Gleichgewichtsübung für Alltag und Sport

Wir brauchen es tagtäglich im Alltag, aber auch beim Sport. Wenn es gut funktioniert, dann ist es selbstverständlich - das Gleichgewicht. Die richtige Übung dafür zeigen Doresia Krings und Michael Mayrhofer vor.

Sendungshinweis

„Salzburg heute“, 22.2.2016

Gute Balance ist fast für alles wichtig! Für den Alltag, im Beruf und auch zu Hause und auch für den sportlichen Ausgleich. Praktisch bei jeder Bewegung spielt das Gleichgewicht eine Rolle. Durch Studien weiß man, dass Sportarten wie Skifahren oder Snowboarden das Gleichgewicht ganz besonders gut trainieren.

Gleichgewichtsübung
ORF

Übungsanleitung

  • Hüftbreit hinstellen.
  • Die Arme/Hände in die Hüfte nehmen.
  • Nun ein Bein hochheben.
  • Kurz ein paar Sekunden halten und dann wechseln.
  • Meist bemerkt man sofort seine Schokoladenseite. Das ist jene, auf der es besser gelingt.
  • Nun wechseln Sie wieder zurück auf das erste Bein.
  • Heben Sie das andere Bein nun auch höher.
  • Variieren Sie die Kniehöhe.
  • Bewegen Sie es ein wenig auf und ab.

Wenn Ihnen das gut gelingt, dann kreisen Sie dazu auch noch die Arme. Dazwischen aber bitte nicht auf den Boden steigen. Wenn Sie sich ganz sicher fühlen, dann schließen Sie auch noch die Augen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Gleichgewichtsübung für Alltag und Sport

Ein gutes Gleichgwicht ist reine Übungssache. Doresia Krings und Michael Mayrhofer stellen eine passende Übung vor.

Links:

Fernsehgartenlogo Frühling
ORF
Werbung X