Topfen-Semmelauflauf

Für „Essen in Salzburg“ hat Iris Köck am 8. November ein schmackhaftes Rezept parat, das ganz einfach zuzubereiten ist: Ein Topfen-Semmelauflauf.

Zutaten

  • 250 g Knödelbrot
  • 250 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 500 g Topfen
  • 5 Eier
  • Vanillezucker
Topfen Semmelauflauf mit Apfelmus auf Teller
ORF

Sendungshinweis

„Essen in Salzburg“, 8.11.2017

Zubereitung

Das Knödelbrot mit der Milch übergießen und beiseite stellen. Butter, Zucker, Topfen, Eier und Vanillezucker vermischen, zum eingeweichten Knödelbrot geben und vermengen.

Die Masse in eine gefettete Auflaufform füllen und bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen, bis der Auflauf goldbraun ist.

TIPP: Als Beilage passt ein Kompott oder Apfelmus.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Topfen-Semmelauflauf

Ein einfaches, aber schmackhaftes Gericht hat Iris Köck diese Woche in der Fernsehgartenküche parat: Ein Topfen-Semmelauflauf.

Links:

Fernsehgartenlogo Frühling
ORF
Werbung X