Jungkater in Wals-Siezenheim vermisst

Frau Pless sucht in Wals-Siezenheim (Flachgau) dringend ihren Jungkater. Er ist großteils tiefschwarz - mit ein paar weißen Flecken - und sehr verschmust.

„Unser Kater wird seit 10. März an der Ecke Angerstraße-Grenzstraße in Siezenheim vermisst“, schreibt uns Frau Pless.

Jungkater in Siezenheim vermisst
Fam. Pless

Der Abgängige ist knapp ein Jahr alt, gechipt und tätowiert: „Total zutraulich, maunzt sehr viel und möchte von jedem geschmust werden. Der Kater ist kräftig gebaut und schwarz, hat ein paar weiße Stellen am unteren Hals. Auch zwischen Vorder- und Hinterbeinen gibt es jeweils eine weiße Stelle“, so die Besitzerin.

Beobachter bzw. Finder melden sich bitte bei:

Stefanie Pless
E-Mai: stefaniepless30@gmail.com

Werbung X