Comedian Michael Mittermeier im Cafe

Wenn er auf der Bühne steht, bringt er tausende Menschen auf einmal zu Lachen. Michael Mittermeier ist einer der erfolgreichsten Comedian im deutschsprachigen Raum, am Sonntag ist er bei Gabi Kerschbaumer zu Gast.

Michael Mittermeier tourt zur Zeit mit seinem neuen Programm „Lucky Punch - die Todeswuchtel schlägt zurück“ durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Im Herbst, am 23. Oktober wird er damit auch in der Salzburg Arena zu Gast sein.

Michael Mittermeier und Gabi Kerschbaumer

Gabi Kerschbaumer

Selfietime mit Michael Mittermeier

Vorab war Michael Mittermeier schon in Salzburg, um sich mit der österreichischen Seele bekannt zu machen, wobei er die soundso schon sehr lange kennt. Als Kind der 70iger Jahre, ist er in Bayern mit den ORF TV-Sendern aufgewachsen. TV Serien wie Kottan, der Mundl und der Clown Habakuk haben ihn geprägt und das sehr nachhaltig. Auch seinen ersten Kabarett Preis hat er in Österreich verliehen bekommen, das war 1988 der Grazer Kleinkunstvogel.

Sendungshinweis:
„Radio Salzburg Cafe“ am 17.6., von 8.00-10.00 Uhr

Michael Mittermeier steht aber nicht nur auf den Bühnen im deutschen Sprachraum. Am Höhepunkt seiner Karriere, 2002 zog er sich zurück, um nach New York zu gehen. Als dort völlig Unbekannter versuchte er sich in den berühmten Stand Up Comedy Clubs - und hatte auch in Amerika Erfolg.

Michael Mittermeier studierte Anglistik und Politikwissenschaft. Seine Diplomarbeit schrieb er über Stand Up Comedy in Amerika.

Warum Humor für ihn tatsächlich als Waffe eingesetzt werden kann, Welche Superhelden es ihm besonders angetan haben, warum er mitgeholfen hat, einen inhaftierten Comedian aus Burma zu befreien und wie sich eine echte Freundschaft zu seinem Jugendidol Bono von U2 entwickelt hat - darüber plaudert Michael Mittermeier mit Gabi Kerschbaumer im Radio Salzburg Cafe

Zum Nachhören: Michael Mittermeier im Café

Link: