Doresia Krings und Michael Mayrhofer bei Übung für die Oberschenkel
ORF
ORF
Bewegt in Salzburg

Gesäß- und Oberschenkelkräftigung

Doresia Krings und Michael Mayrhofer widmen sich in dieser Übung den Oberschenkeln und dem Gesäß. Die Übung strafft speziell die Muskeln an der Oberschenkelinnenseite. Man kann sie gut daheim in den vier Wänden machen und damit sinnvoll die Zeit „vertreiben“.

Sendungshinweis

„Bewegt in Salzburg“, 16.3.2020

Auch oder gerade wenn man viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen muss, kann man die Zeit gut mit Übungen für den Körper nützen. Mit der hier vorgestellten kräftigt man die Oberschenkelmuskeln, was wiederum die Kniegelenke schützt. Diese sind für jede Art der Fortbewegung notwendig. Das gilt natürlich auch für den Gesäßmuskel. Die Übung strafft speziell die Muskeln an der Oberschenkelinnenseite.

Übungsanleitung

  • In eine breite Grätsche stellen.
  • Die Zehenspitzen zeigen auch nach außen.
  • Mit den Händen auf den Oberschenkeln stützen.
  • Den Rücken gerade aufrichten.
  • Ein wenig in die Knie gehen.
  • Ohne den Oberkörper nach vorne zu beugen.
  • Wenn wir in Balance sind, gehen wir tiefer in die Knie.
  • Bis das Gesäß auf Kniehöhe ist.
  • Dann wieder aufrichten.

Fotostrecke mit 4 Bildern

Doresia Krings und Michael Mayrhofer bei Übung für die Oberschenkel
ORF
Doresia und MIchael beim Grätschen der Beine
Doresia Krings und Michael Mayrhofer bei Übung für die Oberschenkel
ORF
Die Hände im Nacken falten
Doresia Krings und Michael Mayrhofer bei Übung für die Oberschenkel
ORF
Gerader Rücken, mit den Beinen in die Knie gehen
Doresia Krings und Michael Mayrhofer bei Übung für die Oberschenkel
ORF
Nur soweit in die Knie gehen, wie es der Rücken zulässt

Die Übung sollte unbedingt korrekt ausgeführt werden. Das kann man gut im Spiegel oder mit einem Partner kontrollieren. Achten Sie darauf, dass die Fersen am Boden bleiben und der Rücken senkrecht bleibt. Wenn das gut gelingt, verschränken wir die Hände hinter dem Kopf, das Kinn bleibt erhaben. Zehn bis 15 Wiederholungen durchführen. Diese Kräftigungsübung kann man ganz einfach im Alltag einbauen.

Gesäß- und Oberschenkelkräftigung

Diese Übung strafft im speziellen die Oberschenkelinnenseiten.