Kreuzweg und Kirche in St. Georgen

Die Suche nach Salzburgs 119 schönsten Plätzen führt uns diesmal in den nördlichen Flachgau. 15 moderne Kreuzweg-Skulpturen und die Pfarrkirche hoch über der Salzach sind St. Georgens besonderer Schatz.

Mit Fug und Recht hätte die Gemeinde im Norden Salzburgs wohl auch ihr herrliches Bergpanorama, das vom Tennengebirge bis zum Wendelstein reicht, für die Reihe 119 Plätze, 119 Schätze einreichen können. Passend zum Beginn der Fastenzeit haben die St. Georgener aber ihren modernen Kreuzweg und die historische Pfarrkirche eingereicht.

Kreuzweg und Kirche St. Georgen bei Salzburg
ORF

Skulpturen-Kreuzweg für Toleranz und Respekt

2013 und 2014 haben sechs hochkarätige Bildhauer aus Salzburg, Oberösterreich und Bayern gemeinsam mit dem St. Georgener Bildhauer, Christof Paulowitz, den Kreuzweg aus alten Eichenstämmen geschaffen. Die 15 monumentalen Skulpturen bieten den Einheimischen seither regelmäßig Gelegenheit zum Schauen und Diskutieren.

Kreuzweg und Kirche St. Georgen bei Salzburg
ORF

Zum Schauen und Meditieren

Die dargestellten Bibelszenen (Getsemani, Maria Magdalena trauert um Jesus, Judaskuss, Geißelung, Verleugnung des Petrus, Unschuld, König der Juden, Schweißtuch der Veronika, Wegschauen, Entkleidung - Ecce Homo, Schrei nach oben, ER trägt sein Kreuz. Tragt ihr IHN auch?, Stigmata, Schmerz und Der erschienene Christus) sollen den traditionellen Kreuzweg in der Kirche ergänzen. Die Bildhauer wollen den Betrachter nachdenklich stimmen.

Kreuzweg und Kirche St. Georgen bei Salzburg
ORF

Pfarrkirche mit Bezügen zur Schifffahrtsgeschichte

Sendungshinweis

Salzburg heute, 11.2.2016

Die Dekanatskirche St. Georg mit ihrer prächtigen Innenausstattung aus dem Rokoko steht heute unter Denkmalschutz. Das große Kreuz des Bildhauers Wolf Weißenkirchner (1639 - 1703) im Mittelschiff erinnert an die goldene Zeit der Salzach-Schiffer. Es hing einst außen an der Westseite des Turms und war von der Salzach aus zu sehen. Dort wachte es über die Schöffleute, die auf dem Fluss Salz aus der Saline in Hallein in alle Welt transportierten.

Kreuzweg und Kirche St. Georgen bei Salzburg
ORF

Zum Herunterladen

Überblick auf einer Seite: Kreuzweg und Kirche St. Georgen
PDF (737.4 kB)

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Kreuzweg und Kirche von St. Georgen

Der Freiland-Kreuzweg von St. Georgen mit monumentalen Eichen-Skulpturen ist eine sehenswerte Rarität, die zum Meditieren einlädt.

Werbung X