Entlaufener Hund in Eugendorf gesichtet

Der 13 Monate alte Eiko ist am 5. September 2017 in Wels (OÖ) entlaufen. Am 9. Jänner 2018 ist der Hund in Eugendorf (Flachgau) von Polizisten auf der Westautobahn gesehen worden, konnte allerdings wieder entkommen.

Hundebesitzerin Michaela Portenkirchner berichtet von vergeblichen Versuchen der Polizei Eiko wieder einzufangen. Der Hund sieht einem Fuchs zum Verwechseln ähnlich, so Portenkirchner. Hinweise richten Sie bitte direkt an Michaela Portenkirchner unter Nummer 0650/9861216.

Êntlaufener Hund Eiko

Portenkirchner