Finger spielen auf Klarinette
www.wildbild.at
www.wildbild.at
„O’klickt und g’spüt“

Das Voting macht Pause

„O’klickt und g’spüt“ macht Pause. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen gehen wir mit Datenvolumen und Speicherplatz schonend um und setzen die Sendung aus. Sie hören dennoch Ihre Lieblings-Volksmusik am Freitag in Radio Salzburg ab 18 Uhr mit Lisa Santner.

Sendungshinweis

„O’klickt und g’spüt“, Freitag 18.00 Uhr, Radio Salzburg

„Man kennt das in der Popmusik, beim Schlager, und auch die Volkstümliche Musik hat ihre ‚Hitparade‘. Zum ersten Mal gibt es nun auch eine Parade der traditionellen, alpenländischen Volksmusik. Das ist, so viel ich weiß, einmalig in Österreich im Radio“, sagt Moderatorin Lisa Santner.

Wer ist vorne? Klick!

Unsere Hörerinnen und Hörer stimmen per Mausklick ab, wen sie in der Hitliste vorne sehen. Von den Aberseer Musikanten bis zur Irrsdorfer Tanzlmusi, von der Trachtenmusikkapelle Großarl bis zur Liedertafel Mittersill – Sie haben die Wahl. Aus fünf Kategorien können Sie zusammenstellen, was Sie am Freitag Abend gerne hören. Und die Sendung ist auch eine Möglichkeit sich zu präsentieren, gerade auch für die vielen jungen Gruppen, die inzwischen äußerst professionell Volksmusik machen.

Musiker auf der Bühne im Foyer des ORF Landesstudios Salzburg, Publikum schaut vom Balkon aus zu
www.wildbild.at

Wir halten Sie auf dem Laufenden, wann es wieder los geht! Volksmusik hören Sie dennoch täglich in Radio Salzburg ab 18 Uhr – auch am Freitag – Lisa Santner begrüßt Sie zu einer „o’klickt“-Wunschsendung.