Polizeiauto
ORF.at/Lukas Krummholz
ORF.at/Lukas Krummholz
Chronik

Überfall Nonntal-Bilder aus Überwachung

Nach einem Überfall auf drei Jugendliche in der Stadt Salzburg hat die Polizei jetzt Fahndungsbilder von den zwei Verdächtigen veröffentlicht. Die Unbekannten hatten Freitagabend in der Nähe des Uniparks Nonntal drei 15-Jährige mit einem Teleskopschlagstock bedroht und Geld gefordert.

Ein Opfer händigte den Tätern einen vierstelligen Bargeld-Betrag aus. Dieser Jugendliche hatte sein gesamtes Erspartes bei sich, weil er sich ein Moped kaufen wollte. Das Geld dürfte er vorher seinen Freunden gezeigt haben und dabei beobachtet worden sein. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Räuber.

Bilder aus der Überwachungskamera

Überfall auf Jugendliche in Nonntal
Polizei Salzburg
Überfall auf Jugendliche in Nonntal
Polizei Salzburg

Täterbeschreibung

Erster Verdächtiger: ca. 1,80-1,85m groß, dünne Statur, heller Hauttyp, ca. 16-18 Jahre alt, kurze dunkelblonde/braune Haare, beiger Pullover, schwarze Hose, weiße Schuhe

Zweiter Verdächtiger: ca. 1,70m groß, stämmige/kräftige Statur, ca. 16-20 Jahre alt, Sidecut, dunkle Trainingsjacke mit hellem Reißverschluss und hellem, am Ärmel verlaufenden Streifen, dunkle Hose, schwarze Schuhe

Überfall auf Jugendliche in Nonntal
Polizei Salzburg
Überfall auf Jugendliche in Nonntal
Polizei Salzburg
Überfall auf Jugendliche in Nonntal
Polizei Salzburg

Die Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133 55 3333 oder unter SPK-S-Salzburg-KRIPO@polizei.gv.at