Talstation der Bergbahnen Gaissau-Hintersee in Hintersee

Wirtschaft 30.10.– 12:30 Uhr

Chinese steigt bei Salzburger Skigebiet ein

Ein chinesischer Investor steigt beim kleinen Salzburger Skigebiet Gaißau-Hintersee (Flachgau/Tennengau) ein. Der Unternehmer will dort Know-How für die chinesische Winterolympia-Bewerbung 2022 sammeln. Das Skigebiet braucht dringend Investitionen.  mehr …

Der leere Kunststoff-Eislaufplatz auf dem Mozartplatz in der Salzburger Altstadt

Politik 30.10.– 07:35 Uhr

Protest gegen Eislaufplatz in Salzburger Altstadt

Während des Christkindlmarkts sind zu viele Plätze in der Salzburger Altstadt besetzt, bemängelt der Salzburger Stadtverein. Besonders stört den Verein der Eislaufplatz samt Punschhütte auf dem Mozartplatz. Der Platz müsse frei bleiben.  mehr …

Weitere Meldungen

Jugendliche mit Ziegelsteinen bei Berufsinformationsmesse in Zell am See (Pinzgau)

Wirtschaft 30.10.2014 13:45 Uhr

Pinzgau: Hunderte Lehrstellen unbesetzt

Dem Pinzgau fehlen Lehrlinge: Auf hunderte offene Stellen kommen jährlich nur rund 25 Lehrstellensuchende. Damit bleiben pro Jahr rund 300 Lehrstellen offen. Sie werden zum Teil mit Jugendlichen aus anderen europäischen Ländern besetzt. mehr …

A8 Autobahn

Verkehr 30.10.2014 13:24 Uhr

Künftig Vignette für deutsche Autobahnen

Die ab 2016 geplante deutsche wirklich durchgesetzt werden. Ab dann soll es eine Jahresmaut geben, die elektronisch über Kfz-Kennzeichen kontrolliert werden soll. Das kündigt nun der deutsche Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) an. mehr dazu in news.ORF.at

Grundstücksplan

Wirtschaft 30.10.2014 10:56 Uhr

Land will Grundstücks-„Fleckerlteppich“ lichten

Den „Fleckerlteppich“ von bäuerlichen Grundstücken will das Land Salzburg lichten: Es sei eine der „besten Förderungen“ für Bauern, wenn sie zusammenhängende Gründe bewirtschaften können. In Piesendorf (Pinzgau) ist das jetzt gelungen. mehr …

Chronik 30.10.2014 09:27 Uhr

Zwei Autos in Flammen: Brandstiftung möglich

In der Nacht auf Donnerstag sind in der Stadt Salzburg zwei geparkte Autos ausgebrannt. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, ordnete die Staatsanwaltschaft weitere Ermittlungen an- mehr …

Chronik 30.10.2014 08:32 Uhr

Flüchtiger Häftling lag hinter dem Sofa

Die Polizei hat jetzt in der Stadt Salzburg einen flüchtigen Häftling gefasst: Der 30-Jährige versteckte sich hinter einer Wohnzimmer-Sitzlandschaft, als die Polizei die Wohnung durchsuchte. mehr …

Barrierefreiheit Behinderte behindert Behinderungen Handicaps

Chronik 30.10.2014 07:15 Uhr

Behindertenquote: Auch Landesfirmen säumig

Mehrere landesnahe Unternehmen erfüllen die Behindertenquote nicht. Das zeigt die Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der FPÖ. Auf je 25 Mitarbeiter müsste zumindest ein Behinderter eingestellt werden. Doch die Firmen zahlen lieber Strafe. mehr …

Haupteingang des Salzburger Hauptbahnhofs

Verkehr 30.10.2014 06:00 Uhr

Endspurt für Bahnhofsumbau

Nach sechs Jahren Umbau wird der Salzburger Hauptbahnhof am 7. November mit einem großen Fest wieder eröffnet. Bis zu 200 Bauarbeiter waren gleichzeitig auf der größten Baustelle des Landes im Einsatz. Noch wird eifrig gehämmert und gesägt aber die Arbeiten sind im Endspurt. mehr …

Red Bull Salzburg gegen FC Wacker Innsbruck

Sport 30.10.2014 05:35 Uhr

ÖFB-Cup: Salzburg, Grödig weiter

Red Bull Salzburg und der SV Grödig stehen im Viertelfinale des ÖFB-Cups. Die Salzburger mühten sich auswärts beim FC Wacker Innsbruck mit einem 2:1-Sieg in der Verlängerung. Grödig besiegte den SKN St. Pölten mit 1:0. mehr dazu in sport.ORF.at

Visualisierung der renaturierten, aufgeweiteten Salzach / Salzachauen bei Anthering

Politik 29.10.2014 18:37 Uhr

Land verwirklicht Naturpark Salzachauen

Das Land Salzburg wird die Vision „Naturpark Salzachauen“ nördlich der Landeshauptstadt umsetzen. Dieser soll nach und nach auf einer Fläche von rund neun Quadratkilometern zwischen Bergheim und Oberndorf entstehen. mehr …

Karatekämpfer Alisa Buchinger, Stefan Pokorny und Thomas Kaserer

Sport 29.10.2014 17:38 Uhr

Karatekämpfer zuversichtlich für WM

Ab 5. November geht es für Salzburgs Karatekämpfer um Gold, Silber und Bronze bei der WM. Schauplatz ist Bremen. Nach den jüngsten Erfolgen beim Heimturnier zählen Alisa Buchinger, Stefan Pokorny und Thomas Kaserer zu den Favoriten. mehr …

Signation von "Salzburg heute"

„Salzburg Heute“ 29.10.2014 16:15 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 29. Oktober

Hallenbad-Zwist geht im Gemeinderat weiter | Land verwirklicht Naturpark Salzachauen | Endspurt für Hauptbahnhof-Umbau: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“, ab 19.00 Uhr, ORF 2. „Salzburg Heute“ im Internet

Landesgericht Salzburg

Gericht 29.10.2014 15:15 Uhr

Vierjährige vergewaltigt? Prozess vertagt

Der Prozess gegen einen 41-jährigen Salzburger wegen des Vorwurfs des schweren sexuellen Missbrauchs und der Vergewaltigung seiner Stieftochter ist beim Salzburger Landesgericht am Mittwoch auf unbestimmte Zeit vertagt worden. mehr …

Zugvögel

Chronik 29.10.2014 15:05 Uhr

Klimawandel dezimiert Langstrecken-Zugvögel

Der Klimawandel wirkt sich auch auf Zugvögel aus der Salzburger Region aus. Das haben Experten in Salzburg bei einer Tagung der Vogelschutzorganisation „BirdLife“ Österreich aufgezeigt. Vor allem Langstrecken-Zugvögel gehören zu den Klimaverlierern. mehr …

Plenumssitzung im Salzburger Landtag

Politik 29.10.2014 13:52 Uhr

Opposition kritisiert erneut Landesbudget

SPÖ und FPÖ haben in der Landtagssitzung am Mittwoch erneut das Landesbudget 2015 kritisiert: Zuerst habe die schwarz-grüne-gelbe Landesregierung die Finanzkage des Landes schlechtgeredet, dann ein ausgeglichenes Budget präsentiert. mehr …

Sitzung des Salzburger Gemeinderates

Politik 29.10.2014 13:07 Uhr

Stadt Salzburg: Heftige Kritik am Bürgermeister

Die Vorgangsweise von Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ) beim Hallenbad-Neubau hat Mittwochvormittag im Salzburger Gemeinderat zu heftiger Kritik von FPÖ und NEOS geführt - Schaden wolle nur „willfährige Erfüllungsgehilfen“. Die SPÖ wehrte sich dagegen. mehr …

Auto prallt gegen Lokalbahn-Garnitur

Chronik 29.10.2014 12:11 Uhr

Auto gegen Zug: Zwei Verletzte

Mittwochvormittag ist bei Zell am See (Pinzgau) ein Auto mit einer Garnitur der Pinzgauer Lokalbahn zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden der 36-jährige Fahrzeuglenker aus Kuwait und seine Beifahrerin verletzt. mehr …

Mutter Sandra Rigger mit Zwillingen

Soziales 29.10.2014 10:45 Uhr

Alleinerziehende Mütter: Kaum sichtbare Armut

Alleinerziehende Mütter sind besonders gefährdet, in die Armut zu rutschen. Das bleibt oft unbemerkt, dabei steigt die Zahl der Betroffenen, sagt die Caritas. Etwa jede zehnte Alleinerziehende ist auf finanzielle Unterstützung angewiesen. mehr …

Varroamilbe auf Biene

Umwelt 29.10.2014 08:18 Uhr

Bienen: Große Probleme mit Varroa-Milbe

Salzburgs Imker haben heuer große Probleme mit dem Bienenschädling Varroa-Milbe. Durch den milden vergangenen Winter konnte sich der Schädling schneller entwickeln - die Bienenvölker vor allem im Alpenvorland leiden darunter. mehr …

Pläne für den Neubau der Bezirkshauptmannschaft Hallein (Tennengau)

Politik 29.10.2014 07:44 Uhr

Neubau für Bezirkshauptmannschaft Hallein

Das Gebäude der Bezirkshauptmannschaft Hallein (Tennengau) wird jetzt doch neu gebaut - in der Nähe des Halleiner Bahnhofs. Das Projekt verzögerte sich lange - vor allem wegen der angespannten finanziellen Lage des Landes. mehr …

Hackerangriff

Chronik 29.10.2014 07:15 Uhr

Handelsakademie: Nachprüfungsdaten im Netz

Ein Datenleck hat die Salzburger Piratenpartei an der Handelsakademie 2 in der Stadt Salzburg entdeckt. Im Internet sind Namen von Schülern zu finden, die eine Nachprüfung gemacht haben. Die Schule gesteht den Fehler ein und reagiert. mehr …