Junger Hobbykoch: Menü mit Erdbeeren

Der bisher jüngste Teilnehmer bei „Aufgetischt“, Elias Aigner, präsentierte am 23. Juni ein kreatives Sommermenü. Das Thema der Menüfolge ist ganz klar die Erdbeere, denn diese spielt in jedem Gang die Hauptrolle.

Seit Ende März wurden jeden Samstag den Radio Salzburg Hörern besondere Speisenfolgen zum Nachkochen präsentiert. Am 30. Juni wird die letzte Folge vor der Sommerpause ausgestrahlt. Somit ging „Aufgetischt - das Radio Salzburg Menü für Besser-Esser“ am Samstag in die vorletzte Runde:

Elias Aigner ist 13 Jahre alt und kocht seit seinem achten Lebensjahr für seine Familie. Klein angefangen mit Eierspeise kochen, kreiert er fünf Jahre später schon drei-gängige Menüs.

Sendungshinweis

„Ihr Vormittag“, 23.6.2018

Ein frisches und außergewöhnliches Menü stellte er am 23. Juni in Radio Salzburgs „Aufgetischt“ vor: Erdbeersalsa und Frischkäse auf Fladenbrot, Rinderfiletspitzen auf fruchtigem Erdbeer-Vogerlsalat und eine Erdbeer-Smoothie-Bowl im Glas.

Frische Erdbeeren

ORF

Erdbeeren - die Hauptzutat von Elias Aigners Menü

Erdbeersalsa mit Frischkäse auf Fladenbrot

Zutaten

  • 1 Tomate
  • 300 g Erdbeeren
  • 1/2 Limette
  • 1/4 Zwiebel
  • 250 g Mehl
  • 250 g Joghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Backpulver
  • Frischkäse
  • Salz

Zubereitung

Tomaten, Erdbeeren und Zwiebeln klein schneiden. Zutaten vermischen und mit dem Saft einer halben Zitrone und einer Brise Salz abschmecken.

Mehl, Joghurt, Olivenöl, Backpulver und Salz zu einem feinen Teig verrühren. Den Teig in gleich große Portionen teilen und mit den bemehlten Händen flach drücken. Danach mit einem Nudelholz zu einem Kreis mit etwa 10 cm ausrollen. Die Fladen nun in der Pfanne mit etwas Rapsöl auf beiden Seiten goldbraun ausbacken. Sobald es Blasen wirft und diese braun werden, sind die Fladenbrote fertig.

Zum Abschluss das Fladenbrot mit Frischkäse bestreichen und die Salsa darauf anrichten und mit Minze garnieren.

Rinderfiletspitzen auf fruchtigem Erdbeer-Vogerlsalat mit Pinienkerne

Zutaten

  • 4 Rindersteaks (á 150 g)
  • 2 EL Butterschmalz
  • Kräutersteakgewürz
  • 150 g Vogerlsalat
  • 200 g Erdbeeren
  • eine Avocado
  • Pinienkerne
  • 100 ml Olivenöl
  • Erdbeerdressing
  • Creme-Balsamico
  • Basilikum (frische Kräuter)
  • Salz

Zubereitung

Den Vogerlsalat waschen und trocknen. Danach die Erdbeeren waschen und in Scheiben (ca. 5 mm) schneiden. Die Avocado entkernen und in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten vermischen und mit Erdbeeressig, Olivenöl, Balsamico und Kräuter garnieren.

Danach Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Steaks darin von beiden Seiten etwa 2-3 Minuten braten, sodass das Fleisch innen noch rosa ist. Die Steaks aus der Pfanne nehmen, würzen und in Streifen schneiden.

Den Salat auf den Teller geben, die Filetstreifen darauf setzen und mit Pinienkerne genießen.

Fruchtige Erdbeer-Smoothie-Bowl im Glas

Zutaten

  • 2 Mangos
  • 500 g Erdbeeren
  • feine Haferflocken
  • Kristallzucker
  • 100 ml Buttermilch
  • Minzeblätter

Zubereitung

400 g Erdbeeren waschen, mit Buttermilch aufgießen und zu einem dickflüssigen Smoothie mixen. Die restlichen Früchte (100 g Erdbeeren) für das Topping in kleine Würfel schneiden.

Die Mango ebenfalls waschen und mit etwas Wasser vermixen. Ca. eine halbe Mango soll für die Garnierung in kleine Würfel geschnitten werden.

Danach den Boden des Einweg- oder Trinkglases mit dem Mango-Smoothie (3 cm) bedecken. Als zweite Schicht kommen 3 EL Haferflocken in das Glas. Als letzte Schicht wird der Erdbeer-Smoothie verwenden. Zum Abschluss den Nachtisch mit den würfelig geschnittenen Erdbeeren, Mango und ein paar Minzeblätter garnieren.

Rezepte zum Download

Aufgetischt - das Radio Salzburg Menü Folge 14
PDF (210.8 kB)

Alle „Aufgetischt - Das Radio Salzburg Menü“ Speisefolgen