Festung Hohensalzburg im Abendlicht mit Hohem Göll im Hintergrund
ORF

Ausflüge und Wanderungen im Bundesland

Sonntagfrüh gibt es zwischen 6.00 und 8.00 Uhr in ORF Radio Salzburg immer viel über ein lohnenswertes Ausflugsziel in Stadt oder Land Salzburg zu hören. Die Tipps von „Da bin i dahoam“ das Jahr über bzw. „Über d’Alma“ während des Sommers können Sie hier nachlesen.

Großarler Sinnesweg

Die Natur mit allen Sinnen erleben, ist das Motto des Sinneswegs in Großarl (Pongau), der seit vergangenen Sommer Besucher zu Ausflügen auf die Gehwolfalm einlädt. Caroline Koller hat den Weg für die Sendung „Da bin i dahoam“ getestet.

Lammerklamm in Scheffau

Wenn man zu Pfingsten in Scheffau (Tennengau) durch die Lammeröfen spaziert, dann kommt zwar nicht unbedingt der Heilige Geist über einen, aber man kann auf den Öfengeist treffen und das gleich mehrfach.

Zeitreise im Bajuwarengehöft

Mitten im Ortszentrum der Marktgemeinde Mattsee, in der Weyerbucht, können Besucher erleben, wie die Menschen bei uns vor über 1.500 Jahren gelebt haben – unser Sonntagsausflug mit Conny Deutsch.

Buchbergkirche Bischofshofen

In der Sonntagfrüh-Serie „Da bin i dahoam“ von Radio Salzburg hat Andrea Aglassinger am 26. Mai die Buchbergkirche in Bischofshofen (Pongau) besucht. Dort findet ab 27. Mai eine „Geopark-Woche“ mit Vorträgen, Diskussionen und Exkursionen statt.

„Da bin i dahoam“, „Über d’Alma“

Jeden Sonntag nimmt Sie das Radio-Salzburg-Volkskultur-Team mit auf eine Wanderung, auf eine Alm, auf einen Ausflug oder ins Museum. Zu hören ist das in „Da bin i dahoam“ bzw. „Über d’Alma“ – jeden Sonntag von 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr. Eine Übersicht finden Sie hier.