Weihnachtsgeschenk: Massageöle

Das perfekte „Last Minute“ Weihnachtsgeschenk für Ihre Liebsten: selbstgemachte Massageöle. Diese kann man ganz einfach und schnell mischen und das für jeden Geschmack - von erfrischend bis beruhigend.

Selbstgemachte Massageöle als Weihnachtsgeschenk

ORF

Selbstgemachte Weihnachsgeschenke - Massageöle

Entspannendes Massageöl

Bei diesem Öl mischt man 100 ml Johanniskrautöl mit 5 Tropfen Ylang, 5 Tropfen Lavendelöl und 3 Tropfen Orange.

Revitalisierendes Massageöl

Für alle, die einen Energieschub für das neue Jahr benötigen, wäre ein revitalisierendes Massageöl das Richtige.

Sendungshinweis

„Gesund in Salzburg“, 18.12.2018

Dafür nimmt man 100 ml Jojobaöl und vermischt es mit jeweils einem Tropfen Zitronen-, Grapefruit-, Latschenkiefer- und Rosmarinöl.

Massageöl bei Erkältungen

Besonders im Winter holt man sich schnell eine Erkältung. Die Symptome können mit Öle gelindert werden. Dafür benötigt man 100 ml Mandelöl und vermischt es mit 4 Tropfen Eukalyptusöl, Thymian-, Rosmarin- und Pfefferminzöl.

Tipp

Achten sie beim Kauf der ätherischen Öle, dass es natürliche Öle aus biologischem Anbau sind. Zusätzlich soll ein Blick auf die Inhaltsstoffe geworfen werden, um die Verträglichkeit zu prüfen.

Links:

Fernsehgartenlogo Frühling

ORF