Beim Schwammerlsuchen in den Tod gestürzt

Samstagnachmittag ist auf dem Sonnberg bei Piesendorf (Pinzgau) eine 65-jährige Innsbruckerin beim Schwammerlsuchen tödlich verunglückt. Die Frau rutschte auf einer fünf Meter hohen Böschung aus, stürzte ab und zog sich tödliche Kopfverletzungen zu.