Gewerkschafter bei Warnstreik in Bürmoos

Politik 15.11.2018 08:57 Uhr

Metallindustrie: Lohnverhandlungen beginnen

Nach drei Tagen mit Warnstreiks findet Donnerstagnachmittag in Wien die sechste Runde der Metaller-Lohnverhandlungen zwischen Gewerkschaftern und Arbeitgebern statt. Die Gewerkschaft verlangt fünf Prozent mehr Lohn. mehr …

Pflegerin fütterte alte Frau in Seniorenwohnhaus

Politik 15.11.2018 08:00 Uhr

Pflege: Land kündigt neue 200 Arbeitsplätze an

Bis 2020 sollen in Salzburg 200 neue Ausbildungsplätze in der Pflege entstehen. Zusätzlich will das Land Salzburg in den Schulen von Caritas und Diakoniewerk die Schulgelder übernehmen. Die Ausbildung zur Pflegekraft soll damit attraktiver werden. mehr …

Computer in Arztpraxis

Gesundheit 14.11.2018 19:54 Uhr

ELGA: Ärztecomputer nicht sicher genug?

Die Elektronische Gesundheitsakte ELGA, die alle medizinischen Daten der Österreicher speichern soll, wird von Experten zwar als gut geschützt gegen Datendiebstahl eingestuft. Nicht so aber die Computer der Ärzte, die auf ELGA zugreifen. Hier ist von einem möglichen Sicherheitsrisiko die Rede. mehr …

Straubingerplatz in Bad Gastein

Wirtschaft 14.11.2018 18:49 Uhr

Gastein: Verkauf historischer Gebäude fix

Der Verkauf von drei historischen Gebäuden im Zentrum von Bad Gastein (Pongau) ist am Mittwoch abgeschlossen worden. Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) hat die Verträge mit der Münchner „Hirmer-Immobilien-Gruppe“ unterzeichnet. mehr …

Swap-Prozess am Salzburger Landesgericht

Chronik 14.11.2018 17:18 Uhr

Swap-Prozess: Kritik an Anwaltskosten

Das Kontrollamt der Stadt Salzburg kritisiert jetzt die Anwalts- und Verfahrenskosten beim Prozess um die Übertragung negativ bewerteter Swap-Geschäfte an das Land Salzburg im Jahr 2007. Sie betrugen laut Kontrollamt bis Juni 1.329.124,59 Euro. mehr …

Gericht 14.11.2018 15:17 Uhr

Spionagefall: Entscheidung zu U-Haft dauert noch

Eine Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Linz über die Beschwerde der Staatsanwaltschaft Salzburg gegen die Enthaftung des unter Spionageverdacht stehenden Ex-Offiziers dürfte erst in zehn bis 14 Tagen getroffen werden. mehr …

Spedition Weiss

Chronik 14.11.2018 15:04 Uhr

Anrainer gegen Firmenerweiterung

Die geplante Erweiterung der Spedition Gebrüder Weiss im Salzburger Stadtteil Schallmoos bereitet den Anrainern neue Sorgen. Im Baron-Schwarz-Park sind Bäume gefällt und Sträucher beseitigt worden. mehr …

Festnetz-Telefonapparat

Chronik 14.11.2018 13:57 Uhr

Polizei warnt vor „Kautionsbetrügern“

Die Salzburger Polizei warnt vor so genannten Kautionsbetrügern. Die unbekannten Täter geben sich als Polizisten aus und teilen ihren Opfern mit, dass ein Angehöriger in einen Verkehrsunfall verwickelt oder festgenommen wurde und eine hohe Bargeldsumme als „Kaution“ bezahlt werden müsse. mehr …

Bauarbeiter auf einer Baustelle

Wirtschaft 14.11.2018 13:39 Uhr

Umstrittene Wochenendarbeit: Firma zieht zurück

Nach öffentlicher Kritik will ein Pongauer Unternehmen seine Vereinbarungen für Wochenendarbeit zurückziehen. Laut Medienberichten sollten die Mitarbeiter pauschal dazu verpflichtet werden. Das Management weist das zurück. mehr …

Flut bei Hinterglemm

Politik 14.11.2018 12:49 Uhr

Unwetter: 300.000 Euro aus Fonds

Zwei Wochen nach dem schweren Unwetter mit Überflutungen in Muhr im Lungau hat der Katastrophenfonds am Mittwoch Hilfe für Betroffene beschlossen. Rund 300.000 Euro werden an Hausbesitzer und Weggenossenschaften ausgezahlt. mehr …

Masken am Salzburger Festspielhaus

Kultur 14.11.2018 12:45 Uhr

Festspiele 2019 huldigen der Antike

Einen neuen Blick auf die antiken Mythen wollen die Salzburger Festspiele 2019 werfen, die von 20. Juli bis 31. August über die Bühne gehen. Diesen roten Faden des Programms präsentierte am Mittwoch Intendant Markus Hinterhäuser mehr …

Skigebiet Gaißau-Hintersee, Juli 2018

Wirtschaft 14.11.2018 12:45 Uhr

Gaißau: Bangen um Skigebiet geht weiter

In der Region Krispl-Gaißau-Hintersee bangt man erneut um den Fortbestand des kleinen Skigebiets. Die Turbulenzen um ausständige Pachtzahlungen und Bankgarantien durch den chinesischen Eigentümer sorgen für Verunsicherung. mehr …

Gaißau Gaissau Hintersee Skischaukel Krispl Skifahren Winter Skifahren Skitourismus Wintertourismus Schnee

Wirtschaft 14.11.2018 12:40 Uhr

Ski-Industrie, Tourismus optimistisch

Noch stehen die Schneekanonen wegen der hohen Temperaturen still. Salzburgs Tourismuswirtschaft und die Skihersteller blicken dem nahenden Winter dennoch optimistisch entgegen. Immer mehr Deutsche wagen sich neuerdings wieder auf Ski. mehr …

Valery Tscheplanowa

Kultur 14.11.2018 10:27 Uhr

Tscheplanowa wird neue Buhlschaft

Valery Tscheplanowa, deutsche Schauspielerin, Musikerin und Tänzerin mit russischen Wurzeln, wird im kommenden Sommer an der Seite von Tobias Moretti die Buhlschaft im Salzburger „Jedermann“ spielen. mehr …

Dominic Thiem bei Tennisspiel

Sport 14.11.2018 08:36 Uhr

Vorfreude auf Davis Cup-Turnier gegen Chile

Der Davis Cup-Bewerb gegen Chile in Salzburg im kommenden Februar werde die Nachwuchsarbeit stark fördern. Davon sind Touristiker und Politiker überzeugt. Das Duell wird mit 200.000 Euro Steuergeld unterstützt. mehr …

Salzburg verliert erstes Spiel der Finalserie gegen Bozen

Eishockey 14.11.2018 06:00 Uhr

Tiroler besiegen Salzburgs „Bullen“

Salzburgs „Bullen“ auf dem Eis mussten sich Dienstagabend im Volksgarten den Innsbruckern mit 2:3 geschlagen geben. In der lange offenen Partie fiel der Siegestreffer für die Tiroler erst zwei Minuten vor Schluss. mehr über die Runde in sport.ORF.at

Maschinenbau Emco CNC Drehbank Fräsen Fräsmaschine Industrie Arbeiter Techniker Werkzeugbau

Politik 13.11.2018 19:25 Uhr

Tag zwei im Arbeitskampf: Streik ausgeweitet

Dienstag war zweiter Tag des Arbeitskampfes der Metallgewerkschaft um mehr Lohn. Auch bei Bosch in Hallein (Tennengau) gab es Betriebsversammlung und Warnstreik - von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr. In anderen Salzburger Betrieben lief es ähnlich. mehr …

Containerschiff

Wirtschaft 13.11.2018 19:07 Uhr

Exportwirtschaft stark im Aufwind

Salzburgs Exportwirtschaft boomt. 2017 wurden Waren um mehr als zwölf Mrd. Euro ins Ausland geliefert – ein Rekord. Im Vergleich zu 2015 steigerte man die Ausfuhr um knapp 14 Prozent. Besonders auf schwierigen Märkten sind Salzburger erfolgreich. mehr …

Eingang des Justizgebäudes in Salzburg (Landesgericht, Staatsanwaltschaft)

Chronik 13.11.2018 19:00 Uhr

Spionage: U-Haft für Ex-Offizier abgelehnt

Eine Haftrichterin in Salzburg hat Dienstag eine U-Haft gegen den - der Spionage beschuldigten - Ex-Bundesheeroffizier abgelehnt. Er ist auf freiem Fuß. Die Staatsanwaltschaft bekämpft den Beschluss. Der Anwalt des Mannes verweist auf dessen Unschuld. mehr …

Erste Röhre im Lieferinger Tunnel fertig

Chronik 13.11.2018 17:04 Uhr

Betrunkener Wanderer auf der Autobahn

Ein betrunkener Fußgänger hat eine Tunnelsperre auf der Westautobahn (A1) in Salzburg ausgelöst. Er war betrunken, wollte auf der Autobahn nach Hause gehen und kam unverletzt davon. mehr …