Fröhliches Miteinander beim Haus der Volkskultur
ORF Salzburg
ORF Salzburg
Erlebnis Österreich

„Kreatives Miteinander“ in der Volkskultur

Volkskultur wird in Salzburg aktiv gelebt: Mehr als 1.500 Vereine mit 60.000 engagierten Mitgliedern – Gelebte Volkskultur in einem „Erlebnis Österreich“ von Manfred Baumann aus dem Landesstudio Salzburg am Samstag, 25. Februar in ORF 2.

Sendungshinweis:

„Erlebnis Österreich“ am Samstag, 25.2.2023 um 16.25 Uhr in ORF 2

Mehr als 1.500 Vereine, 60.000 engagierte Mitglieder, eine Vielzahl an Veranstaltungen, feierlichen Umzügen, Dorf- und Gemeindefesten – das ist gelebte Volkskultur in Salzburg.

Dieses „Erlebnis Österreich“ zeigt die Vielfältigkeit der Volkskultur Salzburgs, spürbar und erlebbar durch ein kreatives Miteinander. Der Horizont reicht weit. Durch das Einbeziehen von Vereinen, von Menschen, die aus anderen Kulturkreisen kommen, ob vom Balkan oder aus Afrika, aber auch durch das Fördern von zeitgemäßen Gruppen, von Strömungen der sogenannten neuen Volksmusik, wie etwa beim Salzburger Festival „bodenst@ndig“, werden die Facetten der Volkskultur offensichtlich.

Fotostrecke mit 13 Bildern

Aufmarsch der Vereine der Stadt Salzburg zum Erntedankfest vor dem Festspielhaus
ORF Salzburg
Aufmarsch der Vereine der Stadt Salzburg zum Erntedankfest vor dem Festspielhaus
Fröhliches Miteinander beim Haus der Volkskultur
ORF Salzburg
Fröhliches Miteinander beim Haus der Volkskultur
Gemeinsames Musizieren zum Abschluss des Bassgeigenseminars in Flachau (Pongau)
ORF Salzburg
Gemeinsames Musizieren zum Abschluss des Bassgeigenseminars in Flachau (Pongau)
Goldhauben-Stickkurs im Fortbildungsprogramm der Salzburger Heimatvereine
ORF Salzburg
Goldhauben-Stickkurs im Fortbildungsprogramm der Salzburger Heimatvereine
Gruppe Querschläger bei Bodenständig, Festival der modernen Volksmusik
ORF Salzburg
Gruppe Querschläger bei bodenst@ndig, dem Festival der modernen Volksmusik
Jonathan Zeilner, junge Volksmusik innovativ, bei Bodenständig
ORF Salzburg
Jonathan Zeilner, junge Volksmusik innovativ, bei bodenst@ndig
Junge Blamusiktalente aus Salzburg bei einem der Kurse mit Musikern der Wiener Philharmoniker
ORF Salzburg
Junge Blamusiktalente aus Salzburg bei einem der Kurse mit Musikern der Wiener Philharmoniker
Vor dem Haus der Volkskultur: Alphornbläser und Personen
ORF Salzburg
Vor dem Haus der Volkskultur – Vielfalt und Spaß an der Musik
Miteinander beim Fest der Volkskulturen: Frau mit Goldhaube und eine Frau mit anderem Kopfschmuck
ORF Salzburg
Miteinander beim Fest der Volkskulturen: Kopfschmuck aus verschiedenen Kulturen
Musikerinnen der Gruppe Blusnknepf im Kreis der Familie beim privaten Musizieren daheim
ORF Salzburg
Musikerinnen der Gruppe Blusnknepf im Kreis der Familie beim privaten Musizieren daheim
Salzburger Strassenmusik mit der Tanzlmusik ‚d’Aberseea‘
ORF Salzburg
Salzburger Straßenmusik mit der Tanzlmusik „d’Aberseea“
Tänzerinnen der Gruppe Bosnischer Verein Kud Safir Salzburg
ORF Salzburg
Tänzerinnen der Gruppe Bosnischer Verein Kud Safir Salzburg
Zwångslos Tanzlmusi im Haus der Volkskulturen
ORF Salzburg
Zwångslos Tanzlmusi im Haus der Volkskulturen

Rapmusik und Schuhplatteln

Der Film verdeutlicht auch, wie Menschen abseits von Veranstaltungen und Vereinen vieles, was ihnen an der Volkskultur Spaß macht, einfach in ihr Alltagsleben integrieren. So sieht man etwa auch junge Leute, die zuhause und in der Schule zu Rapmusik schuhplatteln, weil es ihnen einfach taugt.