Menschen in Salzburg

Was macht das Land Salzburg aus? Die Berge, Seen, Geschichte, Denkmäler und Bauten. Genauso aber die Menschen, die in ihrem Leben vom Salzburger Land geprägt worden sind. Ein „Erlebnis Österreich“ am 7. Jänner um 16.30 Uhr in ORF 2 zeigt eine Auswahl.

Eigenbrötler, Genies, Sturköpfe, Gebirgler, Städter, Alte und Junge. Menschen, die, warum auch immer, etwas bewahren und die etwas ganz Neues schaffen wollen. Manchmal auch gleichzeitig. Menschen, die man ein bisschen oder gar nicht kennt.

Sendungshinweis

„Erlebnis Österreich“, 7.1.2018, 16.30 Uhr, ORF 2

Eine neugierige Reise zu sechs Persönlichkeiten stellvertretend für unzählige andere: Erwin Thoma, Goldegg (Pongau); Gunther Naynar, Göriach (Lungau); Karl und Rudolf Obauer, Werfen (Pongau); Eva Walkner, Kuchl (Tennengau); Michaela Kendlbacher, Annaberg-Lungötz (Tennengau); Elisabeth Fuchs, Stadt Salzburg

Gestaltung und Kontakt: Kurt Liewehr

Werbung X