Ausflug zum Jägersee

In der Serie „Da bin i dahoam“ besucht Caroline Koller am 14. Mai den Jägersee im Talschluss von Kleinarl (Pongau). Dieses beliebte Ausflugsziel liegt ganz ruhig 1100 Meter Seehöhe, sein Wasser spiegelt in den verschiedensten Farben.

Caroline Koller startet mit der Pferdekutsche mitten im Dorf Kleinarl. „Griasmoarbauer“ Sepp Gehwolf hat für sie einen Fuchs und einen Rappen eingespannt - ein braunes und ein schwarzes Norikerpferd ziehen seine wunderschöne Kutsche.

Am Weg zum Jägersee ist man derzeit noch von schneebedeckten Bergen umgeben. Den Hausberg von Kleinarl, die Ennskraxn, an dessen Fuß die Enns entspringt, lässt man hinter sich, nach vorne blickt man in Richtung Faulkogel, den höchsten Berg im Kleinarler Talschluss.

Ausflug zum Jägersee
ORF
Auf dem Weg zum Jägersee blickt man derzeit noch auf schneebedeckte Berge

Wasser spiegelt in den verschiedendsten Farben

Dem Besucher des Jägersees tut sich ein traumhaftes Bild auf: Ganz ruhig liegt der Jägersee auf 1100 Meter Seehöhe und sein spiegelt in den verschiedensten Farben - von blau bis smaragdgrün. Auch die weißen, schneebedeckten Berge spiegeln sich im glasklaren Wasser. Der Jägersee wird ausschließlich von Quellen gespeist.

Ausflug zum Jägersee
ORF
Der See liegt idyllisch in 1100 Meter Seehöhe

Der Weg rund um den See lädt zum Wandern und Entdecken ein. Die Flora und Fauna zeigt sich jetzt im Frühling von ihrer schönsten Seite. Wasservögel brüten im Schilf. Das Jagdhaus am Jägersee steht seit Jahrhunderten an dieser Stelle. Seit den 1930 Jahren ist es auch ein Gasthaus. Nach alter Tradition öffnet es alljährlich am Muttertag wieder seine Tore.

Sendungshinweis

„Da bin i dahoam“, 14.5.2017

Beliebtes Ausflugsziel

Seit vier Generationen ist dort die Familie Haitzmann als Verwalterfamilie ansässig. Aufgrund seiner Lage im Landschaftsschutzgebiet ist der Jägersee ein sehr beliebtes Ausflugsziel und ein Juwel im Salzburger Land.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Ausflug zum Jägersee

In der Serie „Da bin i dahoam“ besucht Caroline Koller am 14. Mai den Jägersee im Talschluss von Kleinarl (Pongau). Dieses beliebte Ausflugsziel liegt ganz ruhig 1100 Meter Seehöhe.

Werbung X