Michael Mayrhofer und Doresia Krings bei „Bewegt in Salzburg“ im Fernsehgarten des ORF Salzburg
ORF
ORF

Übungen für die Fitness

Jede Woche am Montag haben Michael Mayrhofer und Doresia Krings in „Bewegt in Salzburg“ Übungen für die persönliche Fitness – auch von Laien einfach nachzumachen. Eine Übersicht über die jüngsten Folgen finden Sie hier.

Schulterkreisen gegen Nackenverspannung

Ist man im Büro tätig, sitzt man sehr viel. Durch diese einseitige Belastung sind Nackenverspannungen bei vielen Menschen fast an der Tagesordnung. Abhilfe schafft Bewegung, wenn möglich und idealerweise zwei Mal in der Woche.

Doresia Krings und Michael Mayrhofer beim Schulterkreisen

Kombi-Übung für Oberarme und Gesäß

Nicht nur für die Oberarme, sondern auch für Gesäß und die Oberschenkelrückseite ist die Übung gedacht. Effektiv und machbar und nicht allzu schwer. Davon sind die beiden Fernsehgarten-Bewegungsexperten Doresia Krings und Michael Mayrhofer.

Doresia Krings und Michael Mayrhofer bei einer Kombinations-Übung im Fernsehgarten

Treppensteigen für die Oberschenkel

Wir fahren viel zu gern mit dem Lift oder benützen die Rollstreppen statt zu Fuß zu gehen. Auch viele kurze Strecken werden oftmals mit dem Auto gefahren. Dabei sollte man auf jeden Fall mehr Bewegung in den Alltag einfließen lassen.

Doresia Krings und Michael Mayrhofer beim „Treppensteigen“