Für Hirscher endet eine Saison der Rekorde

Nach dem letzten Rennen in Soldeu (Andorra) hat Marcel Hirscher aus Annaberg (Tennengau) am Sonntag die große Kristallkugel den Weltcup-Gesamtsieg entgegengenommen. Für Hirscher endete damit eine Saison der Rekorde.

Die Kristallkugeln sind so etwas wie die in Glas gravierte Überlegenheit des Marcel Hirscher. Acht Gesamtsiege in Serie - das ist Weltrekord, dazu 12 kleine Kristallkugeln in Slalom und Riesentorlauf.

Das ergibt in Summe 20 Kugeln - mehr hat niemand vor Hirscher gewonnen. Auf dem Weg zum totalen Triumph hat Marcel Hirscher auch den einen oder anderen Rekord quasi mitgenommen. Dazu eine kleine Auswahl:

Sieg im Heimslalom und Doppelsieg in Adelboden

In Saalbach gewann er seinen Heimslalom in Salzburg und überholte damit Annemarie Moser in der Siegerliste. Hirscher ist damit Österreichs erfolgreichster Skirennläufer aller Zeiten.

Marcel Hirscher gewinnt zum achten Mal den Gesamtweltcup

ORF

Ist Österreichs erfolgreichster Skirennläufer aller Zeiten: Marcel Hirscher

In Adelboden gewann er heuer Riesentorlauf und Slalom ... es sind Hirschers Siege Nummer acht und neun im Schweizer Traditionsort. Öfter hat an einem Weltcup Austragungsort noch nie jemand gewonnen.

Und dann war da noch die WM in Are. Hirscher holte im Slalom seinen siebenten Weltmeistertitel und zog damit mit Toni Sailer gleich. Insgesamt ist Hirscher Österreichs erfolgreichster WM-Teilnehmer aller Zeiten.

„Besonders freut mich der WM-Titel“

Zuletzt ist es zwar nicht mehr rund gelaufen, doch die Erfolge überwiegen, resumiert Marcel Hirscher. „Vor allem freut mich der WM-Titel mit dem glücklichen Umstand, dass da in der Nacht vor dem Rennen die Temperaturen in den Minus-Bereich gefallen sind und ich so die Möglichkeit hatte, noch einmal Weltmeister zu werden. Das ist natürlich schon ein großes Geschenk. Und speziell zu Saisonbeginn ist mir wirklich sehr viel aufgegangen“, sagt Hirscher.

Marcel Hirscher gewinnt WM-Titel in Aare

ORF

Sein siebenter WM-Titel war für Marcel Hirscher der Saisonhöhepunkt

Bleibt noch die Frage, ob Hirscher weiter macht. Die will er im Sommer beantworten. Jetzt ist für Marcel Hirscher einmal Ruhe und Zeit mit der Familie in Annaberg angesagt. Ob sein im Oktober 2018 geborener Sohn mit den Kristallkugeln spielen darf, ist nicht bekannt ...

Für Hirscher endet eine Saison der Rekorde

Für Marcel Hirscher ist am Sonntag in Soldeu (Andorra) eine Saison der Rekorde zu Ende gegangen. So hat Hirscher zum achten Mal in Folge den Gesamtweltcup gewonnen.

Links: