Vandalismus Finanzamt

Chronik 17.09.2018 16:50 Uhr

Unbekannte verwüsteten Finanzamt

Unbekannte haben Montagfrüh den Eingangsbereich des Finanzamtes in Salzburg-Aigen zerstört. Sie schlugen Glastüren und Fenster ein und beschmierten die Fassade. Die Täter konnten unerkannt flüchten. mehr …

Polizeiauto fährt mit Blaulicht durch die Stadt

Chronik 17.09.2018 15:43 Uhr

Mutmaßlicher Drogenhändler sprang in Salzach

Ein 22-jähriger Nigerianer ist auf der Flucht vor der Polizei in die Salzach gesprungen. Die Landeskriminalbeamten bekamen zuvor den Hinweis, dass der Mann Rauschgifthändler sei. Als sie ihn kontrollieren wollten, versuchte er zu flüchten. mehr …

Türschild mit der Aufschrift "Landesgericht Salzburg" beim Ausweichquartier des Gerichts in der Weiserstraße in Salzburg Schallmoos

Gericht 17.09.2018 13:09 Uhr

Therme St. Martin: Geschäftsmann vor Gericht

Wegen des Vorwurfs des schweren Betrugs stand am Montag ein Geschäftsmann vor Gericht. Der zweifach Vorbestrafte soll beim gescheiterten Thermenprojekt in St. Martin (Pinzgau) einen hohen Vorschuss kassiert haben, dann aber untätig geblieben sein. mehr …

Kellner

Tourismus 17.09.2018 12:47 Uhr

„Diplomakademie“ gegen Fachkräftemangel

Mit einer neuen Ausbildung will die Salzburger Wirtschaftskammer gegen den Fachkräftemangel vorgehen. Ab Montag startet die „Diplomakademie Tourismus“. Damit sollen Erwachsene im zweiten Bildungsweg in Tourismusberufen ausgebildet werden. mehr …

AMS-Logo

Wirtschaft 17.09.2018 12:14 Uhr

Entscheidende Woche für AMS-Budget

Diese Woche ist vorentscheidend für das Budget des Salzburger Arbeitsmarktservice im nächsten Jahr. Am Mittwoch werden beim Jobgipfel die Mittel für das AMS österreichweit festgelegt. Danach werden die Mittel auf die Länderorganisationen verteilt. mehr …

grüne Ampel

Verkehr 17.09.2018 08:40 Uhr

Statistik: Salzburg wird immer mobiler

Um 13 Prozent ist die Zahl der Fahrgäste in den Bussen in der Stadt Salzburg in den vergangenen fünf Jahren gestiegen. In der selben Zeit sind auch die Fahrzeuge im ganzen Bundesland um neun Prozent mehr geworden. Das zeigen die aktuellen Zahlen der Mobilitätsstatistik des Landes. mehr …

Polizist mit schusssicherer Weste (ballistischen Gilets)

Politik 17.09.2018 07:43 Uhr

EU-Kontrollen: An Grenzen derzeit noch ruhig

Seit Montag ist das Schengen-Abkommen anlässlich des EU-Gipfels außer Kraft gesetzt, an allen Grenzübergängen wird kontrolliert. Die Stimmung an den Salzburger Grenzen war am ersten Kontrolltag noch ruhig. mehr …

Visualisierung des Bauprojekts von Cassco auf dem Rehrlplatz neben dem Unfallkrankenhaus in der Stadt Salzburg

Wirtschaft 17.09.2018 06:00 Uhr

Rehrlplatz-Projekt: Suche nach Mietern beginnt

Der Betreiber des umstrittenen Wohnprojektes beim Rehrl-Platz in Salzburg startet die Suche nach Mietern oder Käufern. Das Projekt hat seit einiger Zeit eine neue Führung. Der Salzburger Bauträger Planquadrat übernahm von Cassco in Bayern. mehr …

Günter Karnutsch - Chef des Salzburger Bergführerverbandes Bergführer Bergsportführer Klettern Sportklettern Alpinklettern Bergsport Kletterei Kletterer Abseilen Seil Bergseil Standplatz

Chronik 17.09.2018 05:30 Uhr

Kletterer abgestürzt, schwer verletzt

Im Tennengebirge ist am Sonntag auf dem Hochkarfelderkopf bei St. Martin (Pongau) ein Kletterer abgestürzt. Er wurde schwer verletzt und vom Team des Notarzthubschraubers „Christophorus 6“ ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen. mehr …

Sportwagen Auftrieb in Salzburg-Kleßheim

Lifestyle 16.09.2018 18:57 Uhr

Feinste Sportwagen zu sehen in Kleßheim

Im Schlosspark von Salzburg-Kleßheim waren Sonntag besonders rare Sportwagen höchster Güte- und Preisklassen zu sehen. Zum zweiten Mal machte die internationale Veranstaltungsreihe „Cars and Coffee“ ihre Station in Salzburg. mehr …

Müllner Kirche

Chronik 16.09.2018 17:59 Uhr

Kirche Mülln: Alte Steinmauer wölbt sich

Die historische Steinmauer unter der Pfarrkirche in Salzburg-Müll ist laut Experten instabil. Sie wölbt sich deutlich nach außen. Techniker planen schon Probebohrungen. mehr …

Chronik 16.09.2018 12:45 Uhr

Gewalttäter beschädigt Autos

In Bischofshofen (Pongau) hat laut Polizei ein 25-jähriger Pongauer mehrere Autos schwer beschädigt. Er soll in der Nacht auf Sonntag auf den Pkw eines Freundes eingeschlagen haben, danach auf einen zweites und einen Neuwagen. mehr …

Riesenprotest auf der Saalach gegen Wasserkraftwerk bei Schneizlreuth

Politik 16.09.2018 11:10 Uhr

Kajak-Protestfahrt gegen Saalachkraftwerk

In Unken (Pinzgau) laufen Proteste gegen ein geplantes Wasserkraftwerk in Schneizlreuth, der bayrischen Nachbargemeinde. Zu den Betreibern gehört Salzburgs Ex-Bürgermeister Josef Reschen (SPÖ). Gegner fürchten eine Zerstörung der Saalach. mehr …

Familie auf Campinplatz in Abersee durch Brennspiritus schwer verletzt

Chronik 16.09.2018 09:33 Uhr

Familie durch Brennspiritus schwer verletzt

Auf einem Campingplatz in St. Gilgen-Abersee (Flachgau) ist Samstag eine niederländische Urlauberfamilie durch Feuer schwer verletzt worden – darunter eine Zweijährige. Der Mann wollte Spiritus in einen Kocher nachfüllen. mehr …

Watzmannhaus Berchtesgadener Alpen

Gericht 16.09.2018 07:00 Uhr

Watzmannhaus: Baustopp erzwungen

Die Sanierung des Watzmannhauses bei Berchtesgaden könnte sich stark verzögern. Das Verwaltungsgericht München hat einen vorläufigen Baustopp verhängt – offenbar auch wegen formaler Mängel bei der Genehmigung. mehr …

Politik 16.09.2018 06:30 Uhr

Schulen dürfen erstmals Geldkonten führen

Ab heurigem Schuljahr dürfen Pflichtschulen eigenen Geldkonten führen. Bisher mussten Lehrer die gemeinsamen Beträge für Klassenprojekte privat sammeln und irgendwo anlegen. Mit der neuen Lösung sind sie nun rechtlich abgesichert. mehr …

Notaufnahme Krankenhaus Pfleger Krank Spital Untersuchung

Gesundheit 16.09.2018 06:00 Uhr

Landesspital: Neue Ambulanz entlastet Notaufnahme

Die neue „Allgemein-Medizin-Ambulanz“ (AMA) soll in Zukunft die Notaufnahme im Salzburger Landesspital entlasten. Diese ist oft überfüllt. An Spitzentagen müssen bis zu 160 Patienten behandelt werden. mehr …

EU-Gipfel Vorbereitungen

Politik 15.09.2018 18:52 Uhr

EU-Gipfel: Großer Aufwand bei Vorbereitung

Die Vorbereitungen für das EU-Treffen der 28 Staats- und Regierungschefs kommende Woche in Salzburg laufen mit sehr großem Aufwand. Aus Sicherheitsgründen sollen nur wenig Details an die Öffentlichkeit gelangen. mehr …

Chronik 15.09.2018 13:56 Uhr

Verfolungsjagd: Mofa mit 97 km/h

Mit bis zu 97 km/h war laut Ermittlern ein 16-jähriger aus Eugendorf (Flachgau) auf seinem Mofa unterwegs, um einer Polizeikontrolle zu entgehen. Der Mitfahrer habe bei der Verfolgungsjagd dann das Kennzeichen abgedeckt. mehr …

Quartier Riedenburg

Wirtschaft 15.09.2018 13:00 Uhr

Umstrittenes Quartier Riedenburg eröffnet

Samstag wurde in der Landeshauptstadt das Quartier Riedenburg eröffnet. Kein anderes Wohnprojekt hat wegen der architektonischen Gestaltung für so viele Kontroversen gesorgt. 144 Wohnungen sind fertig. 315 sollen es werden. mehr …