Band Edmund: Roman Messner und Markus Kadensky
Carina Antl
Carina Antl
Radio Salzburg Cafe

Edmund: Dialekt Pop mit Herz und Hirn

Edmund – das sind Markus Kadensky und Roman Messner. Gemeinsam sind sie momentan eines der erfolgreichsten österreichischen Dialekt Duos. Ihr aktuelles Album ist sofort auf Platz eins der Charts eingestiegen. Im Radio Salzburg Cafe bei Gabi Kerschbaumer plaudern die Musiker über Freundschaft, Erfolg, Gefühlsausbrüche und Hochzeitslieder.

Markus Kadensky und Roman Messner kennen sich seit 17 Jahren. Erst seit fünf Jahren sind sie eng befreundet und machen gemeinsam Musik. Schon ihr allererster Titel „Freindschaft“ war ein großer Erfolg.

Feuerwehrmann und Bierverkäufer

In ihrem ursprünglichen Berufsleben waren Markus Kadensky und Roman Messner noch bis vor kurzem Feuerwehrmann und Bierverkäufer. Die Musiker sind in Niederösterreich und Wien aufgewachsen. Für Edmund sind sie musikalisch ruhig geworden. Davor spielten beide in Heavy-Metal Bands.

Edmund – Roman Messner Markus Kadensky
Carina Antl

Edmund – eine Verbeugung vor Mundl Sackbauer

Der Bandname Edmund ist angelehnt an die ORF Kult Serie „Ein echter Wiener geht nicht unter“. Markus und Roman sind große Mundl Fans. Dieses direkte und ungefilterte, das die TV Figur Edmund Sackbauer ausmachte, wollen sie auch mit ihrem Bandnamen transportieren.

Sendungshinweis:
Radio Salzburg Cafe,
am 27. März 2022
von 8.00 – 10.00 Uhr

Im Radio Salzburg Cafe bei Gabi Kerschbaumer plaudern die Musiker über ihr Leben, ihre Emotionen, Ihre Ziele, ihr neues Album und über österreichische Eigenheiten.