Chronik

Von Traktor gerammt: E-Bikerin verletzt

Montagnachmittag ist auf der Alpenstraße in Salzburg-Süd eine 66-jährige E-Bikerin bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor verletzt worden. Der 19-jährige Traktorlenker wollte einbiegen, übersah aber die Radfahrerin.

Der Unfall passierte bei der Zufahrt zu einer Tankstelle an der Alpenstraße: Der 19-jährige Oberösterreicher bog mit dem Traktor samt Anhänger zu der Tankstelle ab. Gleichzeitig fuhr die E-Bikerin auf dem parallel zur Alpenstraße verlaufenden Geh- und Radweg. Sie wurde von dem Vorderrad des Traktors erfasst, stürzte und verletzte sich.

Die 66-jährige Pensionistin musste vom Roten Kreuz ins Salzburger Unfallkrankenhaus eingeliefert werden. Ein Alkotest bei beiden Unfallbeteiligten verlief negativ.