Rundgangsleiter erklären Besuchern

Chronik 15.09.– 18:12 Uhr

Obersalzberg: Weniger Rundgangsleiter

Ein Jahr nachdem im NS-Dokumentationszentrum am Obersalzberg alle 22 Rundgangsleiter gekündigt worden sind, ist die Gruppe nun gespalten. Einige hatten geklagt und eine Abfindung erhalten. Nun gibt es nur mehr 11 Rundgangsleiter.  mehr …

Lüftungsampel

Gesundheit 15.09.– 19:31 Uhr

Dicke Luft an den Schulen

Zu trocken, zu warm und oft auch zu stickig - so lässt sich die Luftqualität in den Klassenzimmern beschreiben. In der Stadt werde meist aufgrund von Straßenlärm zu wenig gelüftet, aber auch in Schulen am Land gibt es schlechte Luft.  mehr …

Weitere Meldungen

Wirtschaft 15.09.2014 18:32 Uhr

Bessere Schulung für Betriebsräte

Die Arbeiterkammern in Salzburg, Tirol und Vorarlberg bieten Betriebsräten künftig eine bessere Ausbildung an. Das in Innsbruck angesiedelte Betriebsräte-Kolleg steht allen Arbeitnehmer-Vertretern in Westösterreich offen. mehr dazu in tirol.orf.at

Signation von "Salzburg heute"

„Salzburg Heute“ 15.09.2014 15:42 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 15. September

Abschuss von Wolf in St. Gilgen unwahrscheinlich| Pinzgauer Lokalbahn fährt wieder bis nach Mittersill | Schlechte Luft in Schulen: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg Heute“, ab 19.00 Uhr, ORF 2. „Salzburg heute“ im Internet

Die Jungen Grünen auf ihrer Legalisierungstour mit Stopp auf dem Mozartplatz

Politik 15.09.2014 15:39 Uhr

Junge Grüne werben für Cannabis-Legalisierung

Auf ihrer Legalisierungstour „Ein Joint geht durchs Land“ machten die Jungen Grünen am Montag einen Halt am Salzburger Mozartplatz. Dazu tourt ein lebensgroßer Joint durch alle Bundesländer. Am Montag war er in Salzburg. mehr …

Chronik 15.09.2014 13:59 Uhr

Kettenreaktion bei Unfall im Pongau

Eine 22-jährige Lungauerin ist am Montag mit ihrem Auto auf der Pinzgauer Bundesstraße bei bei St. Veit (Pongau) in den Gegenverkehr geraten. Der PKW der Lungauerin prallte zuerst gegen die Leitschiene und löste dann eine Kettenreaktion aus - es gab mehrere Verletzte. mehr …

Wolf

Chronik 15.09.2014 12:37 Uhr

Wilder Wolf: Abschuss „nicht zu rechtfertigen“

Um den derzeit im Zwölferhorngebiet bei St. Gilgen (Flachgau) streifenden Wolf abzuschießen, müsste mehr passieren, als dass er vier Schafe reißt. Das betont die Bezirkshauptmannschaft. Sie beschäftigt sich jetzt mit dem Fall. mehr …

Leeres Becken im Volksgartenbad in der Stadt Salzburg

Wirtschaft 15.09.2014 12:05 Uhr

Nur 150.000 Besucher in städtischen Bädern

Der verregnete Sommer hat bei den Freibädern in der Stadt Salzburg eine triste Bilanz zur Folge: Nur 156.006 Gäste wurden im Verlauf der Saison in den drei städitschen Bädern gezählt. Der Durchschnitt der letzten Jahre lag bei 270.000. mehr …

Garnitur für Pinzgauer Lokalbahn fährt in Station ein

Verkehr 15.09.2014 11:55 Uhr

Pinzgaubahn fährt wieder bis Mittersill

Nach den schweren Beschädigungen beim Hochwasser am 31. Juli fährt die Pinzgauer Lokalbahn seit Montag wieder von Zell am See bis nach Mittersill. Die Strecke bis nach Krimml ist dagegen weiterhin für die Züge nicht passierbar. mehr …

Chronik 15.09.2014 10:21 Uhr

Mountainbiker stirbt nach schwerem Sturz

Im Salzburger Unfallkrankenhaus ist jetzt ein belgischer Mountainbiker an den Folgen eines schweren Sturzes vor einer Woche gestorben. Der 26-Jährige war auf einer Downhill-Strecke in Schladming (Steiermark) verunglückt. mehr dazu in steiermark.ORF.at

Bildung 15.09.2014 10:12 Uhr

Mehr Junglehrer an höheren Schulen

In Salzburg ist die Zahl der Junglehrer an den höheren Schulen deutlich gestiegen, sagt der Landesschulrat. Einige Fächer sind schon wieder überlaufen, in den Naturwissenschaften fehlen allerdings immer noch Lehrer. mehr …

Injektion in Eizelle bei einer künstlichen Befruchtung (In vitro Fertilisation)

Gesundheit 15.09.2014 07:53 Uhr

Künstliche Befruchtungen verdoppelt

Seit 2006 sich die Zahl der künstlichen Befruchtungen in Salzburg verdoppelt. Die Steigerung liegt deutlich über dem Bundesschnitt. Das zeigen die Zahlen des Gesundheitsministeriums. Österreichweit hat jedes fünfte Paar Probleme, ein Kind zu bekommen. mehr …

Moderne Gaunerzinken

Chronik 15.09.2014 07:00 Uhr

Aufregung um „Gaunerzinken“ im Flachgau

Aufregung um angebliche „Gaunerzinken“ gibt es jetzt im Flachgau. Am Samstag wurden Schriftzeichen an Türrahmen in einer Wohnsiedlung in Neumarkt am Wallersee entdeckt. Bereits im August gab es ähnliche Funde in Eugendorf. mehr …

Sport 15.09.2014 06:34 Uhr

Salzburg gewinnt gegen Znojmo

Red Bull Salzburg hat in der Eishockeyliga Sonntagabend auswärts in Znojmo 3:1 gewonnen. Die Salzburger setzten sich damit an die Spitze der Liga-Tabelle. mehr dazu in sport.ORF.at

Kraftwerk in Kleinarl

Wirtschaft 15.09.2014 06:30 Uhr

Neue Kraftwerke im Kleinarltal eröffnet

Die Energie AG Oberösterreich hat am Sonntag zwei neue Wasserkraftwerke im Kleinarltal (Pongau) eröffnet. Die beiden Kraftwerke bei Kleinarl und Wagrain sollen pro Jahr 13,3 Mio. Kilowattstunden Strom erzeugen und so knapp 3.800 Haushalte versorgen. mehr …

Jubelnder Spieler des Wolfsberger AC (WAC)

Sport 14.09.2014 18:27 Uhr

Red Bull Salzburg verliert gegen WAC

Im Spitzenspiel der Bundesliga hat Red Bull Salzburg Sonntagnachmittag gegen den Wolfsberger AC auswärts mit 0:1 verloren. Wolfsberg liegt damit in der Bundesliga-Tabelle drei Punkte vor Salzburg. mehr dazu in sport.ORF.at

An Staupe erkrankter Fuchs

Chronik 14.09.2014 18:00 Uhr

Staupe im Salzkammergut auf dem Vormarsch

Im Salzkammergut treten zurzeit vermehrt Fälle von Staupe auf. Die hochansteckende, meist tödlich verlaufende Viruserkrankung kann von Füchsen und Mardern auch auf Hunde übertragen werden. Hundebesitzer sollten ihre Vierbeiner impfen lassen. mehr …

Indisches Springkraut

Umwelt 14.09.2014 15:50 Uhr

Sorgen wegen illegal deponierter Gartenabfälle

Viele Gemeinde in Salzburg kämpfen mit illegalen Deponien von Gartenabfällen. Diese sind nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern könnten auch heimische Arten gefährden, warnt Kuchls (Tennengau) Bürgermeister Andreas Wimmer (ÖVP). mehr …

Signation von "Salzburg heute"

„Salzburg Heute“ 14.09.2014 15:25 Uhr

Die wichtigsten Themen vom 14. September

Das Geschäft mit der Gesundheit | Hip Hop goes Theatre | 20 Jahre Landesfalkenhof in Werfen: Über diese und weitere Themen berichtet „Salzburg heute“, ab 19.00 Uhr, ORF 2. „Salzburg heute“ im Internet

Bildung 14.09.2014 13:07 Uhr

Integration in Schulen: Land springt für den Bund ein

Das Land gibt in diesem Schuljahr eine Mio. Euro für zusätzliche Integrationslehrer in Schulen aus. Damit übernimmt das Land jetzt schon das zweite Jahr in Folge Aufgaben des Bundes - auch wenn das „wirklich weh tut“. mehr …

Gerissenes Schaf

Chronik 14.09.2014 12:24 Uhr

St. Gilgen: Neuerlich Schafe gerissen

Im Zwölferhorngebiet bei St. Gilgen (Flachgau) wurden jetzt neuerlich zwei Schafe gerissen. Genauere Untersuchungen sollen nun klären, ob wieder ein Wolf die Tiere tötete und ob es dasselbe Tier war, das schon Ende August Schafe riss. mehr …

Rettungs- und Polizeihubschrauber nach Bergrettungseinsatz

Chronik 14.09.2014 12:20 Uhr

Knaus übernimmt Heli-Landeplatz in Mayrhofen

Der Pongauer Hubschrauberunternehmer Roy Knaus soll jetzt den Helikopterlandeplatz in Mayrhofen (Tirol) betreiben. Bedingung ist, dass von dort ausschließlich Rettungs- und Katastrophenflüge durchgeführt werden. mehr dazu in tirol.ORF.at