„Mahlzeit“: Salzburger Wirtshausgeschichten

Seit jeher sind Gaststätten Brennpunkte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens einer Stadt. Und in Salzburg gibt es daraus Einiges zu erzählen: Ein „Österreich Bild“ am 8. November um 18.30 Uhr in ORF 2 berichtet darüber.

Für alle Gäste, ob einheimisch oder von auswärts, waren und sind die Wirtshäuser Orte der Kommunikation. Es wird debattiert, manchmal gestritten; in jedem Fall aber gegessen, getrunken und gefeiert. Früher entstanden manchmal in den Hinterzimmern auch revolutionäre Ideen.

Sendungshinweis

„Österreich Bild“, 8.11.2015, 18.30 Uhr, ORF 2

Mit den beiden Historikern und Buchautoren Gerhard Ammerer und Harald Waitzbauer begibt sich diese TV-Dokumentation auf eine Zeitreise durch neun Jahrhunderte Wirtshausgeschichte.

Gestaltung und Kontakt: Kurt Liewehr

Link: