Mann harrte Stunden im Gebirge aus

Ein 74-jähriger Pensionist musste in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Schafberg direkt an der salzburgisch-oberösterreichischen Landesgrenze ausharren. Er war bei einer Wanderung gestürzt.