„Bullen“ auf dem Eis wieder geschlagen

Im Eishockey haben Salzburgs „Bullen“ am Freitag ihren Schwung aus der Champions Hockey League nicht mitgenommen. Sie verloren das Auswärtsspiel gegen Linz mit 2:3. Die Salzburger holten ein 0:2 auf. Gegen Schluss kam noch die Niederlage.