Auf ins Skivergnügen mit Thomas Gonaus

Moderator Thomas Gonaus war mit Hörern und Skilegende Michael Walchhofer in Zauchensee unterwegs. Am Samstag, 3. Februar von 16.00 bis 17.00 Uhr erfahren Sie in Radio Salzburg Wissenswertes aus dem Pongau rund um den Ski-Sport.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Michael Walchhofer und Thomas Gonaus in Zauchensee
ORF
20 Skibegeisterte mit Thomas Gonaus und Michael Walchhofer (mittig vorne)

Am 27. Jänner war es wieder soweit. Im Skiparadie Zauchensee (Pongau) ging die Radio Salzburg Winteraktion „Auf ins Skivergnügen“ in die nächste Runde. 20 Skifahrerinnen und Skifahrer verbrachten mit Michael Walchhofer und Moderator Thomas Gonaus einen ereignisreichen Skitag.

Michael Walchhofer in Zauchensee
ORF
Michael Walchhofer in seinem Heimatskigebiet

In Begleitung des ehemaligen Abfahrtsweltmeisters Michael Walchhofer gab Thomas Gonaus in Zauchensee den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Einblick in seine Arbeit als Sportredakteur. Großereignisse wie der Damenweltcup in Zauchensee sind für ihn die Highlights, über die er besonders gerne berichtet.

Skitag mit Skiguide in Zauchensee
ORF
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfuhren viel Wissenswertes

Sendungshinweis

„Ihr Nachmittag“, 3.2.2018

Mit dem ortskundigen Skiguide Rupert Walchhofer wurde den Gewinnern das Skigebiet auf besondere Art und Weise präsentiert.

Die drei Kilometer lange Abfahrt mit 800 Höhenmetern zählt nicht umsonst zu den anspruchsvollsten Strecken im Alpinen Ski Weltcup der Damen und kann von den Profis unter den WintersportlerInnen bezwungen werden.

Zauchensee Ort und Piste
ORF
Zauchensee

Als höchstgelegenes Skigebiet der Salzburger Sportwelt gilt Zauchensee als schneereichstes Gebiet in den Salzburger Alpen.

Erfahren Sie Wissenswertes rund um den Skisport und den Pongau am Samstag, 3. Februar von 16.00 bis 17.00 Uhr in Radio Salzburg.

Thomas Gonaus auf der Piste
ORF
Thomas Gonaus
Werbung X