Chips & Dips

Laue Sommerabende verlocken zum Servieren von kleinen feinen Gerichten. Fernsehgartenköchin Iris Köck hat einen guten Tipp - Chips & Dips für Terrasse und Balkon. Sie sind nicht viel Arbeit und bringen Abwechslung in den Speiseplan.

Räucherlachsdip und Paprikadip
ORF
Baguette-Chips mit Paprika- und Räucherlachs-Dips

Zutaten Baguette-Chips

  • 3 Zweige Rosmarin
  • 1 Baguette (250 g)
  • 2,5 EL Olivenöl
  • Meersalz

Zubereitung Baguette-Chips

Den Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen. Rosmarin abspülen, trocken schütteln, die Nadeln abstreifen und fein hacken. Das Baguette in sehr dünne Scheiben schneiden und auf 2 Backbleche legen.

Sendungshinweis

„Essen in Salzburg“, 28.6.2017

Mit Olivenöl beträufeln, gehackten Rosmarin und Meersalz darüberstreuen. Die Bleche nacheinander für etwa 5-7 Minuten in den Ofen schieben, bis die Baguettescheiben goldbraun und knusprig geröstet sind.

Ein Baguette reicht für ein Dip-Rezept.

Zutaten Räucherlachs-Joghurt-Dip

  • 200 Gramm Räucherlachs
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 200 Gramm Vollmilchjoghurt
  • 0,5 Bund Dill
  • Salz

Zubereitung Räucherlachs-Joghurt-Dip

Räucherlachs in feine Würfel schneiden. Die Hälfte vom Räucherlachs, Zitronensaft und Senf mit dem Stabmixer fein pürieren. Joghurt und restliche Räucherlachswürfel unterrühren. Dill abspülen, trocken schütteln, fein hacken, unterrühren. Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten Paprika-Basilikum-Dip

  • 600 Gramm rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chili
  • 200 Gramm Gelierzucker (1:3)
  • 5 EL weißer Balsamico-Essig
  • 0,5 Bund Basilikum

Zubereitung Paprika-Basilikum-Dip

Paprikaschoten abspülen, vierteln, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. Zwiebel, Tomate und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Chili abspülen, entkernen und hacken. Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Chili und Gelierzucker in einem Topf aufkochen und unter Rühren etwa 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Den Essig unterrühren und alles vollständig abkühlen lassen. Basilikum abspülen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Basilikum unterrühren und den Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Chips & Dips

Was kann man als kleine Guzzis an den lauen Sommerabenden servieren? Der Tipp kommt von Iris Köck - Chips & Dips für Terrasse und Balkon.

Links:

Fernsehgartenlogo Frühling
ORF
Werbung X