Feldsalate
ORF.at
ORF.at
Garteln in Salzburg

Gartenjahr mit Frühbeeten starten

Mit Frühbeete kann man das Gartenjahr schon jetzt beginnen. Gerade in unserem Bundesland mit so unterschiedlichen Klimabereichen ist es wichtig, die Beete zu schützen, damit Spätfröste keinen Schaden anrichten.

Sendungshinweis

„Garteln in Salzburg“, 19.3.2020

Mit einem Frühbeet oder einem kleinen Tischbeet, einer guten Erde, organischem Dünger, einem Vlies und verschiedenen Jungpflanzen wie Salat oder Kohlrabi kann man seine „Garteln“-Lust schon jetzt ausleben.

Mit Frühbeete schafft man ein Mikroklima, das Gartenjahr kann dadurch schon um zwei bis drei Wochen früher beginnen. Man sollte auf jeden Fall auf gute Erde und auf die Schnecken achten und bei Sonnenschein immer sofort und gut lüften. Wird es noch einmal sehr kalt – also unter minus fünf bis zehn Grad –, dann auf jeden Fall die Aussaaten und die Pflänzchen mit doppellagigem Vlies im Frühbeet schützen.

Start ins Gartenjahr mit Frühbeeten