Opernsängerin Anna Prohaska im Cafè

Im Café von Radio Salzburg war Sonntag die junge Opersängerin Anna Prohaska zu Gast. Die britisch-österreichische Sopranistin singt im Mozart Requiem und außerdem in der Oper „Lear“ von Aribert Reimann.

Prohaska stammt aus einer musikalischen Familie mit Wurzeln in Salzburg: Ihr Großvater war der Dirigent Felix Prohaska, der die ersten Festspiele nach der Befreiung Österreichs von den Nationalsozialisten und dem Zweiten Weltkrieg eröffnet hat.

Oper Opernsängerin Anna Prohaska Sängerin

wikipedia.org / Amadalvarez

Sendungshinweis: Radio Salzburg Cafè, Sonntag, 23. Juli 2017, 8.00 bis 10.00 Uhr

Bekanntes und Unbekanntes

Anna Prohaska erzählt bei Gastgeberin und ORF-Kulturredakteurin Eva Halus im Radio Salzburg Cafè auch über ihre CD-Produktionen.

Die Künstlerin mischt gern Unbekanntes mit Bekanntem, um dem Publikum Lust und Laune auf Neues und Ungewöhnliches zu machen.

Sendung hier nachhören

Hier können Sie diese Radiosendung als MP3-Stream nachhören ...

Link: