Person spielt Banjo
Priscilla Du Preez on Unsplash
Priscilla Du Preez on Unsplash
Kultursonntag

„Heimspiel“ am Sonntagabend

Freunde der Dixieland-Musik kommen am Sonntag in der Sendung „Heimspiel“ um 19.00 Uhr auf ihre Rechnung – mit der Band „Doc Eddy’s Dogs“. Ab 17.00 Uhr präsentiert Wolfgang Zanon die „Schlagerhitparade“, davor ist „Immer wieder Österreich“ um 18.00 Uhr zu hören.

Sendungshinweis: „Heimspiel“ am 21.3.2021 von 19.00 bis 20.00 Uhr

Karin Buttenhauser stellt eine neue Band rund um die Salzburger „Kapazunder“ Herb Berger und Edgar Pelz vor. Unter dem Namen „Doc Eddy’s Dogs“ erzeugen die insgesamt sieben heimischen Topmusiker den bekannt „magischen“ Dixie-Rythmus. Sie wissen schon: Das ist der „Rhythmus, wo man mitmuss …“.

Zu Gast im „Heimspiel“ ist Bandleader Edgar Pelz, ein studierter Jurist; in der Szene besser bekannt als „Doc Eddy“. Er ist auch Texter und Sänger der Band und überrascht mit aufmüpfigen Texten, die fast durchwegs im Dialekt gehalten sind.

Doc Eddy’s Dogs – Dixie-Band Salzburg
Robert Lippert
Band „Doc Eddy’s Dogs“
Wolfgang Zanon
ORF/wildbild
Wolfgang Zanon

Ab 17.00 Uhr: „Schlagerhitparade“ mit Wolfgang Zanon

Der Sonntag ist wie immer auch Radio Salzburg Hitparadentag! Wolfgang Zanon präsentiert ab 17.00 Uhr die beliebtesten Schlagerhits der Woche. Sie wählen wie bisher Ihre Favoriten und wir stellen Ihr Programm zusammen.

„Immer wieder Österreich“ um 18.00 Uhr

Zum Lachen, Schmunzeln und Zuhören lädt das Radio Salzburg Programm ab 18.00 Uhr ein. Zu Gast ist dieses Mal Roland Knie – Autor, Schauspieler und Rezitator. Hören Sie seine Frühlingstexte.

„Immer wieder Österreich“ bringt jeden Sonntagabend alles, was Rot-weiß-rot in Sachen Kleinkunst zu bieten hat.