Bauchmuskeltraining

Über die Wintermonate hat der Eine oder die Andere sicherlich ein wenig Winterspeck angesetzt. Doresia Krings und Michael Mayrhofer trainieren dafür ganz fleißig die Bauchmuskeln und laden zum Nachmachen ein.

Sendungshinweis

„Salzburg heute“, 21.3.2016

Mit gezielten Bauchmuskelübungen kann man einiges erreichen, wenn man den Winterspeck wieder los werden möchte. Kräftige Bauchmuskeln verbessern nicht nur die Figur, sondern bringen auch Stabilität für den Alltag und im Sport.

Bauchmuskelübung mit Krings und Mayrhofer
ORF
Doresia Krings und Michael Mayrhofer beim Bauchmuskeltraining

Übungsanleitung

  • Auf den Rücken legen.
  • Die Beine anwinkeln.
  • Die Beine weg vom Boden heben.
  • Die Hände überkreuzt auf die Schultern legen.
  • Die Ellenbogen Richtung Knie bewegen.
  • Der untere Rücken bleibt auf der Matte.
  • Zwischen Kinn und Brust bleibt eine Faust Abstand.
  • Die Übung mindestens 15 Mal durchführen.
  • Wenn 30 Mal zu schaffen sind, dann kann man auch die Diagonale versuchen.
  • Der linke Ellenbogen geht zum rechten Knie, der rechte Ellenbogen geht zum linken Knie.
  • Darauf achten, nicht zu schaukeln und den unteren Rücken fest am Boden lassen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Winterspeck ade!

Kräftige Bauchmuskeln erhöhen die Stabilität, zum Beispiel beim Snowboarden oder beim Skifahren. Das macht dann auch viel mehr Spaß!

Links:

Fernsehgartenlogo Frühling
ORF
Werbung X