Katzendamen „Mauzi“ und „Kitty“ vermisst

Frau Christiane Schausberger aus Ebensee im benachbarten Oberösterreich vermisst seit 7. Mai ihre zwei Katzen. Sie sind von einem nächtlichen „Ausflug“ nicht mehr zurückgekehrt.

Die eine Katze ist eine moppelige braune Tigerkatze mit „schmutzigen“ weißen Söckchen und weißem Brust und Bauchfleck. Sie hat normalerweise ein sehr lautes Mauzen das man noch zwei Straßen weiter hören kann. Darum ist ihr Spitzname auch Mauzi

Die andere Katze ist eine zierlich bis normal gebaute. Ihre Untere Hälfte ist Überwiegend weiß und oben ist sie auch Braun getigert, mit einer Maskenähnlichen Zeichnung im Gesicht. Sie hat eine Rosa Stupsnase und heißt Kitty.

Beide zur selben Zeit verschwunden

Sehr seltsam ist laut Frau Schausberger, dass beide Katzen zur selben Zeit verschwunden sind, da die dickere Katze normal nie weit vom Haus weggeht und die beiden draußen auch nicht wirklich gemeinsam unterwegs sind. Außerdem haben sie sich tagsüber nicht nach draußen getraut, sondern nur nachts.

Katzen Mauzi und Kitty

Privat

Frau Schausberger ersucht dringend um Hinweise über den Verbleib ihrer beiden Katzendamen - entweder telefonisch unter 0699/11290434 oder per E-Mail an chrissy.schausberger@gmail.com