Flüchtlinge vor. Die ungarische Polizei hat am Donnerstag zwar einen Flüchtlingszug geräumt, dennoch dürften wohl bald weitere Flüchtlinge nach Salzburg kommen. mehr …

Gericht 03.09.2015 13:35 Uhr

Ein Jahr Haft für rumänischen Schlepper

Ein 54-jähriger Schlepper aus Rumänien ist am Donnerstag beim Landesgericht zu einem Jahr unbedingter Haft verurteilt worden. Der Rumäne hatte 18 syrische Flüchtlinge in einen neunsitzigen Bus gepfercht. mehr …

Fußball Red Bull Salzburg Hütter Meister Ilsanker Meistertitel Soriano

Sport 03.09.2015 12:56 Uhr

Adi Hütter Trainer bei Young Boys Bern

Adi Hütter, Ex-Trainer von Red Bull Salzburg, wird neuer Coach beim Schweizer Fußball-Erstligisten Young Boys Bern. Hütter unterzeichnete am Donnerstag einen Vertrag bis Sommer 2017. mehr …

Marcel Hirscher

Sport 03.09.2015 12:30 Uhr

Marcel Hirscher gegen Fremdenhass

Österreichs Skistar Marcel Hirscher meldet sich in der Flüchtlingsdebatte zu Wort. Der Salzburger wendet sich klar gegen den Trend in manchen Kreisen, gegen Fremde und Asylwerber zu hetzen und Hass zu verbreiten. mehr …

Festung Hohensalzburg Salzburg Altstadt Mirabellgarten Mirabell Schloss Mirabell

Chronik 03.09.2015 12:09 Uhr

Hohensalzburg wird saniert

Seit wenigen Tagen wird die Festung Hohensalzburg saniert und umgebaut, und das bei laufendem Betrieb. Im Haupttrakt geht es um die Sanierung alter Räume und die Neugestaltung der Museen. Die Betriebsführung der Salzburger Schlösser investiert insgesamt fünf Mio. Euro. mehr …

Alte Frau gibt Bettlerin Geld

Politik 03.09.2015 11:00 Uhr

Geteilte Meinungen über Bettelverbot

Die Bilanz nach drei Monaten Bettelverbot in der Stadt Salzburg ist zwiespältig. Vizebürgermeister Harald Preuner (ÖVP) sagt, es gebe viel weniger Bettler. Bei Sozialvereinen sieht man dagegen nur eine Verlagerung in andere Stadtteile. Und auch die NEOS kritisieren den Vizebürgermeister. mehr …