Unfall löste kilometerlangen Stau aus

Ein Unfall zwischen einem italienischen Auto und einem Wiener Wohnmobil hat am Samstag auf der Tauernautobahn (A10) einen kilometerlangen Stau ausgelöst.

Der Italiener hatte das Wohnmobil übersehen. Dieses wurde gegen die Betonleitschiene geschleudert und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Der Italiener und der Wiener wurden beide verletzt.

Lenkerin mit mehr als 1,5 Promille gestoppt

In Altenmarkt (Pongau) haben Polizisten am Samstag eine junge Lenkerin aus dem Verkehr gezogen, bei der mehr als 1,5 Promille Alkohol im Blut gemessen wurden. Die 27-Jährige aus Abtenau musste ihren Führerschein abgeben. Ihr drohen mindestens 1.600 Euro Geldstrafe und vier Monate Fahrverbot.