Übung für Gesäß und Beinbeuger

Doresia Krings und Michael Mayrhofer machen sich fit für den Sommer. Sie bringen das Gesäß und den Beinbeuger in Form, ein Intensivtraining für diese Muskelgruppen. Benötigt werden ein Ball oder ein Handtuch und eine Matte.

Sendungshinweis

„Salzburg heute“, 15.5.2017

Doresia Krings und Michael Mayrhofer starten voller Elan in die Woche. Im ORF Fernsehgarten im Salzburger Nonntal grünt es schon sehr, da macht es um so mehr Spaß, die Übungen vorzuzeigen.

Doresia Krings und Michael Mayrhofer im ORF Fernsehgarten
ORF
Doresia Krings und Michael Mayrhofer im ORF Fernsehgarten

Übungsanleitung

  • Vierfüßlerstand
  • Bauchmuskeln anspannen, Ball oder Handtuch zwischen Ober- und Unterschenkel einklemmen
  • Bein heben und senken
  • Nicht in das Hohlkreuz zu kommen
  • Rücken muss stabil bleiben
  • 10 bis 15 Mal pro Seite durchführen

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Übung für Gesäß und Beinbeuger

Die Übung sollten Sie entsprechend Ihrer Fitness durchführen. Auf keinen Fall sollten Sie sich überanstrengen, raten die Fitnessexperten.

Links:

Fernsehgartenlogo Frühling
ORF
Werbung X