Sommerblumen in den schönsten Farben

Ob am Balkon, der Terrasse oder im Garten – die nächsten Wochen sind die schönsten Zeiten für Gartenfreunde. Damit es auch erholsam wird, hat Biogärtner Karl Ploberger die besten Ratschläge für das Pflanzen und Pflegen der Sommerblumen.

Sommerblumen
ORF

Sommerblumen pflanzen

Sie sind die flottesten unter den Blühern, die Pelargonien oder die Surfinien. Wer jetzt noch Lücken im Staudenbeet hat, wo Blumenkästen noch nicht auf Sommer getrimmt sind oder wenn Ampeln noch auf Bepflanzung warten - Pelargonien, Surfinien und viele andere Pflanzen setzen, die jetzt in großen Töpfen angeboten werden. Sie alle haben eines gemeinsam – sie wachsen rasch und blühen sofort.

Sendungshinweis

„Salzburg heute“, 26.5.2016

Preiswert Lücken füllen

Kapuzinerkresse gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Blütenformen. Sie alle haben eines gemeinsam: heute gesät – in drei Wochen sind die Pflänzchen schon stattlich gewachsen und blühen bald.

Sommerblumen
ORF

Für Dünger sorgen

Damit das Wachstum kräftig ist, benötigen die Pflanzen nun viele Nährstoffe. Entweder beim Gießen flüssig düngen oder – bei Balkonblumen – den Langzeitdünger einarbeiten. Auch Düngetabletten haben sich bewährt. Sie geben die Nährstoffe richtig dosiert an die Wurzeln ab. Kräuter und Gemüse sollten Sie mit organischem Dünger versorgen.

Sommerblumen
ORF

Richtig gießen

Nicht jeden Tag ein wenig, wie im Garten, sondern lieber intensiv alle drei bis vier Tage. Das gilt vor allem für das Blumenbeet mit Sommerblumen. Gehölze, Rosen und Stauden müssen nur bei Neupflanzung regelmäßig gegossen werden. Im Gemüsegarten alle zwei Tage bei großer Hitze gießen.

Gut düngen

Damit wird das Garteln richtig bequem – eine dünne Schicht Rasenschnitt aufstreuen, das hält die Feuchtigkeit im Boden, liefert Futter für den Regenwurm und der Boden bleibt locker. Außerdem gibt es weniger Unkraut.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Sommerblumen in den leuchtendsten Farben

Ob am Balkon, der Terrasse oder im Garten – die nächsten Wochen sind die schönsten Zeiten für alle Gartenfreunde.

Links:

Fernsehgartenlogo Frühling
ORF
Werbung X