Flüchtlinge am Gelände der ehemaligen Riedenburgkaserne in der Stadt Salzburg

Politik 31.07.– 21:08 Uhr

Gemeinden sollen mehr Flüchtlinge aufnehmen

Die Salzburger Landespolitik ist unzufrieden mit der Aufteilung der Flüchtlinge. Denn die nunmehr auch von der Bundesregierung angestrebte Zahl von zwei Asylwerbern pro 100 Einwohner, diese Quote erfüllen in Salzburg derzeit nur fünf Gemeinden.  mehr …

Karl Schnell

Politik 31.07.– 16:02 Uhr

Schnell ändert Parteinamen

Der Name der Partei von Karl Schnell ist vorläufig verboten. Das Landesgericht Salzburg hat eine einstweilige Verfügung über den Namen FPS - Freiheitliche Partei Salzburg erlassen. Schnell hat darauf am Freitag einen neuen Namen seiner Partei bekannt gegeben.  mehr …

Weitere Meldungen

Sonnenaufgang Sonne Sunrise Sonnenuntergang Sunset

Einladung Zauchensee

Wandern bei Sonnenaufgang

Schale mit Dachwurzen

Garteln in Salzburg

Semperviven für die Ewigkeit

Bauarbeiter in Palfinger-Kran

Wirtschaft 31.07.2015 17:16 Uhr

Palfinger auf Liste von Iran-Kritikern

Der Salzburger Kranhersteller Palfinger ist auf die Liste von Iran-Kritikern geraten. Es geht konkret um Hinrichtungen im Iran. Häufig werden Verurteilte auf Kränen gehängt. Gestern hat der Konzernchef von Palfinger den Iran als Zukunftsmarkt genannt. mehr …

Die Sonne

Chronik 31.07.2015 15:32 Uhr

Heißester Juli aller Zeiten

Der heurige Juli war der heißeste aller Zeiten. Mehr als drei Grad über dem langjährigen Schnitt lagen die Temperaturen. Zwei markante Hitzewellen mit Temperaturen bis 38 Grad wurden gemessen. mehr …

Erstaufnahmezentrum Traiskirchen

Politik 31.07.2015 12:31 Uhr

Mehr Flüchtlinge auch für Salzburg?

Wenn die Bundesregierung im total überfüllten Erstaufnahmezentrum Traiskirchen (NÖ) einen Aufnahmestopp für Flüchtlinge verhängt, dann wäre auch Salzburg davon betroffen. Es müssten dann deutlich mehr Flüchtlinge hier untergebracht werden. mehr …

Chronik 31.07.2015 12:00 Uhr

Lenker nach Kollision mit Bus verstorben

Nach einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Bus am Donnerstag in Rauris (Pinzgau) ist ein 84-jähriger Pensionist im Spital von Schwarzach (Pongau) seinen schweren Verletzungen erlegen. mehr …

Auto an Tunnelwand in Kaprun

Chronik 31.07.2015 11:15 Uhr

Frau getötet: Anklage wegen Totschlags

In einer „tiefen Bewusstseinsstörung“ soll ein Kapruner im Februar 2015 seine Ehefrau getötet haben. Er wird nun wegen Totschlags von der Staatsanwaltschaft angeklagt - nicht wegen Mordes. Der Pinzgauer wollte sich am Tag der Tat noch mit dem Pkw selbst töten. mehr …

Rote Pandas mit der Hand aufziehen Zoo Salzburg

Lifestyle 31.07.2015 10:30 Uhr

Pandababys mit der Hand aufziehen

Im Zoo Hellbrunn müssen zwei Rote Pandababys mit der Hand aufgezogen werden, weil ihre Mutter kurz nach der Geburt gestorben ist. Ein Tierpfleger-Paar hat die Ersatz-Elternschaft übernommen.
mehr …

Gerhard Gössl Trachenerzeuger

Wirtschaft 31.07.2015 08:22 Uhr

Zukunft der Postalm-Lifte ungewiss

Beim Ringen um das Skigebiet Postalm bei Strobl (Flachgau) beteuert nun der neue Besitzer Gerhard Gössl, im Sinne des regionalen Tourismus zu handeln. Es zeichnet sich vorerst ab, dass zumindest im kommenden Winter keine Lifte mehr in Betrieb sind. mehr …

Taschendieb

Chronik 31.07.2015 07:45 Uhr

Wieder Hochsaison für Taschendiebe

Zur Festspielzeit haben auch Taschendiebe und Kleinkriminelle in der Altstadt wieder Hochsaison. Die professionellen Täter kommen extra nach Salzburg und nutzen die überfüllten Plätze und Gassen. Die Polizei registriert täglich mehrere Straftaten. mehr …

Franz Wieser

Politik 31.07.2015 07:40 Uhr

Wieser neuer Chef im Landesmedienzentrum

Franz Wieser wird neuer Leiter des Landesmedienzentrums. Der gebürtige Mittersiller hat sich im Hearing durchgesetzt. In der engeren Auswahl waren drei Kandidaten. Damit wird eine jahrelange Debatte um diesen Job beendet.
mehr …

Crash in st. Veit

Chronik 31.07.2015 07:30 Uhr

Ein Toter, zwei Schwerverletzte bei Lkw-Crash

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen in St. Veit (Pongau) sind eine Person getötet und zwei schwer verletzt worden. Auf der Pinzgauer Straße ist ein Lkw mit einem Kleintransporter zusammengestoßen. Die Beteiligten sind alle Einheimische. mehr …

Baukrähne

Politik 30.07.2015 22:00 Uhr

Weiter Streit um Wohnbauförderung

Über die neue Wohnbauförderung des Landes Salzburg wird weiter politisch heftig gestritten. Landesrat Hans Mayr (Team Stronach) lobt das neue Modell in einer ersten Bilanz. Die SPÖ lässt kein gutes Haar daran, es sei „unseriös“ und sozial nicht ausgewogen. mehr …

Chronik 30.07.2015 18:33 Uhr

Kinder gequält, missbraucht: Ex-Paar verurteilt

Eine Salzburgerin und ihr Ex-Freund (31) sind Donnerstag zu Geldstrafen von je 1.440 Euro und bedingten Haftstrafen - nicht rechtskräftig - verurteilt worden. Gründe: Körperverletzung, Quälen, Vernachlässigung, sexueller Missbrauch von Unmündigen. mehr …

Handschellen

Chronik 30.07.2015 14:53 Uhr

Erpresser in Falle getappt

Wie erst jetzt bekannt wird, hat Mitte Juni die Salzburger Polizei bei einer fingierten Geldübergabe einen mutmaßlichen Erpresser aus Deutschland festgenommen. Der 56-Jährige soll insgesamt sieben Salzburger Geschäftsleuten und Ärzten gedroht haben. mehr …

Mann werden Handschellen angelegt

Chronik 30.07.2015 12:24 Uhr

Einschleichdieb in Spital erwischt

Die Polizei nahm am vergangenen Sonntag in der Stadt Salzburg einen 27-jährigen Einschleichdieb in einem Krankenhaus fest. Der Mann war über ein Fenster in den ersten Stocke des Spitals eingestiegen. mehr …

Sanierung Glasenbachklamm Klausbach Elsbethen

Chronik 30.07.2015 12:00 Uhr

Glasenbachklamm: Wegsanierung läuft

Der beliebte Wanderweg durch die Glasenbachklamm in Elsbethen (Flachgau) muss aufwändig saniert werden. Im oberen Teil sind wieder Wegteile abgerutscht. Die Sicherung des geologisch schwierigen Naherholungsgebietes kostet die Gemeinde Jahr für Jahr viel Geld. mehr …

Visualisierung des Bauprojekts von Cassco auf dem Rehrlplatz neben dem Unfallkrankenhaus in der Stadt Salzburg

Politik 30.07.2015 11:55 Uhr

Tatsächlich „Aus“ für Rehrlplatz-Projekt?

Das Land dürfte mit seiner Drohung ernst machen und das umstrittene Wohnbauprojekt auf dem Rehrlplatz in der Stadt Salzburg stoppen. Bereits im Mai hatte die Raumordnungsabteilung wesentliche Mängel am Bebauungsplan aufgezeigt. mehr …

Chronik 30.07.2015 11:54 Uhr

Eltern mit Motorsäge attackiert

Direkt an der Salzburger Landesgrenze, in Moosdorf (OÖ), hat ein offenbar psychisch kranker 20-Jähriger Donnerstagnacht seine Eltern nach einem Streit mit einer Motorsäge attackiert. Die beiden konnten den Angriff abwehren, sie erlitten leichte Verletzungen. Mehr dazu in ooe.ORF.at

Landesgericht Salzburg

Chronik 30.07.2015 11:40 Uhr

34-Jähriger wegen Mordversuchs angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Salzburg hat einen 34-Jährigen wegen versuchten Mordes und versuchter Vergewaltigung angeklagt. Der Mann habe im März im Pinzgau seiner Freundin einen Polster gegen das Gesicht gedrückt und sie gewürgt. mehr …

Kleinbus Mercedes Transporter Symbolbild

Chronik 30.07.2015 10:34 Uhr

21 Urlauber in Neunsitzer-Kleinbus

Die Polizei hat im Ortsgebiet von Flachau (Pongau) in den vergangenen Tagen zwei völlig überladene Touristen-Autos aus dem Verkehr gezogen. In einem Kleinbus für neun Personen saßen gleich 21 - zehn davon waren Kinder. mehr …

Sport 30.07.2015 10:10 Uhr

Salzburg holt 2:0-Heimsieg gegen Malmö

Red Bull Salzburg hat sich eine gute Ausgangsposition für den Aufstieg ins Champions-League-Play-off erspielt. Der Meister feierte am Mittwoch im Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde einen 2:0-Heimsieg gegen Malmö FF. Die Salzburger taten sich gegen die Schweden aber schwer. Mehr dazu in sport.ORF.at