Tiersuche

Almabtrieb verweigert: Suche nach Ziegenkitz

Bei der Suche nach einem widerspenstigen Ziegenkitz bittet Almbauer Toni Aschaber um Hilfe: Das Tier hat den Almabtrieb mehrfach verweigert und ist weiter im Gebiet um den Klingspitz bei Dienten bzw. Maria Alm (Pinzgau) unterwegs.

Sendungshinweis

„Ihr Nachmittag“, 4.11.2019

Das Tauernscheckenkitz „Adria“ war im Sommer auf der Hochkaseralm unterhalb des Klingspitzes, verwehrte aber den Almabtriebt und geht seit Ende Oktober eigene Wege. Adria ist braun-schwarz-weiß auffällig gescheckt und behornt. Das Weibchen ist neun Monate alt und hat die Ohrenmarkennummer AT 993.711.160.

Vermutet wird, dass das das Kitz unterhalb in Richtung Dienten – Hintertal unterwegs ist. Vielleicht geht es aber auch in Richtung Taxenbach. Der Almbauer Toni Aschaber hofft auf Hinweise und hat auch eine Belohnung für das konkrete Wiederauffinden des Kitzes reserviert. Unten in Eschenau wartet die Mutter „Yacht“. Toni Aschaber ist unter der Telefonnummer 0664/9233368 erreichbar.