Lift-„Urgestein“ Ernst Brandstätter

Am 6. Jänner ist Ernst Brandstätter zu Gast im Radio Salzburg Cafe. Der 61-jährige Pongauer war mehr als 20 Jahre Geschäftsführer der Flachauer Bergbahnen und hat am Dienstag beim Weltcuprennen der Damen seinen letzten offiziellen Auftritt in dieser Funktion.

Sendungshinweis

„Radio Salzburg Cafe“, 6.1.2019

Danach wird Ernst Brandstätter noch bis Juni als Konsulent tätig sein, ehe er in Pension geht. Was bleibt, sind mehr als 20 Jahre, in denen er viele Veränderungen mitgemacht und initiiert hat und weit über seine eigentliche Tätigkeit als Geschäftsführer der Bergbahnen wirkte. 27 Weltcuprennen, die Ära Hermann Maier, das Weltcupfinale, der spektakuläre Nachtslalom der Damen und die gescheiterten Olympiabewerbungen – das alles ist auch mit dem Namen Ernst Brandstätter verbunden.

Ernst Brandstätter auf Skipiste bei Sonnenschein

ORF

Ernst Brandstätter in seinem Element - auf der Skipiste

Im Radio Salzburg Cafe mit Christopher Pöhl lässt Ernst Brandstätter zum einen die bewegten 22 Jahre Revue passieren. Zum anderen hat der Manager, Touristiker und leidenschaftliche Wintersportler aber auch Visionen und Wünsche für die Region und für sich persönlich.

Interview zum Nachhören