119 Plätze 119 Schätze

Alte Mühle in Ebenau

119 Plätze, 119 Schätze 22.06.2017 19:00 Uhr

Ebenau - das „Dorf der alten Mühlen“

Ebenau (Flachgau) - zwischen der Stadt Salzburg und dem Salzkammergut gelegen - hat seinen eigenen Schatz: Den Mühlenwanderweg, der in das Naturdenkmal Plötz. Dort - am mittleren Rettenbach - erwartet den Besucher ein imposanter Wasserfall. mehr …

Logo von "119 Plätze, 119 Schätze"

Service 19.06.2017 08:31 Uhr

Überblick über „119 Plätze, 119 Schätze“

Seit März 2015 wird beinahe wöchentlich aus jeder der 119 Gemeinden des Landes Salzburg ein ganz besonderer Ort vorgestellt - in der Aktion „119 Plätze, 119 Schätze“. Eine Übersicht finden Sie hier. mehr …

Kreuzweg im Wald oberhalb von Großarl

119 Plätze, 119 Schätze 15.06.2017 19:00 Uhr

Kreuzweg im Wald bei Großarl

Im Wald bei Großarl (Pongau) steht ein einzigartiger Kreuzweg. Er ist vom Grundbesitzer selbst in jahrzehntelanger Arbeit liebevoll von Hand erbaut worden - und heute der „Schatz“ der Gemeinde. mehr …

119 Plätze Straßwalchen

119 Plätze, 119 Schätze 09.06.2017 15:21 Uhr

Heimatkunde mit dem Fahrrad

Die Flachgauer Gemeinde Straßwalchen hat in der Reihe 119 Plätze, 119 Schätze nicht einen Platz, sondern gleich mehrere historische Stätten nominiert. Sie alle werden mit einem Radweg miteinander verbunden. mehr …

Wengerau in Werfenweng

119 Plätze, 119 Schätze 01.06.2017 18:57 Uhr

Wengerau in Werfenweng

In der Serie „119 Plätze, 119 Schätze“ besucht Mariella Treml diese Woche die Wengerau. Diesen Platz hat die Gemeinde Werfenweng (Pongau) als ihren schönsten Platz nominiert. mehr …