Scheuer Kater in Bad Ischl vermisst

Karin Huber aus Bad Ischl (OÖ) vermisst seit 22. März ihren sehr scheuen grau-weißen Kater „Maxi“. Er ist in der Lärchenwaldstraße im Stadtteil Kaltenbach entlaufen.

Grau-weißer Kater auf Teppich

Karin Huber

Sendungshinweis

„Ihr Nachmittag“, 27.3.2017

Der Kater ist kastriert und sieben Jahre alt. Normalerweise hält er sich nur im eigenen Garten in maximal 150 Metern Umkreis auf. Seit 22. März fehlt aber jede Spur von ihm. Wer das Tier gesehen hat oder weiß, wo es sich befindet, kann sich bei Karin Huber unter der Telefonnummer 0664/2622004 melden.