Reisebusse

Wirtschaft 20.02.– 19:30 Uhr

Stadt will mit Bussen Geld verdienen

Die Stadt Salzburg will von Reisebussen, die im Zentrum Halt machen, künftig deutlich mehr Geld verlangen. An den beiden Busterminals bleiben etwa im Advent täglich bis zu 350 Busse mit 17.000 Tagesgästen stehen.  mehr …

Wagrainer Bergbahn

Chronik 20.02.– 14:32 Uhr

Neunjähriger aus Sessellift gefallen

In Wagrain (Pongau) ist Montagnachmittag ein neunjähriger Schwede fünf Meter tief vom Sessellift gefallen. Der Verletzte wurde per Hubschrauber ins Krankenhaus Schwarzach gebracht.  mehr …

Weitere Meldungen

Österreich-Flagge

Sport 20.02.2017 19:00 Uhr

WM-Erfolge als Turbo für Saalbach-Bewerbung

Die sportlichen Salzburger Erfolge bei der Ski-WM in St. Moritz (Schweiz) sollen nun die WM-Bewerbung von Saalbach Hinterglemm (Pinzgau) antreiben. 2023 wollen die Pinzgauer schließlich den Bewerb selbst ausrichten. mehr …

Gäste vor Skihütte beim Sonnenbad

Tourismus 20.02.2017 18:00 Uhr

Touristiker mit Ferienbilanz zufrieden

Die Semesterferien in Salzburg, England, Schweden und Dänemark vergangene Woche haben den Salzburger Skigebieten und dem Flughafen viele Gäste beschert. Mehr als vier Millionen Übernachtungen wurden gezählt. mehr …

Großbergbahn Filzmoos

Chronik 20.02.2017 16:53 Uhr

Skifahrer auf Sessellift eingeschlossen

Knapp eine Stunde mussten 100 Passagiere der Großbergbahn in Filzmoos (Pongau) Montagnachmittag auf der Sesselbahn ausharren. Auch eine Evakuierung durch die Bergrettung stand zur Diskussion. mehr …

Untersulzbachtal (links) und Obersulzbachtal (rechts)

Tourismus 20.02.2017 16:00 Uhr

Auch Alpenverein pocht auf Wegefreiheit

Das geplante Sonderschutzgebiet in den Pinzgauer Sulzbachtälern lässt die Wogen weiter hochgehen. In der Schutzverordnung seien dringend Ergänzungen nötig, verlangt die Salzburger Alpenvereinsvorsitzende, Veronika Slupetzy. mehr …

Mord Bluttat Attersee Nußdorf Neunjähriger

Chronik 20.02.2017 12:34 Uhr

Mutter tötet Sohn: psychische Probleme

Jene 38-Jährige, die Samstag ihren neunjährigen Sohn in Nußdorf am Attersee (Vöcklabruck) ermordet haben soll, liegt in einem Salzburger Krankenhaus. Laut Polizei soll die Frau an schweren psychischen Krankheiten leiden. Mehr dazu in: ooe.ORF.at

Bahnhof Steindorf bei Straßwalchen

Verkehr 20.02.2017 12:27 Uhr

Bahnhofsumbau in Neumarkt und Steindorf

Im Flachgau wird nun nicht nur der Bahnhof Neumarkt modernisiert, sondern auch jener in Steindorf. Das bestätigten am Montag die ÖBB. Vergangene Woche war nur der Ausbau Neumarkts zum Bahnknotenpunkt versprochen worden. mehr …

Salzburger als Medaillensammler

Sport 20.02.2017 11:02 Uhr

Salzburger als WM-Medaillensammler

Salzburgs Skisportler haben in den vergangenen zwei Wochen für herausragende Leistungen bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft in St. Moritz (Schweiz) und bei der Biathlon-WM in Hochfilzen (Tirol) gesorgt. Sie reisen mit insgesamt acht Medaillen nach Hause. mehr …

Wohnungsbrand Seekirchen

Chronik 20.02.2017 10:08 Uhr

Seekirchnerin rettete Nachbarn vor Feuer

Eine 65-Jährige ist Montagfrüh wegen Brandgeruchs in ihrer Wohnung aufgewacht. Die Seekirchnerin entdeckte das Feuer im Wohnzimmer und alarmierte daraufhin zwei Nachbarn. Die Bewohner konnten sich selbst in Sicherheit bringen. mehr …

Die Pinzgauer Molkerei in Maishofen

Wirtschaft 20.02.2017 07:55 Uhr

„Brexit“: Pinzgau Milch forciert neue Märkte

Der Ausstieg Großbritanniens aus der EU könnte auch wirtschaftliche Folgen für zahlreiche Salzburger Betriebe haben. Für die Pinzgau Milch in Maishofen (Pinzgau) zählt das Vereinigte Königreich zu den größten Abnehmern im Ausland. mehr …

psychische Erkrankung

Gesundheit 20.02.2017 07:18 Uhr

Betreuung für psychisch Kranke verbessert

Das Land Salzburg baut die ambulante Betreuung für psychisch Kranke aus. Rund 20 Millionen Euro werden heuer dafür bereitgestellt. Vor allem psychosoziale Einrichtungen am Land sollen gestärkt werden. mehr …

Jugendlicher Angeklagter bei Prozess vor Gericht

Chronik 20.02.2017 06:40 Uhr

Junge Straftäter: Ruf nach Alternative zu U-Haft

Statt Untersuchungshaft im Gefängnis sollte es für straffällige Jugendliche andere Formen der Unterbringung geben. Das fordert jetzt zumindest der Verein Neustart, der die Bewährungshilfe im Bundesland Salzburg organisiert. mehr …

Einsiedelei am Palfen in Saalfelden

Chronik 19.02.2017 19:15 Uhr

Neuer Einsiedler: Bewerbungsfrist läuft bald ab

Nur noch bis Ende Februar kann man sich für einen Job bewerben, den es in Salzburg nur einmal gibt, den als Einsiedler am Palfen in Salzburg. Das Interesse ist groß. mehr …

Sport 19.02.2017 18:24 Uhr

Fußball: Salzburg deklassiert Ried auswärts 6:1

In der Fußball-Bundesliga hat am Sonntag Salzburg im letzten Spiel der 22. Runde Ried auswärts mit 6:1 deklassiert. Die Salzburger bleiben damit Tabellenführer und haben nun drei Punkte Vorsprung auf Altach. Mehr dazu in sport.ORF.at

Verletzter wird mit Ski-Doo und Akja abtransportiert

Chronik 19.02.2017 17:15 Uhr

Jeder fünfte Skiunfall mit Fahrerflucht

Bei jedem fünften Skiunfall in Österreich ist Fahrerflucht im Spiel. Insgesamt ist die Zahl der Skiunfälle mit Toten und Verletzten heuer bisher leicht gesunken. mehr …

Signation von "Salzburg heute" im Frühling

„Salzburg heute“ 19.02.2017 15:45 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 19. Februar

Hirscher auch im Slalom Weltmeister | Biathlon: Simon Eder Dritter im Massenstart | Jeder fünfte Skiunfall mit Fahrerflucht: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“, ORF 2, ab 19.00 Uhr. „Salzburg heute“ in tvthek.ORF.at

Sport 19.02.2017 15:31 Uhr

Biathlon-WM: Eder holt Bronze im Massenstart

Simon Eder aus Saalfelden (Pinzgau) hat am Sonntag zum Abschluss der Biathlon-WM in Hochfilzen (Tirol) die Bronzemedaille im Verfolgungsrennen der Herren gewonnen. Mehr dazu in sport.ORF.at

Marcel Hirscher jubelt über Sieg im Slalom

Sport 19.02.2017 14:26 Uhr

Marcel Hirscher auch Slalom-Weltmeister

Ski-Star Marcel Hirscher aus Annaberg (Tennengau) hat seine WM-Teilnahme in St. Moritz (Schweiz) am Sonntag mit seiner zweiten Goldmedaille gekrönt. Er siegte auch im Slalom. Mit Manuel Feller auf Platz zwei feiert Österreich einen Doppelsieg. mehr …

Adrian Goiginger bei der "Berlinale" in Berlin

Kultur 19.02.2017 12:34 Uhr

„Berlinale“: Preis für Jungregisseur Goiginger

Der junge Salzburger Regisseur Adrian Goiginger ist für seinen Film „Die beste aller Welten“ am Samstag in Berlin (Deutschland) mit dem „Kompass Perspektive Preis“ ausgezeichnet worden. mehr …

Chronik 19.02.2017 10:42 Uhr

Urlauber nachts aus Bachbett geborgen

In Saalbach (Pinzgau) haben Polizisten in der Nacht auf Sonntag einen völlig orientierungslosen und durchnässten Urlauber aus dem Bett des Spielbergbaches geborgen. Anorak und Rucksack des 45-jährigen Norwegers waren bereits vereist. mehr …

Schwarzach Park & Ride Bahnhofsbereich Grundstück ÖBB Gemeinde Pendler

Verkehr 19.02.2017 10:00 Uhr

Schwarzach ordnet Straßennetz neu

Nach jahrelanger Vorbereitung ordnet die Gemeinde Schwarzach (Pongau) ihr Straßennetz neu. Durch Neubauten, Zufahrten und Sackgassen war das System durcheinandergeraten. mehr …