Tiersuche im ORF Salzburg: Anzeige aufgeben

In ORF Radio Salzburg und salzburg.ORF.at helfen wir Ihnen, Ihre vierbeinigen Spezis wiederzufinden. Geben Sie hier Ihre Anzeige auf. In „Ihr Vormittag“ und „Ihr Nachmittag“ werden Suchmeldungen auch im Radio durchgegeben.

Sind Ihr Hund, Ihre Katze oder ein anderes Haustier entlaufen? Haben Sie einen „tierischen“ Gast zu Hause? Schicken Sie uns eine Beschreibung - wenn möglich mit Bild - und eine Kontakt-Adresse. Wir helfen bei der Suche in ORF Radio Salzburg und in salzburg.ORF.at.

Junge Retrieverin in Eugendorf zugelaufen

Thomas Traschwandtner

Wir akzeptieren und bearbeiten Suchmeldungen aus Salzburg und den angrenzenden Bezirken von Oberösterreich, der Steiermark, Tirol und Oberbayern. Wenn Sie Welpen, Katzen-Babys oder andere Jungtiere gratis bzw. gegen Unkosten (Tierarzt) vergeben, publizieren wir das auch - nicht jedoch kommerziellen Verkauf.

Service hat schon vielfach geholfen

Die Tiersuche wird von den jeweils diensthabenden Nachrichten-Redakteuren für salzburg.ORF.at und ORF Radio Salzburg mitbetreut - von Carina Schwab, Peter-Paul Hahnl, Georg Hummer, Gerhard Jäger und Gerald Lehner. Uns ist bewusst, dass entlaufene Tiere für betroffene Familien, Lebensgemeinschaften oder bei Einzelpersonen eine große emotionale Belastung sein können - bis hin zu starken Trauergefühlen. Dabei will das ORF Landesstudio Salzburg auch weiterhin helfend einspringen. Oft gelang das schon in den vergangenen Jahren und führte zu vielen Sucherfolgen.

Schicken Sie uns die Beschreibung des Tieres

Suchen, Finden oder Zugelaufene melden: Schicken Sie uns hier Ihre Beschreibung - wenn möglich - mit Foto des Tieres ....

Fundtier-Datenbank des Landes

Fundtiere, die in Tierheimen und Tierpensionen abgegeben werden, sind auch in der Datenbank des Landes Salzburg aufgeführt - mehr dazu in der Fundtier-Datenbank der Tierschutz-Ombudsstelle.

Links: