Thema: Schimmel im Wohnraum

Im Winter entsteht in Wohnräumen oftmals Schimmel. Dabei handelt es sich nicht um Einzelfälle. Alte Häuser sind ebenso betroffen wie Neubauten. Wir reden darüber heute in der „Mittagszeit“ mit Experten. Reden Sie mit, rufen Sie uns an!

Schimmel inWohnung

ORF

Sendungshinweis: „Mittagszeit“, 17.1.2019

Im Winter entsteht in Wohnräumen oftmals Schimmel und dabei handelt es sich nicht um Einzelfälle. Schimmel bildet sich auch nicht nur in alten Häusern, sondern ebenso in Neubauten. Schuld daran sind oftmals die kurzen Bauzeiten. Wenn der Rohbau nicht mehr ordentlich austrocknet, bleibt die Restfeuchtigkeit in den Wänden. Und dann kommt es zu den Schimmelproblemen in und an den Wänden.

Wenn man dann auch noch falsch lüftet, wird die Schimmlproblematik immer schlimmer. Wird gegen den Schimmelbefall nichts unternommen, kann das auch gesundheitliche Auswirkungen haben, wie zum Beispiel eine Lungenentzündung hervorrufen.

In 85 Prozent der Fälle sieht man den Schimmel gar nicht, weil er hinter den Fliesen oder Verschalungen wuchert. Wichtig ist auf jeden Fall, herauszufinden, welche Art des Schimmelbefalls daheim vorliegt. Und dann gilt es, Schutzmaßnahmen zu treffen.

Barbara Weisl

ORF

Barabara Weisl

Wir reden heute über das Thema Schimmel in der „Mittagszeit“ und freuen uns auf Ihre Anrufe und Mails. Infomieren Sie sich, stellen Sie unseren Experten Ihre Fragen. Ab 13.00 Uhr sind die Leitungen offen. Zu Gast bei Moderatorin Barbara Weisl sind Robert Schwaighofer, Schimmelsanierungsexperte und Baumeister Josef Rettenwander.

Wir freuen uns auf Ihre Meinung

Die Radio Salzburg Hörerinnen und Hörer können unter der Nummer 0662 / 823 823 mitreden. Wer seine Fragen, Wünsche und Meinungen per E-Mail einschicken will, hat dazu unter mittagszeit@orf.at die Gelegenheit.

Moderatorin Conny Deutsch (re.) im Mittagszeit-Studio mit Gästen

ORF

Ein Blick ins „Mittagszeit“-Studio - hier moderiert von Conny Deutsch

„Mittagszeit“-Diskussion von Montag bis Freitag

Von Montag bis Freitag zwischen 13.00 und 14.00 Uhr werden Themen diskutiert, die Salzburg aktuell bewegen. Studiogäste stehen dabei den Anrufern Rede und Antwort. Die Sendung moderieren abwechselnd Conny Deutsch, Harald Manzl, Barbara Weisl und Viola Wörter.

Hier können Sie die Sendungen nachhören

Link: