Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.
Freiwillige Feuerwehr Leogang
Freiwillige Feuerwehr Leogang
Chronik

Pkw überschlagen, zwei Verletzte

Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.

Der Pkw kam nach dem Crash auf dem Dach zum Liegen. Der 22-jährige Lenker wurde im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Sein Beifahrer (23) konnte sich ohne fremde Hilfe aus dem Auto befreien.

Fotostrecke mit 7 Bildern

Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.
Freiwillige Feuerwehr Leogang
Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.
Freiwillige Feuerwehr Leogang
Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.
Freiwillige Feuerwehr Leogang
Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.
Freiwillige Feuerwehr Leogang
Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.
Freiwillige Feuerwehr Leogang
Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.
Freiwillige Feuerwehr Leogang
Bei Leogang (Pinzgau) ist Dienstagabend gegen Mitternacht ein Alkolenker mit seinem Auto von der schneebedeckten Hochkönigstraße abgekommen. Der Wagen touchierte einen Sicherungskasten und einen Baum, prallte gegen einen Zählerkasten und überschlug sich. Zwei Insassen wurden verletzt.
Freiwillige Feuerwehr Leogang

Totalschaden

Die beiden Insassen wurden verletzt. Das Rote Kreuz brachte sie ins Krankenhaus nach Zell am See. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Ein durchgeführter Alkotest mit dem Lenker ergab einen Wert von 1,06 Promille. Die beiden Einheimischen hatten zuvor ein Lokal in Lofer (ebenfalls Pinzgau) besucht.

Paketzusteller stößt Fußgänger nieder

Beim Rückwärtsfahren hat laut Polizei ein Paktezusteller in einer Siedlung in Saalfelden (Pinzgau) einen Fußgänger übersehen und ihn mit dem Heck seines Transportfahrzeuges niedergestoßen. Mit Hilferufen konnte der 23 Jahre alte Mann den Lenker auf den Unfall aufmerksam machen. Der Paketzusteller hielt sofort an. Das Rote Kreuz brachte den Verletzten ins Spital nach Zell am See (ebenfalls Pinzgau).

Link: